NRWision
  • Bild: VHS Lemgo
    Sendungen aus Lemgo
     

    Sendungen aus Lemgo

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Timewarp: Von den 30er-Jahren bis heute
Magazin
13.03.2018 - 67 Min.

Timewarp: Von den 30er-Jahren bis heute

Musik-Quiz von "Radio Triquency", dem Campus-Radio der Hochschule Ostwestfalen-Lippe aus Lemgo und der Hochschule für Musik Detmold

"Aus welchem Jahr könnte dieses Lied stammen?" Das ist die Frage, die sich die Moderatorinnen Lynn Dehne und Jenny Karpe gegenseitig in ihrem Musikquiz stellen. Beide haben Lieder ausgesucht, die die jeweils andere erraten muss. Sogar die Dateinamen sind umbenannt, um keine Hinweise zu hinterlassen. Denn Lynn Dehne und Jenny Karpe sollen erraten, aus welchem Jahr die unbekannten Lieder stammen. Daher auch der Name "Timewarp", begleitet vom Dr. Who "Timelord" Intro. Beim Raten sind sie meist nah dran an der richtigen Lösung und dem richtigen Jahr - und stellen gleichzeitig jede Menge neue und alte Musik vor. Die zwei Moderatorinnen sitzen eigentlich in der Musikredaktion von Radio Triquency und starten mit "Timewarp" ihre erste eigene Sendung.

1
Dreist.tv: "Blind Booking", Sexspielzeug, "Nerd Experience"
Magazin
25.07.2017 - 23 Min.

Dreist.tv: "Blind Booking", Sexspielzeug, "Nerd Experience"

Magazin von Studierenden am Fachbereich Medienproduktion der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Die letzte Folge "Dreist.tv." vor der Sommerpause ist gleichzeitig eine Premiere: Die erste Folge "Dreist.tv", die komplett mit Smartphones gedreht wurde. Drei Dreier-Teams fahren in den Urlaub, ohne zu wissen, wohin es geht - "Blind Booking" nennt sich das! Außerdem gibt es ein "Best-Of" Sexspielzeuge: Schröpfglocken oder Perlenkette? Die beiden Tester müssen mit verbundenen Augen raten. Dazu gibt es News über die Kunstmesse "Documenta" in Kassel und Athen, das "Desert Eyes"-Projekt und das Projekt "Nerd Experience" an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe.

2
Dreist.tv: Food-Truck "Burrico" in Detmold, Foodbox, Pride in Tel Aviv
Magazin
05.07.2017 - 14 Min.

Dreist.tv: Food-Truck "Burrico" in Detmold, Foodbox, Pride in Tel Aviv

Magazin von Studierenden am Fachbereich Medienproduktion der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

"Burrico" macht hungrige Menschen in Detmold glücklick. Rico Falk hat sich mit seinem Unternehmen "Burrico - Fresh Mex Food" selbstständig gemacht. Mit seinem Food-Truck fährt der Gastronom von Event zu Event, um dort aus dem Wagen heraus frisch zubereitete Burritos und Tacos zu verkaufen. Von der Vorbereitung der einzelnen Gerichte bis zum Verkauf auf dem "Street Food Festival" in Bielefeld - Reporterin Eva und das Team von "Dreist.tv" sind mit "Burrico" unterwegs und packen im Food Truck tatkräftig mit an. Patrizia und Joline dürfen eine sogenannte "Foodbox" testen. In so einer Box werden die neusten Trends aus den Supermarkt-Regalen zusammengestellt. Die beiden Studierenden testen die Produkte und versuchen, ein ganzes Menü mit ihnen zu kochen. Außerdem: News-Clips über einen Workshop der Kooperation "Foodfounders" an der Hochschule Ostwestfalen Lippe, die "Pride"-Parade in Tel Aviv und eine Jobmesse an der Hochschule OWL.

3
Dreist.tv: "Schafe & Wölfe", News, "Cocktail-Box"-Test
Magazin
24.05.2017 - 18 Min.

Dreist.tv: "Schafe & Wölfe", News, "Cocktail-Box"-Test

Magazin von Studierenden am Fachbereich Medienproduktion der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Die Redaktion von "Dreist.tv" wirft sich unter das Partyvolk! Natürlich alles im Auftrag der Redaktion. Zuerst begleiten sie die Band "Schafe & Wölfe" aus Lemgo zu einem Konzert nach Berlin. Lydia und Rico aus der Redaktion testen eine "Cocktail-Box", die man sich im Internet bestellen kann. Sie probieren aus, ob die Rezepte so funktionieren wie versprochen. Außerdem: Neuigkeiten aus Ostwestfalen und Umgebung. Zum Beispiel mit einem Rundgang beim "Tag der offenen Tür" an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe, einem Abschlussfilm-Drehprojekt und einer Jazz-Session im "Bunker Ulmenwall" in Bielefeld.

