NRWision
  • Bild: Matthias Rath
    Sendungen aus Münster
     

    Sendungen aus Münster

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Kulturreport: Künstler Ernesto LH Orta, Kardiologe Prof. Dr. Olaf Oldenburg
Magazin
11.03.2020 - 55 Min.

Kulturreport: Künstler Ernesto LH Orta, Kardiologe Prof. Dr. Olaf Oldenburg

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Ernesto LH Orta ist Künstler mit Leidenschaft fürs Zeichnen, Reisen und den Zirkus. In "Kulturreport" erzählt er, wie er zur Kunst kam. Auch im "GOP Varieté-Theater Münster" tritt Ernesto LH Orta in einer Show auf. Außerdem sprechen die Moderatoren Eva Benesch und Molla Demirel mit dem Kardiologen Prof. Dr. Olaf Oldenburg. Er erklärt, welche Herzkrankheiten am häufigsten auftreten oder behandelt werden. Er gibt auch Tipps für die Gesundheit und Ernährung. Im Interview mit Prof. Dr. Olaf Oldenburg geht es auch um das Coronavirus.

1
MNSTR.TV: Harmonie als Lebensstil
Reportage
05.03.2020 - 13 Min.

MNSTR.TV: Harmonie als Lebensstil

Beitrag aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Dean aus Münster versucht, mit allem in Harmonie zu leben. Während Leute um ihn herum genervt sind, möchte er gelassen bleiben. Dean orientiert sein Leben an drei Schritten: Die Situation annehmen, sich selbst vergeben, daraus lernen. Das Team von "MNSTR.TV" zeigt Dean im Alltag beim Yoga.

2
Farben des Weltfriedens - Kunstausstellung im Haus der Niederlande
Bericht
04.03.2020 - 10 Min.

Farben des Weltfriedens - Kunstausstellung im Haus der Niederlande

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Die Kunstausstellung "Farben des Weltfriedens" wird von "Kaktus Münster e.V." und dem Kulturamt Münster organisiert. Sie findet 2020 im "Haus der Niederlande" in Münster statt. Das Team von "Kaktus Münster e.V." ist bei der Vernissage vor Ort und dokumentiert die Ausstellungseröffnung. Wendela-Beate Vilhjalmsson, Bürgermeisterin von Münster, hält die Eröffnungsrede. Auch der erste Vorsitzende von "Kaktus Münster e.V.", Dr. Michael J. Rainer, spricht bei der Veranstaltung. Die ausstellenden Künstler Ildrem Sultanov, Evelyn Ocón, Ali Zülfikar und Kristian Niemann reden außerdem über ihre Arbeitstechniken und Inspirationen.

3
Easy Listening: Russische Filmtage 2020 in Münster
Magazin
04.03.2020 - 56 Min.

Easy Listening: Russische Filmtage 2020 in Münster

Musiksendung von Ralf Clausen und Uschi Heeke - produziert beim medienforum münster e.V.

Anlässlich der Russischen Filmtage im März 2020 in Münster klingt es auch in "Easy Listening" russisch. Die Songs kommen aber nicht nur aus Russland: Die Moderatoren Ralf Clausen und Jutta Hebbeler präsentieren auch Lieder von Künstlern aus Deutschland und Georgien. Im Interview mit Ralf Clausen spricht Gudrun Wolff von der "Deutsch-Russischen Gesellschaft Münster/Münsterland e.V." über die Russischen Filmtage. Sie ist an der Organisation beteiligt. Im Gespräch geht es auch um die Auswahl der Filme. Einer der Film-Tipps von Gudrun Wolff ist das Drama "Odessa". Einige der Filme mussten extra für die Russischen Filmtage in Münster untertitelt werden.

