NRWision
  • Bild: Gabi Koepp
    Sendungen aus Viersen
     

    Sendungen aus Viersen

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Yesterday: George Harrison, der stille "Beatle"
Magazin
28.11.2017 - 53 Min.

Yesterday: George Harrison, der stille "Beatle"

Oldie-Sendung von Franz-Jürgen Meis aus Viersen

"Wer mit ihm spricht, der bekommt vor allem 'ja' oder 'nein' als Antwort." - So wurde George Harrison einmal auf einer LP beschrieben. Der Lead-Gitarrist von "The Beatles" war introvertierter und weniger populär als Paul McCartney und John Lennon. Trotzdem konnte auch er mit seinen eigenen musikalischen Projekten überzeugen. Nach seiner Konvertierung zum Hinduismus fanden sich auch indische Elemente in seiner Musik. In "Yesterday" berichtet außerdem Beatles-Fan Georg Hentschel von seinem Verhältnis zu Paul McCartney und seiner Produktion von Beatles-Spiegeln. Bewundern kann man die Sammlung der Spiegel im Beatles-Museum von Hentschel in Neuss.

1
Ben Luca, Schlagersänger
Interview
28.11.2017 - 8 Min.

Ben Luca, Schlagersänger

Musiksendung von Studio Nierswelle aus Viersen

Schlagerstar Ben Luca aus Mönchengladbach hat sich von seinem Management getrennt. Unter neuer Leitung startet er wieder durch und hat neben frischen Schlagersongs auch noch ganz andere Töne im Gepäck: Zwei Songs wird es demnächst geben, die ganz anders klingen, als das, was Ben Luca bisher produziert hat. Mit diesen Liedern will der Sänger seinen Fans zeigen, dass er deutlich mehr als nur Schlager singen kann. Das stellt Ben Luca auch bei seinem Weihnachtskonzert Anfang Dezember 2017 unter Beweis: Im ersten Teil singt er wie gewohnt seine Hits, im zweiten covert Ben Luca Songs von Musikgrößen wie Tina Turner und "Queen". Ein weiteres Highlight des Konzerts verrät Ben Luca Moderator Jürgen Meis bereits in der Sendung: Ein großer, aufblasbarer Weihnachtsbaum empfängt die Besucher im Dohrer Clubhaus in Mönchengladbach.

2
Hörbert informiert: Eier mit Speck
Magazin
23.11.2017 - 4 Min.

Hörbert informiert: Eier mit Speck

Satiresendung von Studio Nierswelle aus Viersen

Hörbert ist froh, dass das Festival "Eier mit Speck" gerettet ist - und das, obwohl Diebe in Viersen drei Sattelauflieger mit 400.000 Eiern geklaut haben. Passend dazu spielt er den Song "Ham 'n' Eggs" von Lonnie Donnegan. "Hörbert informiert" ist ein Satiremagazin von Studio Nierswelle. Darin greift "Hörbert" aktuelle Themen aus Deutschland und seinem Leben auf.

3
Hörbert informiert: Jamaika-Koalition, Große Koalition
Magazin
23.11.2017 - 7 Min.

Hörbert informiert: Jamaika-Koalition, Große Koalition

Satiresendung von Studio Nierswelle aus Viersen

Hörbert erklärt, was es mit Jamaika auf sich hat. Denn wenn alle immer über die "GroKo", "Jamaika" oder von "Rotgrünblau" - oder wie auch immer - sprechen, muss ja mal jemand aufräumen. Aus aktuellem Anlass gibt's dazu Bob Marley mit "No Woman, No Cry".