4
Westfälischer Hansetag 2015
Bericht
19.01.2017 - 26 Min.

Westfälischer Hansetag 2015

Beitrag der Partnerschaftsgesellschaft Lemgo

Die Hansestadt Lemgo wurde vor 827 Jahre geründet. Am 28. Juni 2015 wurde in Lemgo der Westfälische Hansetag mit den Partnerstädten des Hansebundes im Rahmen des Strohsemmelfestes gefeiert. Die Partnergesellschaft Lemgo liefert einen spannenden Bericht über die Bedeutung des Hanseverbundes für die Stadt Lemgo und die Geschichte der Stadt.

5
Ökumenischer Gottesdienst beim Westfälischen Hansetag
Beitrag
12.01.2017 - 10 Min.

Ökumenischer Gottesdienst beim Westfälischen Hansetag

Beitrag der Partnerschaftsgesellschaft Lemgo

Der Westfälische Hansetag auf dem Marktplatz in Lemgo beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst. Superintendent Andreas Lange predigt über Barmherzigkeit und bezieht die Lemgoer dabei mit ein: "Der, der gibt, empfängt auch etwas." Bürgermeister Dr. Reiner Austermann betet anschließend mit den Gläubigen. Der "Posaunenchor Lemgo" begleitet die Veranstaltung unter der Leitung von Oliver Eggert. Außerdem tritt der Schulchor des Königin-Mathilde-Gymnasiums aus Herford auf. In Lemgo werden der "Westfälische Hansetag" und das "Strohsemmelfest" gefeiert. Die Stadt im Kreis Lippe zelebriert diese beiden Feste gemeinsam mit den Partnerstädten des Hansebundes. Zu diesen zählen u.a. Ahlen, Hamm und Minden.

6
Dreist.tv: Tractor Pulling, Milchbauer in Lemgo, Tough Mudder
Magazin
26.07.2016 - 17 Min.

Dreist.tv: Tractor Pulling, Milchbauer in Lemgo, Tough Mudder

Magazin von Studenten am Fachbereich Medienproduktion der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Es ist dreckig, es ist laut, es ist "Tractor Pulling" in Isselburg-Anholt bei Borken: Was genau passiert, wenn Traktoren in einem Wettkampf gegeneinander antreten, erklärt Teilnehmer Maik Straatman. Außerdem erzählt Markus Stuckmann, Landwirt aus Lemgo, wie die lokale Milchproduktion funktioniert. Neben regionalen News gibt es am Ende der Sendung noch einen dreist-dreckigen Selbstversuch: Beim Hindernislauf "Tough Mudder" schmeißt sich Frederik Heinen von "Dreist.tv" in den Dreck - nur so aus Spaß! Bei diesem Event geht es nicht ums Gewinnen oder um Schnelligkeit, sondern um Teamfähigkeit - und um ganz viel Schlamm.

7
Dreist.tv: Oper "Zar und Zimmermann", Fledermäuse
Magazin
09.06.2016 - 25 Min.

Dreist.tv: Oper "Zar und Zimmermann", Fledermäuse

Magazin von Studenten am Fachbereich Medienproduktion der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

In ihrer 50. Sendung blicken die Reporter hinter die Kulissen der Oper "Zar und Zimmermann". Sie wird im Landestheater Detmold aufgeführt und beschreibt die Geschichte des russischen Zaren Peter. Dieser reist nach Holland, um sich dort den Schiffbau anzueignen. Auf seiner Reise freundet sich Peter mit seinem Namensvetter an - da ist die Verwechslung natürlich vorprogrammiert. Die Reporter sprechen mit Dr. Elisabeth Wirtz, der leitenden Dramaturgin. Außerdem besuchen sie die Herrenschneiderei von Lothar Wollmann. Rund 50.000 Kostüme befinden sich in dessen Fundus. Von Naturfilmer und Fotograf Robin Jähne lässt sich das Team von "Dreist.tv" dann noch ins Nachtleben entführen. Auf dem Dachboden vom Rathaus Höxter entdecken sie eine Gruppe von Mausohrfledermäusen. Diese Fledermausart ernährt sich fast ausschließlich von Insekten - es ist eben doch nicht jede Fledermaus gleich ein Vampir.

