NRWision
  • Bild: Emschertal Movie Camera
    Sendungen aus Waltrop
     

    Sendungen aus Waltrop

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Kommentar
13.11.2018 - 11 Min.

Monolog: Hirngespinste

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Im Duden steht: Hirngespinste kommen von "fehlgeleiteter oder überhitzter Einbildungskraft". Sascha Markmann kann dem nur zustimmen und spricht über seine Hirngespinste. Dabei stellt er fest, dass Tagträume ihm eigentlich schon immer Spaß gemacht haben und dass er ein Fan von Hirngespinsten ist. Negativ werden sie erst, wenn sie zu unrealistisch werden und dadurch unglücklich machen.

1
Talk
08.11.2018 - 13 Min.

Monolog: Reflektieren

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Sich selbst zu reflektieren, ist für viele Menschen schwierig. Sascha Markmann lädt in seinem "Monolog" dazu ein, sich selbst einmal richtig zu hinterfragen und über sein eigenes Verhalten nachzudenken.

2
Kommentar
08.11.2018 - 13 Min.

Monolog: Faulheit

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

"Acedia" ist das christliche Wort für Faulheit. Es zählt zu den sieben Todsünden. In seinem Podcast spricht Sascha Markmann über dieses Thema und stellt fest: Was der christliche Glaube über Faulheit sagt, unterscheidet sich von der allgemeinen Definition. Aber ist Faulheit wirklich so etwas Schlechtes? Sascha Markmann glaubt nicht, dass er fürs Füße hochlegen in die Hölle kommt.

3
Talk
08.11.2018 - 14 Min.

Monolog: Nachbarn – Die kannst du dir nicht aussuchen

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Nachbarn kann man sich nicht aussuchen - ähnlich wie die eigene Familie. Nachbarn wissen alles. Sie können böse oder lieb sein. Früher empfand Sascha Markmann seine Nachbarn eher als nette Personen. Seitdem er eine eigene Wohnung hat, ist er von der Nachbarschaft nicht mehr so begeistert. In "Monolog" spricht Sascha über Kontrollfreaks, Alkoholiker und übermotivierte Mülltrenner.

4
Talk
07.11.2018 - 22 Min.

Monolog: Abonnentenzahlen und Aufrufe

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Follower und Abonnenten sind heutzutage wichtig für Medien-Schaffende: Je mehr Follower jemand hat, desto erfolgreicher wirkt das Produkt. Dass neben diesen Zahlen noch weitere Faktoren zu berücksichtigen sind, bespricht Sascha Markmann in seinem Podcast. So seien bei einem Video beispielsweise auch die Zahlen zur Nutzungsdauer sehr wichtig. Der Podcaster erklärt auch, welche Analyse-Werkzeuge es gibt, um entsprechende Statistiken zu erhalten.

5
Talk
07.11.2018 - 17 Min.

Monolog: Hochmut

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

"Hochmut kommt vor dem Fall" – unter diesem Motto steht diese Ausgabe von "Monolog", dem Podcast von Sascha Markmann. Er erzählt, welche Erfahrungen er im Bekanntenkreis und in der Berufswelt mit Hochmut gemacht hat. Der Podcaster fragt sich außerdem: Was für Nachteile hat es, wenn man sich aufgrund von Arroganz vor Dingen verschließt? Und sind besonders hochmütige Menschen auch gleichzeitig erfolgreich? Sascha Markmann geht in seinem Gespräch auch darauf ein, in welchen Situationen ein wenig Arroganz nicht schaden kann und wann man sich treu bleiben sollte, ohne sich davor zu fürchten, was andere denken.

6
Talk
06.11.2018 - 16 Min.

Monolog: Filterblasen

Podcast von Sascha Markmann aus Waltrop

Ob YouTuber, Blogger oder Radiomacher – schnell verliert man sich in Blasen, die ausschließlich mit dem persönlichen Hobby zu tun haben. Das Leben scheint sich dann nur noch um ein bestimmtes Thema zu drehen. Sascha Markmann hält einen Monolog darüber, wie er selbst das Phänomen "Filterblasen" erlebt. Er gibt Beispiele für ein solches "themenbasiertes Denken". Außerdem erklärt er, was unsere Gene mit dieser Art der Wahrnehmung zu tun haben und wieso dieses Verhalten auch positiv sein kann.

