NRWision
  • Bild: Julia Seyock
    Sendungen aus Witten
     

    Sendungen aus Witten

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Orte in NRW: Witten
Beitrag
31.01.2018 - 4 Min.

Orte in NRW: Witten

Beitrag von Vanessa Kersten aus Dortmund, Mediengestalterin Bild und Ton bei NRWision

Witten ist mit seinen rund 99.000 Einwohnern die größte Stadt des Ennepe-Ruhr-Kreises. Dennoch bestehen 2/3 des Stadtgebietes aus landwirtschaftlichen Flächen, Grünanlagen oder Wasserflächen. Die angehende Mediengestalterin Bild und Ton Vanessa Kersten stellt die Universität Witten/Herdecke vor, macht eine Fahrt mit der "MS Schwalbe II" und besucht die "Burg Hardenstein". Außerdem zeigt sie die Innenstadt und verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten in Witten.

1
Ehrenamt im Ennepe-Ruhr-Kreis
Magazin
31.01.2018 - 55 Min.

Ehrenamt im Ennepe-Ruhr-Kreis

Sendung von Studio Witten

Mit ihrer Arbeit stehen sie meist nicht im Rampenlicht, doch ohne ehrenamtlich engagierte Menschen würde das Zusammenleben in unserer Gesellschaft nicht funktionieren. Grund genug, die ehrenamtlichen Helfer im Ennepe-Ruhr-Kreis zum Thema zu machen. Für einen Radiokurs haben Gisela Cappel, Marion Scholten, Nicole Hildebrandt, Marietta Elsche und Marek Schirmer verschiedene Helfer begleitet. In Beiträgen und Interviews stellen sie "MENTOR – Die Leselernhelfer e.V. Gevelsberg" und die Flüchtlingshilfe vor. Weitere Themen sind der Gemeinderat der katholischen Kirchengemeinde Herbede in Witten und die Ehrenamtskoordination der Stadt Wetter bei Hagen. In der ersten gemeinsamen Sendung der Gruppe geht es außerdem um die Frage, was Ehrenamt für die Menschen heute noch bedeutet.

2
Sternsinger-Aktion 2018 in Witten
Reportage
30.01.2018 - 61 Min.

Sternsinger-Aktion 2018 in Witten

Sendung von Antenne Witten

Dick eingepackt gegen Wind und Kälte sind jedes Jahr kleine Sternsinger in Witten unterwegs. Sie verkleiden sich als die "Heiligen Drei Könige" und bringen den Segen an die Türen in der Stadt im Ruhrgebiet. Mit der "Sternsinger-Aktion" sammelt die Gemeinde Geld für bedürftige Kinder in Entwicklungsländern. Marek Schirmer begleitet die Sternsinger. Er ist mit dabei, wenn die Kinder an den Türen klingeln und redet mit den Wittenern über diese Tradition. Außerdem besucht Schirmer Pastor Christian Gröne der "Pfarrei Heiligste Dreifaltigkeit" bei sich daheim und spricht mit ihm über die Geschichte der heiligen Könige. Einen Blick hinter die Kulissen gibt es von den Organisatorinnen Petra Rittel, Frauke Risken und Gabi Barthold. Sie erzählen, wie die Vorbereitung der Aktion abläuft. Am Ende des Tages kommen alle Sternsinger und Helfer bei einem Teller Spaghetti Bolognese zusammen. Das Kochen übernimmt der Männer-Kochkurs der Gemeinde.

3
Nils-Christopher Vögler, Jazz-Musiker aus Witten
Porträt
21.12.2017 - 56 Min.

Nils-Christopher Vögler, Jazz-Musiker aus Witten

Sendung von Antenne Witten

Der Jazz-Musiker und Singer-Songwriter Nils-Christopher aus Witten hat sich nicht nur in der Stadt im Ruhrgebiet einen Namen gemacht. Moderator Marek Schirmer trifft den Künstler in der Stadtbibliothek von Witten und spricht mit ihm über seine ersten musikalischen Schritte, seine verschiedenen Bands und zukünftige Veränderungen. Nils-Christopher Vögler, wie der Musiker mit vollem Namen heißt, ist nicht nur Teil mehrerer Bands - er ist auch Musikpädagoge und verrät im Gespräch: Seine eigenen Songs zu schreiben und zu präsentieren, sei unter den vielen Projekten das, was ihm am meisten am Herzen liege. Am Ende präsentiert Nils-Christopher live einen seiner Songs.

