NRWision
  • Sendungen aus Haltern am See
     

    Sendungen aus Haltern am See

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
LOKAL TV: Umweltaktion der Katharina-von-Bora-Schule, Schützenfest in Sythen
Magazin
18.07.2019 - 58 Min.

LOKAL TV: Umweltaktion der Katharina-von-Bora-Schule, Schützenfest in Sythen

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Die Katharina-von-Bora-Schule in Haltern am See führt eine Umweltaktion durch. Schüler, Eltern und Lehrer gestalten das Schulgelände insektenfreundlich. Hierzu pflanzen sie eine Wildblumenwiese und Obstbäume. In "LOKAL TV" geht es außerdem um das Schützenfest in Sythen. 2019 kürt der "Schützenverein Sythen von 1845 e.V." ein neues Königspaar: Martin I. Hagemann und Julia I. Beermann heißen der neue König und die neue Königin. Weitere Themen der Sendung sind unter anderem das Weinfest in Dülmen und das Drachenbootrennen in Haltern.

1
Haltern-Magazin: Drachenbootrennen, "Sunset Beach Festival 2019" in Haltern am See
Magazin
10.07.2019 - 10 Min.

Haltern-Magazin: Drachenbootrennen, "Sunset Beach Festival 2019" in Haltern am See

Lokalmagazin für Haltern am See - produziert vom Verein für Medienarbeit e.V.

Im Rahmen des "Stausee-Festival" findet in Haltern am See ein Drachenbootrennen statt. Das Event geht 2019 in seine vierte Auflage: 25 Teams treten im Seebad in Haltern an. Das Team des "Haltern-Magazin" interviewt Teilnehmer und stellt das Konzept des Drachenbootrennens vor. Die Reporter sind außerdem auf dem "Sunset Beach Festival 2019" in Haltern zu Gast. Sie befragen Gäste zu ihrer Meinung zum Festival und wollen von ihnen wissen, welche Acts sie sich für das kommende Jahr wünschen.

2
LOKAL TV: "White Night Haltern am See 2019", Wildpferdefang, Aktionstag des "DRK"
Magazin
19.06.2019 - 64 Min.

LOKAL TV: "White Night Haltern am See 2019", Wildpferdefang, Aktionstag des "DRK"

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

In dieser Ausgabe von "LOKAL TV" geht es unter anderem um den traditionellen Wildpferdefang in Dülmen. Auch 2019 werden dabei die geschlechtsreif werdenden Hengste aus der Herde gefangen, um Kämpfe der Pferde zu vermeiden. Das Team des Lokalmagazins berichtet außerdem über eine Großübung der Feuerwehr aus Haltern und einen Aktionstag des "Deutschen Roten Kreuz". Thema ist auch die "White Night Haltern am See 2019". Bei dem Musik-Festival treten in der ganzen Stadt verschiedene Musik-Acts auf.

3
"Ankerzentrum" – Schauspiel vom "Asylkreis Haltern am See"
Dokumentation
22.05.2019 - 9 Min.

"Ankerzentrum" – Schauspiel vom "Asylkreis Haltern am See"

Dokumentation von Wolfgang Thiemann aus Haltern am See

Der "Asylkreis Haltern am See" zeigt mit seiner Straßentheater-Aufführung, wie sich Geflüchtete in einem sogenannten "Ankerzentrum" fühlen. Wolfgang Thiemann dokumentiert die Aufführung mit der Kamera. Das Stück stellt dar, wie Geflüchtete bürokratisch und kalt behandelt werden. Auch die Gefühle und Gedanken, die in den Flüchtlingen vorgehen, werden thematisiert. Theaterpädagoge Alois Banneyer entwarf das Stück. Schauspielerin sowie Lehrerin Anna Katrin Klöpfer führt Regie. Die Darsteller sind Laien und zum Großteil selbst Geflüchtete. Sie bringen ihre Erfahrungen in das Stück ein.

