NRWision
  • Bild: Klaus Aßhoff
    Sendungen aus Warendorf
     

    Sendungen aus Warendorf

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Reportage
19.10.2017 - 12 Min.

"Was ist hier los?" - Soziale Netzwerke

Beitrag von Schülern der Gesamtschule Warendorf

Durch soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter verändert sich unsere Gesellschaft - das sehen auch die Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Warendorf so. Sie haben eine Reportage über die guten und schlechten Seiten der sozialen Netzwerke gedreht. Ihr Beitrag "Was ist hier los?" beschäftigt sich mit Eigenschaften des Internets, die wir vielleicht selbst noch nicht kennen oder erkennen können. Eines des größten Probleme im Internet: das sogenannte "Cybermobbing". Vor allem viele junge Menschen leiden darunter. Als Schüler ist man an dieser Entwicklung näher dran als manch ein Erwachsener. Deshalb schildern die Schüler ihre Sicht auf das Thema.

1
Porträt
25.07.2017 - 57 Min.

Stage WAF: "Monster unter meinem Bett, Band aus Münster

Musiksendung vom Bürgerfunk Warendorf

"Monster unter meinem Bett" ist eine Band aus Münster. Selbstgeschriebene Texte mit Tiefgang und Musik im Stil der Rock-Bands "Muse" und "Incubus" sind ihr Markenzeichen. Zu Gast im Studio bei "StageWAF" waren die Sängerin und Texterin der Band, Helena Patricio, und der Gitarrist Jannik Helle. Die beiden begeisterten Musiker erzählen den beiden Moderatoren Gila Marali und Klaus Aßhoff von ihrem musikalischen Schaffen und ihren Zukunftsplänen für die Band "Monster unter meinem Bett". Außerdem verraten sie, wie sie zu ihrem Bandnamen gekommen sind und warum sie mittlerweile ausschließlich auf Deutsch texten. Am Schluss singen sie sogar einen Song live im Studio.

2
Aufzeichnung
11.07.2017 - 52 Min.

Region WAF: "Freie Schreiber" Freckenhorst

Magazin vom Bürgerfunk Warendorf

Im Warendorfer Stadtteil Freckenhorst gibt es die "Freien Schreiber". Radio-Moderator Klaus Aßhoff stellt die Autorengruppe vor: Bettina Radeck, Hanne Fliesen, Tanja Stephan und Leonard Brings erzählen im Beitrag ihre Geschichten. Sie berichten davon, warum sie schreiben und welche Bedeutung die Literatur für sie persönlich hat. Außerdem geht es darum, wie sie neue Textideen finden und was diese in ihnen auslösen. Abgerundet wird das Gespräch durch Ausschnitten aus ihrer Dichterlesung in der Freckenhorster Bücherei. Vorgetragen werden humoristische Erzählungen, spitzfindige Gedichte und Kurzgeschichten der vier Verfasser.

3
Talk
05.07.2017 - 57 Min.

Region WAF: Liesel Binzer im Zeitzeugengespräch

Magazin vom Bürgerfunk Warendorf

Die heute 80-jährige Warendorferin Liesel Binzer gehört zu jenen Kindern, die die Massenvernichtung europäischer Juden überlebten. Gemeinsam mit ihrer Familie wurde sie ins Lager Theresienstadt gebracht. Ihr Name war schon auf einer Transportliste nach Auschwitz, jedoch wurde sie nie dort hingebracht. Damit ist Binzer eine der wenigen Lager-Überlebenden: Nur ein Prozent der ursprünglich 15.000 nach Theresienstadt deportierten Kinder entkamen dem Tod. Ohne Kontakt zu ihren Eltern wuchs Liesel Binzer in einem Kinderheim in Theresienstadt auf. Sie lernte heimlich Lesen, Schreiben und Rechnen, während ihre Mutter in der Stätte nebenan für die Waffenproduktion der Nazis arbeitete. Mit Historiker Matthias M. Ester spricht die Zeitzeugin über ihre Erlebnisse. Das Gespräch findet im Mariengymnasium in Warendorf statt. Dort machte Liesel Binzer nach der Rückkehr aus dem KZ Theresienstadt ihr Abitur.