4
Leitungsstörung - Ohne Telefon und Internet
Beitrag
21.12.2017 - 54 Min.

Leitungsstörung - Ohne Telefon und Internet

Sendung von Antenne Witten

Einige Mieter einer Immobilie in Witten sind seit Wochen, manche sogar seit Monaten von Telefon und Internet abgeschnitten. Der Internetanbieter reagiere zwar auf die Leitungsstörung, die Techniker könnten den Schaden allerdings nicht beheben: Es gehe um Hausinstallations-Themen und die würden den Vermieter betreffen. Moderator Marek Schirmer nimmt sich dem Problem an und sucht Rat bei Alexandra Kopetzki, die bei der Beratungsstelle der Verbraucherzentrale NRW in Witten arbeitet. Sie rät, bei einem länger auftretenden Problem die Störungsmeldung schriftlich und fristsetzend an den Anbieter zu senden. Susanne Flöter vom "MieterInnnenverein Witten und Umgebung e.V." empfiehlt hingegen, sich sofort an den Vermieter zu wenden und zur Not den Mangel anzuzeigen. Schließlich habe der Mieter den Anschluss mitgemietet. Rechtsanwalt Tim Treude sieht die Situation ähnlich. Abgerundet wird die Sendung durch eine bunte Musikmischung mit Songs wie "Skandal im Sperrbezirk" der "Spider Murphy Gang".

5
Advent in Witten
Magazin
21.12.2017 - 54 Min.

Advent in Witten

Sendung von Antenne Witten

Zur Weihnachtszeit gibt es in Witten vieles zu entdecken. Moderator Marek Schirmer hat sich aufgemacht und einen bunten Strauß an Geschichten mit ins Studio gebracht: Zuerst findet er in einer Umfrage unter Anwohnern mehr über die Schneemänner heraus, die die Straßen in Witten schmücken. In der Fußgängerzone erfährt er bei einer Spendenaktion für Kinder mit Rett-Syndrom mehr über die Entwicklungsstörung. Einen Besuch stattet er auch dem Weihnachtssingen im Stadtteil Stockum ab. Dort stellt er fest: Es wird nicht nur gesungen. In Stockum besucht Marek Schirmer schließlich noch den lebendigen Adventskalender. Da erzählen ihm einige Teilnehmer gemeinsam eine Geschichte über die drei Könige, die nicht wissen, was sie dem Kind in der Krippe schenken sollen.

6
Tag des Ehrenamtes in Witten, Schwelm und Wetter
Bericht
05.12.2017 - 56 Min.

Tag des Ehrenamtes in Witten, Schwelm und Wetter

Sendung von Antenne Witten

Zwanzig Prozent der Deutschen engagieren sich in einem Ehrenamt - also einer unbezahlten Tätigkeit, die der Allgemeinheit zugute kommt. Jährlich werden am 5. Dezember die Aktiven am "Internationalen Tag des Ehrenamtes" geehrt. Die Moderatoren Nicole Hildebrandt und Marek Schirmer fragen Passanten in der Fußgängerzone von Schwelm: Was würde in Deutschland ohne Ehrenamt nicht funktionieren? Auch die Ehrenamtskoordinatorin der Stadt Wetter an der Ruhr, Marietta Elsche, kommt in der Sendung zu Wort. Sie erklärt, wie man zu einer Ehrenamtskarte kommt und welche Vergünstigungen damit einhergehen. Der syrische Geflüchtete Mowafak Alhamwieh erzählt von seinem Ehrenamt und seinen Beweggründen. Außerdem erklären die ehrenamtlich aktiven Mitglieder der katholischen Kirchengemeinde "St. Peter und Paul" in Witten-Herbede, dass sie sich von der Amtskirche verlassen fühlen - denn ihre Kirche soll 2025 geschlossen werden.