4
Yesterday: Die erfolgreichsten Bands aller Zeiten
Magazin
21.11.2017 - 55 Min.

Yesterday: Die erfolgreichsten Bands aller Zeiten

Oldie-Sendung von Franz-Jürgen Meis aus Viersen

"The Sound of Silence" gehört laut der Zeitschrift "Rolling Stone" zu den "500 besten Songs aller Zeiten" - und auch das US-amerikanische Folk-Rock-Duo, das das Lied performt hat, ist entsprechend bekannt: "Simon & Garfunkel". Gold, Platin und Mehrfach-Platin haben sie während ihrer Erfolgszeit abgestaubt. Weitere bedeutende Rockbands: Die "Manfred Mann's Earth Band" und die britische Band "Rainbow". Diese und andere gibt es in der Sendung "Yesterday" zu hören. Außerdem: Die besten Event- und Veranstaltungstipps wie zum Beispiel das Jazzfestival in Viersen.

5
Yesterday: Weltstars der Musikgeschichte
Magazin
21.11.2017 - 55 Min.

Yesterday: Weltstars der Musikgeschichte

Oldie-Sendung von Franz-Jürgen Meis aus Viersen

Die "Bee Gees", Elton John, George Harrison - um diese und weitere Weltstars geht es in dieser Ausgabe von "Yesterday". George Harrison ist wegen seiner schüchternen und zurückhaltenden Art als "stiller Beatle" bezeichnet worden - auch, weil er oft im Schatten von John Lennon und Paul McCartney stand. 2009 bekommt er mit einer Zeremonie einen Stern auf dem "Walk of Fame" in Los Angeles. Jürgen Meis, Gabi Koepp und Anke Bridonneau spielen Harrisons Hits, wie beispielsweise "Stuck Inside a Cloud". Außerdem sprechen die Moderatoren über Elton Johns wechselhafte Biographie. Klassiker wie "Circle of Life" oder "Spicks and Specks" von den "Bee Gees" sind ebenfalls zu hören.

6
Yesterday: Paul-McCartney-Special - Teil 2
Magazin
14.11.2017 - 54 Min.

Yesterday: Paul-McCartney-Special - Teil 2

Oldie-Sendung von Franz-Jürgen Meis aus Viersen

Im zweiten Teil des Paul-McCartney-Specials von "Yesterday" diskutieren die Moderatorinnen und Moderatoren dessen "One on One"-Tour. Im Zuge dieser, kommt der bekannte Musiker und ehemaliges Mitglied der Kult-Band "Beatles" 2016 nach Düsseldorf. Damit erfüllt sich für viele Fans aus Nordrhein-Westfalen ein lang ersehnter Traum: Denn Paul McCartney ist mittlerweile 75 Jahre alt. Neben Eindrücken vom Konzert, bei dem der Brite sogar etwas Deutsch spricht, geht es in der Sendung unter anderem um den "Beatles"- Stammtisch in Viersen, der alle sechs Wochen zusammenkommt. Außerdem werden die Top 10 der Hörerwünsche von Paul McCartneys Werken gespielt.

7
Yesterday: Paul-McCartney-Special - Teil 1
Magazin
14.11.2017 - 59 Min.

Yesterday: Paul-McCartney-Special - Teil 1

Oldie-Sendung von Franz-Jürgen Meis aus Viersen

Im Mai 2016 spielt Paul McCartney anlässlich seiner "One on One"-Welttournee in Düsseldorf. Das Moderatoren-Team Gabi Koepp, Jürgen Meis und Anke Bridonneau ist vor Ort und präsentiert in seiner Sendung Live-Aufnahmen von dem Konzert. Außerdem zeigen sich alte wie junge Konzertbesucher begeistert von seinen Deutsch-Kenntnissen, seiner guten Laune und seinem Durchhaltevermögen: Er spielt 30 Songs am Stück. Die Sendung hält zudem die Top 20 der eingesandten Lieblings-Songs sowie Anekdoten und Einblicke aus McCartneys Leben bereit. Sir James Paul McCartney wurde weltweit als Sänger und Bassist der "Beatles" bekannt, für die er zusammen mit John Lennon auch die meisten Songs schrieb. Nach der Trennung der Band startet McCartney eine bis jetzt erfolgreiche Solokarriere. Zu hören sind in der Musik-Sendung unter anderem der 1972 verbotene Song "Hi, Hi, Hi", "Queenie Ey" sowie "My Valentine".

