NRWision
  • Bild: Jürgen Meis
    Sendungen aus Mönchengladbach
     

    Sendungen aus Mönchengladbach

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Sportsplitter Mönchengladbach: DJK/VfL Giesenkirchen 05/09 e.V. – Mehrspartenverein
Magazin
24.06.2019 - 53 Min.

Sportsplitter Mönchengladbach: DJK/VfL Giesenkirchen 05/09 e.V. – Mehrspartenverein

Sportmagazin von Studio Nierswelle und dem Stadtsportbund Mönchengladbach

Der "DJK/VfL Giesenkirchen 05/09 e.V." aus Mönchengladbach ist ein sogenannter Mehrspartenverein. Das bedeutet, dass der Verein verschiedene Sportarten anbietet. Irene Geyr, Vorsitzende des Vereins, spricht in "Sportsplitter Mönchengladbach" über die verschiedenen Abteilungen. Sie wünscht sich, dass alle in Zukunft noch mehr zusammenwachsen. Auch Geschäftsführer Ralf Nolden wird interviewt. Er spricht vor allem über die Fußballabteilung des "DJK/VfL Giesenkirchen 05/09 e.V.". Ralf Nolden nennt Highlights sowie Enttäuschungen und erklärt, wieso eine der Mannschaften freiwillig auf den Aufstieg verzichtete.

1
EXLEX RadioKids – Sendung vom 28.04.2019
Umfrage
17.06.2019 - 53 Min.

EXLEX RadioKids – Sendung vom 28.04.2019

Beitrag der Radiowerkstatt EXLEX in Mönchengladbach

2
Geerewol – Das Volk der Fulbe in Nigeria
Bericht
12.06.2019 - 17 Min.

Geerewol – Das Volk der Fulbe in Nigeria

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Die "Fulbe" ist ein Hirtenvolk in Nigeria. Sie gehört zu den "Wodaabe", dem "Volk des Tabus", die eine ethische Gruppe in Westafrika sind. Als Nomaden ziehen die Familien und Stämme mit ihren Tieren durch die Halbwüste in Mittelafrika. Männer und Frauen sind größtenteils getrennt unterwegs und erfüllen unterschiedliche Aufgaben innerhalb der Gemeinschaft. Das "Geerewol", ein Brautwerbungsritual und Dankfest der Fulbe, ist daher einer der Höhepunkte im Jahr. Heidulf Schulze vom Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V. begleitet die Fulbe auf ihrem Weg durch die trockenen Steppen in Nigeria. Er dokumentiert ihren Lebensstil und beobachtet, wie die Gesellschaft dort funktioniert.

3
Wenn ich an Tibet denke
Reportage
04.06.2019 - 20 Min.

Wenn ich an Tibet denke

Reisebericht von Michaela Pfeiffer, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Michaela Pfeiffer macht eine Reise durch Tibet. Ihr Weg führt sie durch die Gebirge des Himalaya und vorbei am Kailash. Der Kailash ist der heiligste Berg, da er sowohl im Hinduismus als auch im Buddhismus eine große Bedeutung hat. Michaela Pfeiffer macht in ihrem Reisebericht auch deutlich, wie sich die Besetzung Tibets durch China auf das Land auswirkt. Sie bedauert, was vielen gläubigen Tibetanern angetan wurde. Die Reisende besucht auch den ehemaligen Sitz des Dalai Lamas, bevor dieser fliehen musste: den "Potala-Palast".

4
Oneway – Von Valparaíso nach Montevideo
Dokumentation
28.05.2019 - 54 Min.

Oneway – Von Valparaíso nach Montevideo

Reisebericht von Hans-Georg Grombein, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Reisefilmer Hans-Georg Grombein ist mit dem Schiff von Valparaíso nach Montevideo unterwegs. Gemeinsam mit seiner Frau geht es für ihn dabei rund um Südamerika und in Richtung Antarktis. Während seiner Reise trifft Hans-Georg Grombein auf atemberaubende Gletscher, Albatrosse, Wale, seltene Pinguinarten und berühmte Sehenswürdigkeiten in den südamerikanischen Innenstädten.