7
Figur Lemur: "Lemurensöhne" - elektronischer Pop aus Witten
Talk
30.10.2017 - 50 Min.

Figur Lemur: "Lemurensöhne" - elektronischer Pop aus Witten

Sendung von Antenne Witten

Die neue Band "Figur Lemur" aus Witten veröffentlicht im Oktober 2017 ihre Debüt-EP "Lemurensöhne". Obwohl es bisher kaum Musik von Ben, Joscha, Basti, Janik, Benne und Jonas als "Figur Lemur" gibt, sind sie keine Unbekannten in der Musikszene. Unter dem Namen "Barulheiros" tourten sie als Samba-Musiker schon durch ganz Europa und spielten sogar in Äthiopien. Drei der sechs Bandmitglieder sind nun bei "Antenne Witten" im Interview, um den frischen Tonträger vorzustellen. Sie sprechen über den neuen Bandnamen und die Musik, die sie nun machen. Diese bezeichnen die Jungs von "Figur Lemur" als deutschen, elektronischen Pop, gemischt mit Rap. Ihre Musik wollen sie nicht auf eine bestimmte Zielgruppe zuschneiden. Sie glauben aber, dass ihre Klänge am besten zu Studenten und jungen Menschen passen. Die Band äußert sich auch politisch zu ihrem Song "Zeitgeist". Darin thematisieren sie die Bundestagswahlen 2017 in Deutschland.

8
Ist Glück Zufall oder kann man Glücklichsein erlernen?
Talk
01.06.2017 - 17 Min.

Ist Glück Zufall oder kann man Glücklichsein erlernen?

Sendung von Antenne Witten

Moderator Marek Schirmer spricht mit dem Gesundheitsforscher Prof. Dr. Tobias Esch über Glück und Zufriedenheit. Er entlockt ihm dabei wertvolle Tipps, wie man den Alltag stressfreier gestalten kann. Außerdem erklärt Esch unter anderem, dass unzufriedene Phasen im Leben gut sind, denn sie können als "Motor der Veränderung" dienen. Das Interview ist im Rahmen eines Vortrages von Prof. Dr. Esch an der Uni Witten/Herdecke entstanden. Außerdem komme auch Zuhörer des Vortrags zu Wort.

9
Wittens älteste Bürgerin feiert 106. Geburtstag
Bericht
01.06.2017 - 4 Min.

Wittens älteste Bürgerin feiert 106. Geburtstag

Sendung von Antenne Witten

Hedwig Knorn ist am 4. April 2017 stolze 106 Jahre alt geworden. Sie ist damit die älteste Bürgerin der Stadt Witten. Bürgermeisterin Sonja Leidemann hat Hedwig Knorn besucht, um ihr zu gratulieren. "Oma Hedwig", wie sie genannt wird, erzählt im Interview mit Marek Schirmer von Zeiten, in denen es noch keine Autos gab. Mit Humor geht Hedwig Knorn damit um, dass sie mittlerweile die Personen nicht mehr erkennt, die an ihrem Fenster vorbeigehen.

10
Wie bereiten sich Wittener auf Weihnachten vor?
Reportage
01.06.2017 - 20 Min.

Wie bereiten sich Wittener auf Weihnachten vor?

Sendung von Antenne Witten

Marek Schirmer von "Antenne Witten" ist in Weihnachtsstimmung. Er fragt Bürger aus Witten, wie ihre Weihnachtsvorbereitungen aussehen. Einige toben sich bei der Dekoration aus, andere backen mit der Familie Plätzchen. Im Wiesenviertel in Witten findet das "Offene Singen" statt: 300 Menschen singen zwei Stunden lang Weihnachtslieder. Auch die Big Band "The Triple B's" der Blote Vogel Schule Witten musiziert mit. Außerdem geht's zu einem Adventskalender ins "Ruhr Museum" in Essen und zum "Lebendigen Adventskalender" in Witten-Stockum. Dort soll durch kleine Andachten gemeinsam zu Ruhe und Besinnlichkeit gefunden werden.

11
Sternsinger-Aktion 2017
Reportage
01.06.2017 - 21 Min.

Sternsinger-Aktion 2017

Sendung von Antenne Witten

Marek Schirmer begleitet Eltern und ihre Kinder in Witten auf der Sternsinger-Aktion: Er entlockt ihnen, welche Süßigkeiten sie mögen, wie der Tag abläuft und ist dabei, wenn sie gemeinsam Lieder singen. Organisatorin Katharina Haag beschreibt, welche Aufgaben bei der Vorbereitung anfallen. Der neue Wittener Pastor Christian Gröne erzählt , dass er trotz Problemen beim Wohnungseinzug schon Sternsinger entsandt und empfangen hat. Außerdem spricht Marek Schirmer mit dem Männerkochclub, der den Sternsingern ein Essen vorbereitet hat. Die gesammelten Spenden sind diesmal an Kinder in Kenia gegangen, wie René Klüßendorf vom Verein Nangina im Interview verrät.

12

Fernsehen und Radio aus Witten: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Witten berichten oder von Wittenern produziert wurden.