4
Radio Fluchtpunkt: Familiennachzug
Magazin
02.03.2020 - 56 Min.

Radio Fluchtpunkt: Familiennachzug

Magazin der GGUA Flüchtlingshilfe e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Hêvron Ala arbeitet bei der "GGUA Flüchtlingshilfe e.V." und berät dort unter anderem zum Thema Familiennachzug. In "Radio Fluchtpunkt" erklärt sie, was der Begriff "Familie" aus Sicht des Aufenthaltsrechts überhaupt bedeutet. Außerdem geht es im Interview mit Moderator André Schuster um das Verfahren und wann das Recht auf eine Familienzusammenführung besteht. Kinder- und Jugendpsychiaterin Susanne Wessels von der psychosozialen Flüchtlingshilfe "Refugio Münster" betrachtet den Familiennachzug aus einer anderen Perspektive. Hêvron Ala und Susanne Wessels berichten in der Sendung, dass ein Verfahren zur Familienzusammenführung bis zu zwei Jahre dauern kann. In einer zweiten Folge zum Familiennachzug sollen auch Betroffene zu Wort kommen.

5
MNSTR.TV: Autor Klaus Uhlenbrock, "Besitzerwechsel"-Flohmarkt, Karneval 2020
Magazin
27.02.2020 - 13 Min.

MNSTR.TV: Autor Klaus Uhlenbrock, "Besitzerwechsel"-Flohmarkt, Karneval 2020

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Klaus Uhlenbrock ist Autor und verarbeitet Alltagsgeschichten in seinen Büchern. Das Team von "MNSTR.TV" stellt dem Autor sieben Fragen. In seinen Antworten erklärt Klaus Uhlenbrock unter anderem, dass Charaktere für ein gutes Buch besonders wichtig sind. "MNSTR.TV" berichtet außerdem über den "Besitzerwechsel"-Flohmarkt in der Mensa am Coesfelder Kreuz. Dort gibt es für jeden etwas zu sehen. Auch ein paar Eindrücke vom Karneval in Münster werden in der Sendung gezeigt. Der Rosenmontagsumzug sorgt in der Innenstadt wieder für gute Stimmung.

6
Künstlerporträt: Ausstellung "Farben des Weltfriedens" im Haus der Niederlande
Porträt
27.02.2020 - 55 Min.

Künstlerporträt: Ausstellung "Farben des Weltfriedens" im Haus der Niederlande

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Die Ausstellung "Farben des Weltfriedens" zeigt Werke von Kunstschaffenden unterschiedlicher Herkunft. Sie beschäftigen sich thematisch mit Weltfrieden, Toleranz und Interkulturalität. Das Team von "Künstlerporträt" ist bei der Vernissage im "Haus der Niederlande" dabei und spricht mit den Künstlerinnen und Künstlern. Osman Polat verwendet ausschließlich Farben aus natürlichen Ressourcen. Das macht seine Werke besonders langlebig. Die Kunst von Ali Zülfikar handelt von Freiheit und Frieden. Darin geht er auf seine eigene Geschichte als Flüchtling ein. Zudem werden Werke der KünstlerInnen Ofelia Imanova, Kristian Niemann, Evelyn Ocón und Ildirim Sultanov vorgestellt.

7
Poetry Rave: Gernot Beger, Autor aus Münster
Magazin
27.02.2020 - 55 Min.

Poetry Rave: Gernot Beger, Autor aus Münster

Kulturmagazin mit Renate Rave-Schneider - produziert beim medienforum münster e.V.

Der Autor Gernot Beger dreht den Spieß um: Statt einen Erziehungsberater für Hunde zu schreiben, lässt er seine Hündin Chaka selbst zu Wort kommen. Aus ihrer Sicht hat Gernot Beger das Buch "Wer erzieht hier eigentlich wen?" geschrieben. In "Poetry Rave" verrät er im Gespräch mit Moderatorin Renate Rave-Schneider, wie er auf die Idee des Hunde-Buches kam. Gernot Beger liest auch einen humorvollen Abschnitt daraus vor. Renate Rave-Schneider und der Autor sprechen außerdem über dessen Autobiographie "Der Sohn meiner Eltern". Darin schildert Gernot Beger seine Kindheit und Jugend am Niederrhein und verbindet seine Erinnerungen mit der politischen Geschichte der BRD.

8
Hurra! – Festivals um Pfingsten 2020, politische Musik von "Consolidated", "Nada Surf "
Magazin
26.02.2020 - 55 Min.

Hurra! – Festivals um Pfingsten 2020, politische Musik von "Consolidated", "Nada Surf "

Musiksendung von Thomas Holst - produziert beim medienforum münster e.V.