8
Hitradio Mendocino: Radio-Promoter Paul Breuer im Interview über Schlagermusik
Magazin
14.11.2017 - 53 Min.

Hitradio Mendocino: Radio-Promoter Paul Breuer im Interview über Schlagermusik

Musiksendung von Studio Nierswelle aus Viersen

Paul Breuer ist der Meinung: Schlager ist nicht tot. Der Radio-Promoter ist zu Gast bei "Hitradio Mendocino" und vertritt die Meinung, der Schlager lebe gerade neu auf. Außerdem sprechen die beiden Moderatoren Gabi Koepp und Jürgen Meis über das Debüt-Album "Freier Fall" der Schlager-Newcomerin Sarah Fischer. Und auch die neue Single von Schlagerstar Björn Landberg "Wenn es am schönsten ist" gibt es in der Sendung zu hören.

9
Hitradio Mendocino: Schlager-Promoter Paul Breuer
Interview
02.11.2017 - 56 Min.

Hitradio Mendocino: Schlager-Promoter Paul Breuer

Musiksendung von Studio Nierswelle aus Viersen

Vom Drogisten zum Promoter der Schlagerstars: Paul Breuers Weg in die Welt des Schlagers ist ungewöhnlich. Dennoch hat der gebürtige Mönchengladbacher mit den meisten im Musikgeschäft zusammengearbeitet - und das auch sehr erfolgreich: Breuers Bürowände zieren zahlreiche goldene Schallplatten von Stars wie Beatrice Egli, Helene Fischer oder Howard Carpendale. Aufgrund seines großen Erfolgs denkt der 64-Jährige noch lange nicht an den Ruhestand. Im Gespräch bei "Hitradio Mendocino" verrät er, dass er in Zukunft noch mehr jungen Künstlern den Weg in die Schlagerbranche ermöglichen möchte.

10
Yesterday: Berühmte Trios der Musikgeschichte
Magazin
21.09.2017 - 53 Min.

Yesterday: Berühmte Trios der Musikgeschichte

Oldie-Sendung von Jürgen Meis aus Viersen

Berühmte Trios der Musikgeschichte stehen im Mittelpunkt bei "Yesterday". Auf Wunsch eines Hörers haben die Moderatoren Gabi Koepp und Jürgen Meis Lieder von berühmten Trios wie "a-ha" und "The Police" herausgesucht. Der Hit "Roxanne" von "The Police" war zunächst ein Misserfolg. Erst einige Jahre nach der Veröffentlichung schaffte es das Lied des Trios auf Platz 12 der Charts in Großbritannien. Die drei Mitglieder der späteren Band "Bee Gees" haben schon früh auf der Bühne geübt: Die Zwillingsbrüder Robin und Maurice Gibb standen mit 6 Jahren schon auf der Bühne - gemeinsam mit ihrem großen Bruder Barry. In der Sendung gibt es neben Musik von berühmten Trios auch Veranstaltungstipps.

11
Yesterday: Erfolgreiche Sängerinnen und Musikerinnen
Magazin
14.09.2017 - 55 Min.

Yesterday: Erfolgreiche Sängerinnen und Musikerinnen

Oldie-Sendung von Jürgen Meis aus Viersen

Madonna, Tina Turner, Barbara Streisand - in dieser Ausgabe von "Yesterday" geht es um die großen Frauen der Musik. Zu den einzelnen Liedern haben die Moderatoren Gabi Koepp und Jürgen Meis kleine Geschichten zu erzählen. So ist die Londonerin Helen Shapiro etwa schon früh mit ihrem Bruder in Jazzclubs aufgetreten. Nach dem Abschluss ging es für Shapiro auf eine Musikschule. Ihr Schulleiter wurde auf sie aufmerksam und empfahl sie einem Produzenten. In dem Magazin "Yesterday" gibt es außerdem auch einige Veranstaltungstipps.

12

Fernsehen und Radio aus Viersen: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Viersen berichten oder von Menschen in Viersen produziert wurden.