4
LOKAL TV: "Aktivtag 50plus", Beerdigung von Gabrielle Herzogin von Croy, Spezialitätenmarkt in Dülmen
Magazin
21.05.2019 - 44 Min.

LOKAL TV: "Aktivtag 50plus", Beerdigung von Gabrielle Herzogin von Croy, Spezialitätenmarkt in Dülmen

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Der "Aktivtag 50plus" in Dülmen hat 2019 das Motto "Prävention – modern bewegen, modern ernähren". Das Team von "LOKAL TV" ist vor Ort und stellt verschiedene Stände vor, die an dem "Aktivtag" teilnehmen. Ein weiteres Thema in der Sendung ist die Trauerfeier von Gabrielle Herzogin von Croy, Prinzessin von Bayern. Sie starb nur wenige Tage vor ihrem 92. Geburtstag. In "LOKAL TV" geht es außerdem um den Spezialitätenmarkt in Dülmen. Die "Kidsmeile" ist die Mottomeile des Marktes und hat einiges für Kinder zu bieten: Es werden zum Beispiel Saatkugeln verteilt, um Kinder für Gartenarbeit zu begeistern.

5
Avenir Togo – Schulleben in Adetikopé
Dokumentation
14.05.2019 - 36 Min.

Avenir Togo – Schulleben in Adetikopé

Reisebericht von Wolfgang Thiemann aus Haltern am See

In der Nähe der Hauptstadt von Togo liegt der Ort Adetikopé. Dort hat die Initiative "Avenir Togo e.V." in den vergangenen 20 Jahren einen Brunnen, einen Kindergarten, eine Schule und ein Gemeinschaftshaus gebaut. In der Schule werden die Kinder nach den Prinzipien von Maria Montessori und der Waldorf-Pädagogik unterrichtet. Wolfgang Thiemann aus Haltern am See begleitet das Schulleben eine Woche lang mit seiner Kamera.

6
Journal am Sonntag: Oldtimer-Treffen 2019 auf dem "Prickings-Hof" in Haltern am See
Reportage
08.05.2019 - 15 Min.

Journal am Sonntag: Oldtimer-Treffen 2019 auf dem "Prickings-Hof" in Haltern am See

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Das Oldtimer-Treffen auf dem "Prickings-Hof" in Haltern am See startete ursprünglich mit 30 Traktoren. Inzwischen kommen Menschen aus ganz Deutschland, um insgesamt mehrere hundert Fahrzeuge auszustellen. Dabei reicht die Vielfalt vom Bundeswehrfahrzeug bis zum Motorrad. "Journal am Sonntag"-Reporter Erich Kehrel ist 2019 vor Ort und interviewt einen der Veranstalter. Auch einige Aussteller kommen zu Wort und berichten, wieso sie gerne zum Oldtimer-Treffen auf dem "Prickings-Hof" kommen.

7
Journal am Sonntag: Schüler-Ausstellung in der Stadtbücherei Dülmen, Südumgehung
Magazin
06.05.2019 - 15 Min.

Journal am Sonntag: Schüler-Ausstellung in der Stadtbücherei Dülmen, Südumgehung

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Schülerinnen und Schüler vom Annette-von-Droste-Hülshoff-Gymnasium in Dülmen dürfen ihre Bilder aus dem Kunstunterricht in der Stadtbücherei ausstellen. "Journal am Sonntag"-Reporter Hans Deckenhoff ist vor Ort und berichtet von den Kunstwerken. Dabei erfährt er, wie die Schüler im Unterricht vorgegangen sind und wieso die Ausstellung den Titel "Duktus" trägt. Ein weiteres Thema in der Sendung ist der erste Spatenstich für die Südumgehung in Dülmen. Pläne für das Bauprojekt bestehen schon seit mehr als 50 Jahren. Hans Deckenhoff lässt sich erklären, wie es zu diesem langen Aufschub kam.