7
Talk
16.10.2018 - 77 Min.

Probe Podcast: Musikproduktion – Tipps für Anfänger

Technik-Talk von Sascha Markmann aus Waltrop

"Basti MNML" produziert Minimal-Techno. Im "Probe Podcast" erzählt er von seinen ersten Schritten als Musikproduzent. Mit dabei ist auch Stefan, der über seine aktuellen Produktionen spricht. Stefan und "Basti MNML" kennen sich bereits über das Video-Streaming-Portal "twitch". Jeder berichtet in der Sendung, wie er seine ersten Schritte in der elektronischen Musikproduktion gemacht hat. Dabei geht es auch um die verwendete Software wie "FL Studio" oder "Cubase". Außerdem gibt es Tipps für Anfänger.

8
Talk
16.10.2018 - 80 Min.

Probe Podcast: Minimalismus

Technik-Talk von Sascha Markmann aus Waltrop

Was ist Minimalismus? "Tobi MM", auch bekannt unter seinem Synonym "Spidermuem", spricht darüber im "Probe Podcast". Es geht auch um den eigenen Haushalt, wo weniger oft mehr ist. Doch im technischen Bereich sammelt sich allerhand an, wenn sich der Besitzer nicht darüber bewusst ist, was seine Geräte alles können. Außerdem geht's um neue Geräte von "Apple" und das "eigene Ökosystem", das das Unternehmen geschaffen hat. Auch das Konsumverhalten der Gesellschaft wird besprochen. Dazu gibt's hilfreiche Tipps.

9
Dokumentation
11.10.2018 - 6 Min.

Senfpott: Floßfahrt durch die Steveraue Olfen

Beitrag des Foto- und Video-Treff Waltrop

Die Stever ist ein Fluss, der vom Münsterland bis ins Ruhrgebiet reicht. Er fließt unter anderem durch Olfen im Münsterland und mündet schließlich in den Halterner Stausee. An der "Steveraue Olfen" machen sich die Hobby-Filmemacher von "Senfpott" auf eine Floßfahrt. Auf ihrer Fahrt kommen sie an vielen Weiden mit Heckrindern und Wildpferden - den Konikpferden - vorbei.

10
Talk
19.04.2018 - 113 Min.

Probe Podcast: "Tobi MM" aka "Spidermuem" - elektronische Jamsessions

Technik-Talk von Sascha Markmann aus Waltrop

"Tobi MM" hat früher auch als YouTuber unter dem Pseudonym "Spidermuem" einige kritische Videos veröffentlicht, darunter auch ein "Abrechnungsvideo" über seine Zeit bei "AppleWar Pictures". Die Filmschmiede hat hauptsächlich Comedy- und Action-Videos für das Portal "MyVideo" produziert. Jetzt veröffentlicht "Tobi MM" auf YouTube vor allem Jamsessions. Bei denen experimentiert er live mit elektronischen Geräten und erforscht neue Klänge. Dabei sei auch sein "legendärer 10 01 2016 Jam" entstanden. Hobby-Musiker Sascha Markmann vom "Probe Podcast" tauscht sich mit Tobi über unterschiedliche Arbeitsweisen und die verwendete Technik aus. Außerdem spricht Tobi über seine Inspiration und beschreibt, welche Musik er live spielt.

11
Talk
11.04.2018 - 86 Min.

Probe Podcast: "Rompler", elektronischer Klangerzeuger

Technik-Talk von Sascha Markmann aus Waltrop

Als "Rompler" wird eine Gruppe elektronischer Klangerzeuger bezeichnet. Wie ein "Sampler" kann der "Rompler" bereits vorhandene Klänge in einem neuen musikalischen Kontext verwenden. Allerdings bezieht er seine Klänge aus einem "Read Only Memory" (ROM), übersetzt "Nur-Lese-Speicher". Seit den 1980er Jahren sei der Klangerzeuger nicht mehr aus der Musikproduktion wegzudenken. Viele seiner elektronisch gespeicherten Voreinstellungen von Parametern - "Preset" genannt - seien in bekannten Hits wie beispielsweise "Beat It" von Michael Jackson zu hören. Die technisch versierten Hobby-Musiker Sascha und Stefan berichten von ihren Erfahrungen bei der Musikproduktion und wie sich diese verändert hat. Sascha hat früher beispielsweise den reinen Klang als Schwingungsform für einen Ton genutzt – etwa das "Pling" vom Löffel, der gegen ein Glas schlägt. Durch die Kombination von vier dieser Töne konnte er einen komplexen Sound erzeugen.

12

Fernsehen und Radio aus Waltrop: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Waltrop berichten oder von Waltropern produziert wurden.