NRWision
  • Bild: Matthias Rath
    Sendungen aus Münster
     

    Sendungen aus Münster

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Magazin
05.02.2019 - 56 Min.

Radio Fluchtpunkt: Menschenrechte – Wo werden sie verletzt?

Magazin der GGUA Flüchtlingshilfe e.V. - produziert beim medienforum münster e.V.

Wo werden Menschenrechte von Flüchtlingen systematisch verletzt? Darüber spricht Moderator Volker Maria Hügel in "Radio Fluchtpuntk". Er zeigt Bereiche auf, in denen noch gegen die bestehenden Gesetze verstoßen wird. Ein großer Teil der Sendung dreht sich um das Familienrecht und das Aufenthaltsrecht von Flüchtlingen.

1
Magazin
05.02.2019 - 8 Min.

MNSTR.TV: "The Mastaba" von Christo - Skulptur in London, Flugplatz Münster-Handorf

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Die Skulptur "The Mastaba" vom bildenden Künstler Christo wurde im Sommer 2018 in London installiert. Das Team von "MNSTR.TV" hat sich die bemalten Ölfässer im Londoner Hyde Park angeschaut. Außerdem treffen sich die Reporter mit Willy Schäfers vom Heimatverein Handorf e.V.. Er redet über die Geschichte des ehemaligen Flugplatzes Münster-Handorf. Hier war neben dem normalen Flugverkehr auch die Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg stationiert.

2
Magazin
05.02.2019 - 57 Min.

MünsterMacher: Lebensmittelverschwendung, Foodsharing Münster

Magazin über soziale, ökologische und politische Themen – produziert beim medienforum münster e.V.

Um die Verschwendung von Lebensmitteln geht's in der Sendung "MünsterMacher". Wir werfen viel zu viele Lebensmittel in den Müll, obwohl sie noch genießbar sind. In "MünsterMacher" stellt Moderator Fabian Lickes verschiedene Projekte vor, die sich gegen Lebensmittelverschwendung einsetzen. Eines der Projekte ist "Foodsharing Münster". Fabian Lickes spricht mit den "Foodsaverinnen" Aline und Carmen. Sie erklären, wie "Foodsharing" funktioniert und wie sich Interessierte daran beteiligen können.

3
Magazin
04.02.2019 - 55 Min.

Welle WBT: Monika Hess-Zanger, Schauspielerin

Sendung vom Wolfgang Borchert Theater - produziert beim medienforum münster e.V.

Schauspielerin Monika Hess-Zanger übernimmt die Hauptrolle im Stück "Mutter Courage und ihre Kinder" am Wolfgang Borchert Theater (WBT) in Münster. Mit den Moderatoren Silvia Drobny und Florian Bender analysiert sie das Stück. Das Trio spricht über die Hintergründe der Geschichte von Bertolt Brecht und über den Charakter "Mutter Courage". In "Welle WBT" berichten Sylvia Drobny und Florian Bender außerdem über Neuigkeiten aus dem WBT und weitere Veranstaltungen des Theaters.

4
Talk
31.01.2019 - 54 Min.

Easy Listening: Verpassen, Vermissen, Vergessen

Musiksendung von Ralf Clausen und Uschi Heeke - produziert beim medienforum münster e.V.

In "Easy Listening" geht es um das Thema "Verpassen, Vermissen, Vergessen". Die Moderatoren Ralf Clausen und Uschi Heeke nehmen sich Zeit für Songs und Veranstaltungen, die in ihren bisherigen Sendung zu kurz gekommen sind. So sprechen sie etwa über die Konzerte von der Instrumental-Band "Wildes Holz" und der Frauen-Band "Zucchini Sistaz" im April 2019. In der Musik des Trios "Wildes Holz" hat die Blockflöte eine besondere Rolle. Ralf Clausen und Uschi Heeke erinnern sich in ihrer Sendung aber auch an verstorbene Künstler wie Elvis Presley.

5
Interview
30.01.2019 - 46 Min.

Kolloquium: Sport-Philosophie – "Der Zweite ist der erste Verlierer"

Sendung von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Philosophie-Student Philipp Moser ist zu Gast in "Kolloquium". Mit Moderatorin Ann-Marlen Hoolt spricht er über seine Bachelorarbeit mit dem Titel "Der Zweite ist der erste Verlierer" aus dem Bereich Sport-Philosophie. Im Gespräch geht es um ganz grundsätzliche Definitionen: Was ist überhaupt Sport? Was bedeutet Gewinnen? Philipp Moser erklärt außerdem, warum die Philosophie für ihn ein enttäuschendes Fach ist.

6
Magazin
29.01.2019 - 58 Min.

Kurdistan aktuell: Hungerstreiks, Kriminalisierung der kurdischen Menschen in Deutschland

Sendung produziert beim medienforum münster e.V.