Rund um Pfingsten 2020 finden viele Festivals statt. Moderator Thomas Holst stellt einige von ihnen in seiner Sendung vor. So geht es beispielsweise um das "Orange Blossom Special Festival" in Beverungen. Dort werden Ende Mai unter anderem Thees Uhlmann, "Fortuna Ehrenfeld" und "Cub & Wolf" auftreten. Zeitgleich findet in Gelsenkirchen das "Rock Hard Festival" statt. Im Amphitheater werden Bands wie "Accept", "Sacred Reich" und "Blue Öyster Cult" spielen. Neben Infos zu Konzerten und Auftritten in NRW wird's auch politisch: Thomas Holst spielt "Our Leader" und "Unity Of Oppression" von der Band "Consolidated" aus San Francisco. In diesem Zusammenhang spricht er über amerikanische Präsidenten wie Bush Senior und die Wahl in Thüringen. Dazu gibt es alles, was Metal und Rock hergeben.

9
News-Magazin Spezial: "Solidaritätsgruppe Iran" aus Münster
Magazin
25.02.2020 - 58 Min.

News-Magazin Spezial: "Solidaritätsgruppe Iran" aus Münster

Politmagazin vom medienforum münster e.V.

Die "Solidaritätsgruppe Iran" setzt sich in Münster für die Bevölkerung im Iran ein. Diese befinde sich im Zwiespalt zwischen Kriegstreibern wie den USA und dem religiös-faschistisch, kapitalistischen System. Drei Mitglieder der Gruppe sprechen über ihre Aktivitäten in der "Solidaritätsgruppe Iran", zu denen Mahnwachen gehören. Außerdem skizzieren sie mit Moderator Klaus Blödow die Geschichte des Irans seit 1979. Sie sprechen unter anderem über die Islamische Revolution. Auch die Auswirkungen der Beteiligung anderer Staaten an den Konflikten werden im "News-Magazin Spezial" beleuchtet. Dabei geht es auch um die Aufkündigung des Atomabkommens durch die USA.

10
London Calling: Annette Benjamin, Ex-Sängerin von "Hans-A-Plast"
Magazin
20.02.2020 - 72 Min.

London Calling: Annette Benjamin, Ex-Sängerin von "Hans-A-Plast"

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Annette Benjamin und ihre Freundin Anika sind zu Gast in "London Calling". Annette Benjamin ist die ehemalige Sängerin der Punkrock-Band "Hans-A-Plast" aus Hannover. Anika ist Sängerin der Punkband "Razor Smilez" aus Osnabrück. Mit Moderator Achim Lüken sprechen die beiden Musikerinnen über ihre gemeinsame Live-CD, die Annette Benjamin 35 Jahre nach dem Ende von "Hans-A-Plast" mit "Razor Smilez" aufgenommen hat. Im Gespräch geht es außerdem um Frauen im Rock'n'Roll, die Geschichte von "Hans-A-Plast" und den Roman "Shanghai Schaschlik" von Jonny Bauer und Jenz Bumper. Auch in dem Buch spielt Annette Benjamin eine Rolle.

11
Kolloquium: Beeinflussung von Jugendlichen durch Instagram – Julia Steinigeweg
Talk
20.02.2020 - 62 Min.

Kolloquium: Beeinflussung von Jugendlichen durch Instagram – Julia Steinigeweg

Magazin für wissenschaftliche Arbeiten von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Julia Steinigeweg spricht mit "Kolloquium"-Moderator Paul Satter über ihre Bachelorarbeit. Darin hat sie analysiert, wie Jugendliche durch Instagram in der Entwicklung ihres Selbstbildes beeinflusst werden können. Julia Steinigeweg geht dabei auf die Bereiche Körperbild, Sexualität und soziale Beziehungen ein. Reporter Philipp Moser erklärt außerdem, was Identität und Selbstbild überhaupt sind.

12

Fernsehen und Radio aus Münster: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Münster berichten oder von Münsteranern produziert wurden.