8
Dreist.tv: Fußballgolf, Handball, American Football
Magazin
04.05.2016 - 19 Min.

Dreist.tv: Fußballgolf, Handball, American Football

Magazin von Studenten am Fachbereich Medienproduktion der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Mit einer vollen Ladung Sportarten macht euch "Dreist.tv" fit für den Sommer: Los geht's mit Fußballgolf. Bisher kennen diesen Sport nur Exoten. Detmold macht Fußballgolf jetzt bekannter. Hier können nicht nur Ballkünstler ihr Glück beim Einlochen versuchen. Ein Klassiker unter den Sportarten: Handball. Die 16-jährige Nele Franz verwirklicht in Blomberg ihren Traum von der ganz großen Sportlerkarriere. Sie geht aufs Handball-Internat, um später einmal in der deutschen Nationalmannschaft mitspielen zu können. Wie sie Sport und Schule unter einen Hut bringt, hat sie "Dreist.tv" erzählt. Außerdem: Ein Sport für harte Männer: American Football wird in Deutschland immer beliebter. Bei den "Bielefeld Bulldogs" erzählen ein alter Hase und ein Neuzugang jeweils von ihrer Leidenschaft für den Sport.

9
Meine Heimat - meine Herkunft
14.01.2016 - 24 Min.

Meine Heimat - meine Herkunft

Beitrag der Karla-Raveh-Gesamtschule in Lemgo

Karla Raveh aus Lemgo hat in ihrer Familie als einzige den Holocaust überlebt. 1949 wanderte sie nach Israel aus, sprach bis in die 80er-Jahre kein deutsches Wort mehr. Heute ist sie Ehrenbürgerin der Stadt Lemgo und Namensgeberin der Karla-Raveh-Gesamtschule. In dem Beitrag sprechen junge Schüler mit der historischen Zeitzeugin und mit anderen Schülern aus Israel in ihrem Alter. Sie wollen herausfinden, was für eine Bedeutung der Begriff Heimat für jeden Einzelnen hat. Dabei finden sie selbst ein kleines Stückchen Heimat in der Ferne Israels.

10
Unser Ort: Lemgo - Strohsemmelfest, Westfälische Hansetage
Magazin
06.08.2015 - 11 Min.

Unser Ort: Lemgo - Strohsemmelfest, Westfälische Hansetage

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

In der Alten Hansestadt Lemgo ist einiges los! Im Juni 2015 fanden hier die 32. Westfälischen Hansetage zusammen mit dem Strohsemmelfest statt. Da darf das "Unser Ort"-Team aus Lemgo natürlich nicht fehlen. In einer Umfrage testet es, ob die Lemgoer Bürger überhaupt wissen, was eine "Strohsemmel" ist. Von Bäckereimeister Ingo Dickewied erfährt Reporter Paul Reese den Ursprung der Lemgoer Spezialität. Außerdem verrät der Experte, wie man die Strohsemmel zubereitet. Reporter Luca Leuchtenberger hingegen begibt sich auf dem Hansefest in Lemgo auf Spurensuche nach Informationen über die Hanse. Der Lemgoer Bürgermeister Dr. Reiner Austermann erklärt ihm, was die Hanse früher bedeutete und welche Funktion sie heute erfüllt. Präsentiert wird die Sendung von Moderator Thorben Mense.

11
Dreist.tv: Porno-Synchronisation, Highland Games
Magazin
30.07.2015 - 14 Min.

Dreist.tv: Porno-Synchronisation, Highland Games

Magazin von Studierenden am Fachbereich Medienproduktion der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Das Team von "Dreist.tv" nimmt uns in dieser Ausgabe unter anderem mit ins Synchronstudio. Reporterin Karin Wrobel darf bei der Synchronisation eines waschechten französischen Porno-Films helfen. Außerdem geht es zu den Highland Games in Lemgo. Hier wird endlich die ewige Frage geklärt wird, was Schotten eigentlich unter ihrem Kilt tragen.

12

Fernsehen und Radio aus Lemgo: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Lemgo berichten oder von Lemgoern produziert wurden.