4
Porträt
28.06.2017 - 54 Min.

Region WAF: Freie Kirchengemeinde Warendorf

Magazin vom Bürgerfunk Warendorf

Die Freie Kirchengemeinde in Warendorf existiert seit 15 Jahren - und das, obwohl sie nur 150 Mitglieder hat. Klaus Aßhoff und Gila Marali vom Bürgerfunk Warendorf sprechen mit Pastor Andreas Dück. Wer sich für den Glauben interessiere und verstanden hätte, welche Rolle Jesus in seinem Leben spiele, könne Mitglied der Gemeinde werden. Mit ihren Bibelseminaren möchte die Freie Kirchengemeinde sowohl Menschen ansprechen, die sich bereits viel mit der Bibel beschäftigt haben, als auch Menschen, die bisher nicht viel über das Buch wissen. Weiteres Thema des Gesprächs: Martin Luther. Die Gemeinde sei von seiner aufrichtigen Suche nach Gott fasziniert. Auch sein Kampf um Klarheit, sein Mut und seine Gradlinigkeit seien bis heute bemerkenswert. Auf die Bedeutung der Bibel in Luthers Leben weist auch die Bibelausstellung der Bibelschule der Freien Kirchengemeinde hin.

5
Talk
16.05.2017 - 15 Min.

Die Macher: Bürgerfunk Warendorf

Porträt-Reihe über Produzenten aus dem Programm von NRWision

Wie kann man Bürgerfunk "auf dem Land" etablieren? Medientrainer Manfred Nöger hat die Herausforderung angenommen: Er ist Ansprechpartner für die Servicestelle Bürgerfunk in der VHS Warendorf. Warendorf liegt im Münsterland. Die ländliche Lage macht es nicht gerade einfacher, Nachwuchs für die Radio-Arbeit zu gewinnen, wie Manfred Nöger im Interview verrät. Auch Fritz Gembries ist zu Gast bei "Die Macher". Er kümmert sich im Bürgerfunk Warendorf vor allem um die Sportberichterstattung. Moderation: Tobias Lawatzki.

6
Magazin
25.04.2017 - 6 Min.

Unser Ort: Warendorf

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

Typisch für Warendorf sind seine Pferde. Aber es gibt noch mehr zu entdecken in dem kleinen Örtchen: Das zeigen die Nachwuchs-Filmemacher des TV-Workshops in ihrer Sendung "Unser Ort". Sie stellen nicht nur ihre Lieblingsplätze wie das Kino oder den Skatepark vor, sondern fragen auch Warendorfer, was ihnen an ihrer Heimat gefällt. Die Leiterin des örtlichen Jugendzentrums HOT stellt zudem vor, was Jugendlichen in Warendorf geboten wird. Entstanden ist der Beitrag im Rahmen eines Fernsehworkshops - gefördert von der Landesanstalt für Medien NRW

7
Bericht
20.04.2017 - 3 Min.

Region WAF: Freie Schreiber Freckenhorst

Magazin vom Bürgerfunk Warendorf

Die Freien Schreiber Freckenhorst sind eine Autorengruppe im Warendorfer Ortsteil Freckenhorst. Klaus Aßhoff hat sie für das Lokalmagazin "Region WAF" getroffen und dabei herausgefunden, wie sie arbeiten und woher sie ihre Ideen nehmen.

8
Magazin
16.04.2015 - 12 Min.

Unser Ort: Warendorf

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

"Unsere Stadt ist ein großes Altersheim", sagt ein Bürger von Warendorf - da hat er wohl noch nicht den Skaterpark und den Piratenspielplatz am Emssee gesehen. Auch wenn die Einwohner zum Shoppen lieber nach Münster fahren - sie kommen gern zurück in ihre kleine Stadt. Denn Warendorf ist grün und hat viele schöne Plätze am Wasser zu bieten.

9
Bericht
16.01.2014 - 8 Min.

Praxisfelder Sozialer Arbeit: Ambulant Betreutes Wohnen

Reihe der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der FH Münster

Ambulante Betreuung: was den Patienten möglichst viel Freiheit und Selbstbestimmung einräumen soll, ist für Mitarbeiter ein Knochenjob. Im Kreis Warendorf haben Studenten vom Fachbereichs Sozialwesen der FH Münster Ingmar Bley bei dessen Job als Sozialarbeiter begleitet. Bley gibt Einblicke in die täglichen Herausforderungen seines Berufs.

10

Fernsehen und Radio aus Warendorf: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Warendorf berichten oder von Warendorfern produziert wurden.