5
EXLEX RadioKids – Der große Schleck-Check
Umfrage
27.05.2019 - 53 Min.

EXLEX RadioKids – Der große Schleck-Check

Beitrag der Radiowerkstatt EXLEX in Mönchengladbach

6
Mallorca-Geheimtipps von Brigitte Lamberts, Autorin – S'Horta
Interview
23.05.2019 - 4 Min.

Mallorca-Geheimtipps von Brigitte Lamberts, Autorin – S'Horta

Interview von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Mit diesem Geheimtipp geht es nach S’Horta, einem kleinen Dorf im Südosten von Mallorca. Auf der Südseite der Balearen-Insel gelegen, ist das Dorf eingebettet in eine Hügellandschaft. Deshalb ist der Ort besonders für Wanderer geeignet. Auch die Sandstrände im Süden sind nicht weit. Kulinarische Feingeister kommen in vielen kleinen Restaurants auf ihre Kosten. Im Interview mit Sascha Tanski gibt Autorin Brigitte Lamberts ein Rezept für "Frito Mallorquin" an die Zuhörer weiter. Die Schweine-Innereien mit Gemüse werden traditionell im Tontopf serviert.

7
Mönchengladbach – Seitenblicke
Dokumentation
16.05.2019 - 9 Min.

Mönchengladbach – Seitenblicke

Bericht von Inge Buchbauer, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Im Mönchengladbacher Stadtteil Odenkirchen beginnt die Fahrradtour, die von Inge Buchbauer mit der Kamera begleitet wird. Bereits nach wenigen Minuten kommen die Fahrradfahrer im "Tiergarten Mönchengladbach" an. Dort filmt Inge Buchbauer einige Tiere. Weiter geht es mit dem Fahrrad durch die Grünanlagen der "Beller Mühle". Das Ziel der Fahrradtour ist "Schloss Rheydt".

8
EXLEX Schulradio am Math.-Nat. Gymnasium
Umfrage
13.05.2019 - 53 Min.

EXLEX Schulradio am Math.-Nat. Gymnasium

Beitrag der Radiowerkstatt EXLEX in Mönchengladbach

9
Sportsplitter: "Glad Badges e.V." – Square Dance in Mönchengladbach
Magazin
07.05.2019 - 53 Min.

Sportsplitter: "Glad Badges e.V." – Square Dance in Mönchengladbach

Sportmagazin von Studio Nierswelle und dem Stadtsportbund Mönchengladbach

Der Tanzclub "Glad Badges e.V." ist ein Square-Dance-Verein aus Mönchengladbach. Square Dance ist ein amerikanischer Tanz, der Elemente aus verschiedenen europäischen Volkstänzen enthält. In "Sportsplitter" erzählen Brigitte Altenberg und Ansgar Neugebauer von den "Glad Badges", wie Square Dance funktioniert: Die Tänzer lernen eine bestimmte Anzahl von Figuren. Beim gemeinsamen Tanz gibt es dann einen sogenannten "Caller". Dieser ruft, welche Figur getanzt werden muss. So entsteht jedes Mal eine andere Choreografie. Die Hobby-Tänzer erklären in der Sendung außerdem, was ihnen an dem Tanz so gut gefällt und wie der Verein sich gegründet hat.

10
Gut gerollt ist halb geplättet
Dokumentation
30.04.2019 - 5 Min.

Gut gerollt ist halb geplättet

Bericht von Heidulf Schulze, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Rolltücher wurden Anfang des 19. Jahrhunderts benutzt, um Wäsche zu mangeln. Die kunstvoll eingewebten Bilder auf den Rolltüchern erinnern heute an die harte Arbeit, die meist von Frauen ausgeführt wurde. Heidulf Schulze erklärt in seinem Film anhand der Weberei die Vorgänge des Wäschemangelns. Er beschreibt außerdem, welche verschiedenen Geräte zum Einsatz kamen.

11
"Flammenherz", Schlager-Duo aus Saarbrücken
Interview
30.04.2019 - 12 Min.

"Flammenherz", Schlager-Duo aus Saarbrücken

Beitrag von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

"Flammenherz" ist ein Pop- und Schlager-Duo aus Saarbrücken. Die Band besteht aus Rosa Maria Lisi und Karl Pinkel. Mit "Feuer der Nacht" haben die beiden ihre erste Single unter dem Namen "Flammenherz" veröffentlicht. Um die Produktion des Songs geht es auch im Interview mit Moderator Sascha Tanski. Die beiden erzählen außerdem, wie sie schon vor "Flammenherz" zum Musik machen gekommen sind.

12

Fernsehen und Radio aus Mönchengladbach: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Mönchengladbach berichten oder von Mönchengladbachern produziert wurden.