NRWision
  • Bild: Moritz Matlik
    Sendungen aus Siegen
     

    Sendungen aus Siegen

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Bericht
19.12.2018 - 2 Min.

Siegplatte: "blink-182", Punk-Rock-Band aus den USA

Musiksendung von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Die Punk-Rock-Band "blink-182" hat ein Problem: Niemand weiß, wie der Name der Gruppe richtig ausgesprochen wird. Sogar die Bandmitglieder selbst sind sich untereinander nicht einig. Welche Varianten des Namens es gibt und wie diese entstanden sind, erklärt Moderator Phil J. Richter in seinem Beitrag.

1
Bericht
19.12.2018 - 3 Min.

Siegplatte: MTV Europe Music Awards 2018 in Spanien – Highlights

Musiksendung von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Auf den MTV Europe Music Awards war einiges los. Was genau passiert ist und wer die glücklichen Gewinner des Abends sind, berichten Moderator Phil und seine Kollegin Selina im Kollegengespräch.

2
Bericht
19.12.2018 - 3 Min.

Siegplatte: "Threatin", Fake-Band aus den USA

Musiksendung von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Die Band "Threatin" tourt gerade durch Europa – doch eigentlich existiert diese Musikgruppe gar nicht. Phil J. Richter und Selina von "Radius 92,1" sprechen über die Gruppe und die Vorgehensweisen von Frontmann Jered Threatin. Dabei sprechen sie auch über die Reaktionen der unwissenden Bandmitglieder und der Veranstalter, welche die Band gebucht hatten.

3
Bericht
19.12.2018 - 3 Min.

Wort über Wort: Hessisch

Radiosendung rund um Sprache von Radius 92,1 - dem Campusradio der Uni Siegen

In Deutschlands Mitte liegt das Bundesland Hessen – und dort spricht man Hessisch. Moderator Raphael Heumann klärt in seinem Beitrag, was es mit den Begriffen "Äbbelwoi", "Handkäs" und "Bappsack" auf sich hat. Er erläutert außerdem, warum Hessen eine besondere Region von Deutschland ist.

4
Bericht
18.12.2018 - 6 Min.

Musik im Horrorfilm

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

In Horrorfilmen werden durch Klänge und Sounds Emotionen erzeugt. Im Vordergrund steht dabei immer die Angst. Alexandra Pront von "Radius 92,1" hat sich verschiedene Soundtracks angehört. Sie stellt unterschiedliche Elemente der Filmmusik von Horrorstreifen vor – dank der vielen Musikausschnitte ist die für Horrorfilme typische Anspannung gleich wieder spürbar.

5
Interview
13.12.2018 - 7 Min.

Henri, Mitglied der Band "Datenschmutz" – Interview über Punk

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Gemeinsam mit Henri von der Band "Datenschmutz" spricht Moderatorin Ann-Kathrin Merten über Punk. Für Henri bedeutet Punk mehr als bunte Haare und löcherige Hosen. Vor allem die Einstellung mache den "Punk-Lifestyle" aus: Ehrlichkeit und freiheitliches Denken gehören für ihn unzertrennlich zum Punk dazu. Auch eine klare politische Haltung einzunehmen, findet Henri wichtig. Wie er die Zukunft des Punks sieht und ob erfolgreiche Musiker trotzdem noch Punks sein können, erzählt Henri im Interview.

6
Magazin
11.12.2018 - 64 Min.

Z.E.U.G.S: Annegret Kramp-Karrenbauer, Dating, Fettnäpfchen

Sendung von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Der Name der neuen CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer ist nicht allzu einfach auszusprechen – das merken auch die Moderatoren von "Z.E.U.G.S". Die kommen übrigens auch beim Thema "Dating" das ein oder andere Mal ins Schwitzen. Denn im Leben klappt nicht immer alles so, wie man es sich vorstellt. Dass Fettnäpfchen aber nichts Schlimmes sind, stellt die Sendung unter Beweis. Die Moderatoren Selina Seibt und Patrick Berger nehmen die Hörer wöchentlich mit auf eine Tour der Missgeschicke, die bei der Produktion von "Radius 92.1"-Sendungen in Siegen passiert sind.

7
Magazin
04.12.2018 - 59 Min.

Z.E.U.G.S.: HIV-Beratung, Hausarbeiten, Missgeschicke

Sendung von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Offen über HIV und Aids zu sprechen, ist keine einfache Angelegenheit. Doch das Campusradio der Uni Siegen räumt mit Vorurteilen bezüglich der Krankheit auf und gibt Tipps, wo man sich kostenlose Beratung zu dem Thema holen kann. Die Moderatoren Patrick Berger und Selina Seibt sprechen bei "Z.E.U.G.S." über die besten Beiträge aus den unterschiedlichen "Radius 92,1"-Sendungen. Dabei geht es nicht nur ernst zu: Es geht auch um Missgeschicke, Wortfindungsstörungen sowie vermasselte Hausarbeiten.

8
Magazin
04.12.2018 - 3 Min.

Logbuch: Initiative Wissenschaftskommunikation

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Das Studienparlament der Universität Siegen hat die "Initiative für Wissenschaftskommunikation" offiziell als studentische Initiative anerkannt. Das Ziel der Vereinigung sei es, das Image von Wissenschaftlern zu korrigieren. Sie würden oft als Menschen ohne große Emotionen wahr genommen. Benedikt Schmitz ist Mitglied der Initiative und erklärt, welche Vorhaben noch umgesetzt werden sollen.

9
Magazin
04.12.2018 - 3 Min.

Logbuch: "USK 57", studentische Initiative

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Die "USK 57" ist eine studentische Initiative, die das Ziel hat, vom Studentischen Parlament der Universität Siegen anerkannt zu werden. Claudius Clüver ist ein Teil der Initiative und erklärt im "Logbuch", worum es der "USK 57" geht. Den Mitgliedern sei es wichtig, die Spiele-Kultur an der Universität zu fördern und zu pflegen.

10
Magazin
04.12.2018 - 2 Min.

Logbuch: Mobilitätsbeitrag

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Der Mobilitätsbeitrag ist ein Teil der Semestergebühren an deutschen Universitäten. Mit ihm wird das Studententicket bezahlt. Im November 2018 hat das Studierenden-Parlament der Universität Siegen bekannt gegeben, dass die Deutsche Bahn höhere Preise fordert. Somit wird der Mobilitätsbeitrag erhöht. Patrick Berger und Lisa Theile von der "Logbuch"-Redaktion besprechen, wie hoch der Betrag sein wird und wie er sich zusammen setzt.

11
Beitrag
04.12.2018 - 4 Min.

Logbuch: Hochschulgesetz in NRW

Beitrag von Radius 92,1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Der AStA der "Universität Siegen" bespricht das geplante Hochschulgesetz in NRW. Dazu ist Katrin Lögering eingeladen. Sie ist Koordinatorin des "Landes ASTen-Treffen NRW". Dem geplanten Hochschulgesetz schlägt viel Kritik von Studierenden entgegen. Was genau die Kritikpunkte sind und ob es auch positive Aspekte an dem Entwurf gibt, bespricht Katrin Lögering mit der "Logbuch"-Redaktion.

12

Fernsehen und Radio aus Siegen: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Siegen berichten oder von Siegenern produziert wurden.