8
Haltern-Magazin: "Wir sagen Ja zu Europa" - Veranstaltung in Haltern am See
Interview
02.05.2019 - 16 Min.

Haltern-Magazin: "Wir sagen Ja zu Europa" - Veranstaltung in Haltern am See

Lokalmagazin für Haltern am See - produziert vom Verein für Medienarbeit e.V.

Ende Mai findet die Europawahl 2019 statt. Die Veranstaltung "Wir sagen Ja zu Europa" will aufzeigen, wie wichtig Europa ist und welche Chancen Europa bietet. Sie findet am 11. Mai auf dem Marktplatz in Haltern statt. Veranstaltet wird sie vom "Forum für Demokratie, Respekt und Vielfalt" in Haltern am See. Moderator Wolfgang Thiemann hat sich mit den Organisatoren der Veranstaltung "Wir sagen Ja zu Europa" getroffen. Im Interview sprechen sie über die "Zehn Thesen zur Europawahl" und die Entstehungsgeschichte des Forums.

9
LOKAL TV: Kulturplakette Dülmen, Gedenkstunde für Germanwings-Absturz, "Römer für Aliso"– Ausbildung zum Legionär
Magazin
25.04.2019 - 45 Min.

LOKAL TV: Kulturplakette Dülmen, Gedenkstunde für Germanwings-Absturz, "Römer für Aliso"– Ausbildung zum Legionär

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Dr. Wolfgang Werner bekommt die Kulturplakette der Stadt Dülmen verliehen. Grund dafür ist sein großer Einsatz im kulturellen Bereich: Wolfgang Werner organisiert Ausstellungen und beteiligt sich an künstlerischen Projekten und Arbeitsgruppen. Ein weiteres Thema in "LOKAL TV" ist die Gedenkstunde zum Germanwings-Absturz: Bei dem Flugzeugunglück 2015 kamen 16 Schüler und zwei Lehrerinnen vom Joseph-König-Gymnasium in Haltern am See uns Leben. In der Sendung geht es außerdem um das Projekt "Römer für Aliso" vom LWL-Römermuseum in Haltern am See. Dort werden "römische Legionäre" rekrutiert, die an Workshops auf der Römerbaustelle "Aliso" teilnehmen.

10
Journal am Sonntag: "Klangholzkompott", Band aus Dülmen und Haltern am See
Interview
25.04.2019 - 48 Min.

Journal am Sonntag: "Klangholzkompott", Band aus Dülmen und Haltern am See

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

"Klangholzkompott" heißt die Musikergruppe von Jürgen Lehmacher, Markus Beckund Claus Mundt. Die Musiker lassen mit zwei Gitarren und einem Didgeridoo ungewöhnliche Musik entstehen. Im Magazin "Journal am Sonntag" spielen sie ihre eigenen Stücke live und sprechen mit Moderator Wolfgang Thiemann. Unter anderem geht es darum, wie die Gruppe beim Fahrradfahren auf dem Weg zur Arbeit entstanden ist. Die Musiker sprechen aber auch über die Besonderheiten des Didgeridoos und dessen Bedeutung in Australien.

11
Journal am Sonntag: Baustellen in Dülmen
Interview
10.04.2019 - 9 Min.

Journal am Sonntag: Baustellen in Dülmen

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

In Dülmen gibt es derzeit überall Baustellen. Gleich an drei verschiedenen Orten wird gebaut. Zum einen wird das "Freizeitbad düb" saniert und umgebaut. Außerdem gab es den ersten Spatenstich für neue Wohnanlagen auf dem Gelände der ehemaligen Mühle Jäckering. Die Kirche St. Antonius Merfeld erhält zudem einen neuen Taufstein. Auf allen drei Baustellen war Reporter Ernst Grund unterwegs. In Interviews trägt er weitere Informationen zu den Projekten und dem derzeitigen Stand der Baustellen zusammen.

12

Fernsehen und Radio aus Haltern am See: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Haltern am See berichten oder von Menschen in Haltern am See produziert wurden.