Seit November 2018 läuft ein Hungerstreik für die Aufhebung der Isolation von Abdullah Öcalan. Politische Gefangenen und Zivilisten in der Türkei, in Deutschland und anderen Ländern von Europa beteiligen sich an der Aktion. Metin Güler (Perspektive Rojava), Semsa Yalcin und Kudier Atalan (Demokratisch Kurdisches Gesellschaftszentrum) sprechen mit Moderator Klaus Blödow über den Hungerstreik. Themen sind unter anderem die Berichterstattung der deutschen Medien und die momentane Situation des PKK-Mitgründers Abdullah Öcalan. Die Gesprächsrunde redet außerdem über andere Aktionen zugunsten der Kurd*innen in der Türkei und die Kriminalisierung der kurdischen Menschen und deren Symbole in Deutschland.

7
Talk
29.01.2019 - 57 Min.

More Martin: DJ Rockmöller über die Hits von heute

Musik und Talk - produziert beim medienforum münster e.V.

Frank Möller alias "DJ Rockmöller" ist DJ und kommt aus Münster. Im Gespräch mit More Martin analysiert er die Hits von heute. Frank Möller erklärt außerdem, welche Songs in der Disko am besten funktionieren und woran das liegt. Die beiden Musik-Fans unterhalten sich auch über Bands und Künstler wie "Queen", "AnnenMayKantereit", "Casper" und "Marteria".

8
Talk
24.01.2019 - 64 Min.

Letzte Runde – Kapitel 1: Der Plastikembryo

Talk-Sendung von Amélie Becker und Jonas Wintermantel - produziert bei "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Amélie Becker und Jonas Wintermantel sitzen in ihrer Lieblingsbar "Studio 1" und unterhalten sich bei einem gemütlichen Bier. Dieses Mal geht es unter anderem um ihren Ausflug zum "Deutschen Katholikentag" in Münster 2018 mitsamt seiner Auswirkungen auf die Stadt. Die beiden Freunde finden: Einige Begegnungen fielen schockierend aus. Neben guter Musik aus der Jukebox gesellt sich an diesem Abend mit Daniela Wakonigg ein spannender Gast an den Tresen dazu. Was das alles mit dem “Fliegenden Spaghettimonster” und dem “Ketzertag Münster 2018” zutun hat, sollen die beiden von Daniela an diesem Abend noch erfahren.

9
Magazin
23.01.2019 - 54 Min.

antenne antifa: Rainer Schepper, Wehrmachtsdeserteur im Interview

Magazin der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes / Bund der Antifaschist*innen - produziert beim medienforum münster e.V.

Rainer Schepper ist Wehrmachtsdeserteur und Zeitzeuge des Zweiten Weltkriegs. Im Interview mit Dr. Bernd Drücke erzählt er von den Erfahrungen, die er während der letzten Monate des Zweiten Weltkriegs machte. Mit viel Glück konnte er einem Schicksal als Soldat an der Ostfront entgehen. Rainer Schepper berichtet auch von der Reichspogromnacht 1938, die er in Münster miterlebt hat. Er findet außerdem klare Worte für aktuelle gesellschaftliche und politische Entwicklungen und rät zu mehr Moral und Ethik.

10
Magazin
22.01.2019 - 55 Min.

Talk Heavy: David Cruz, Metal-Musiker aus Münster

Heavy-Metal-Magazin - produziert beim medienforum münster e.V.

David Cruz ist Bandmitglied der Band "Nightfyre" aus Münster. Die Gruppe veröffentlicht Ende Januar 2019 ihr erstes Album: "From Fortune To Ruin". Zusammen mit Moderator Frank Stephan führt David Cruz durch diese Ausgabe von "Talk Heavy". Der Musiker berichtet darin unter anderem über die Entwicklung und Geschichte seiner Band. Die beiden Musik-Fans sprechen außerdem über kommende Veranstaltungen im Raum Münster und zukünftige CD-Veröffentlichungen. Dazu gibt es viele rockige Songs und Hintergrundinfos zu verschiedenen Bands.

11
Magazin
22.01.2019 - 56 Min.

Der LeseWurm: Tim Hackemack, Autor und Fotograf von "More Than Fashion"

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Das Buch "More than fashion" von Tim Hackemack verbindet Fotografie und Literatur. Es porträtiert die Mode der Punkszene. Dabei geht es insbesondere um sogenannte "Kutten": zerschlissene Jeanswesten, die individuell gestaltet werden. Im Interview mit Moderator Volker Stephan erklärt Tim Hackemack, wieso er sich ausgerechnet Kutten der Punk-Szene als Protagonisten seines Buches ausgesucht hat. Weitere Themen der Sendung sind unter anderem das neue Hörbuch zu der Fantasy-Roman-Serie "Ulldart" sowie der neue Band der Graphic-Novel-Reihe "Schattenspringer", die sich mit Autismus beschäftigt.

12

Fernsehen und Radio aus Münster: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Münster berichten oder von Münsteranern produziert wurden.