NRWision
  • Sendungen aus Gelsenkirchen
     

    Sendungen aus Gelsenkirchen

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
YOUNGSTERS: TalentAkademie Ruhr in Gelsenkirchen
Reportage
03.12.2015 - 8 Min.

YOUNGSTERS: TalentAkademie Ruhr in Gelsenkirchen

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

An die Hochschule denkt man in der 6. Klasse meist noch nicht. Die "YOUNGSTERS"-Reporter sind trotzdem schon auf dem Campus unterwegs. Anlässlich der "TalentAkademie Ruhr" fahren Amira, Chelsea, Cedric und Ekene zur Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen und schauen sich dort um. Während der Ferien bietet die Hochschule Programme für talentierte Schüler aus dem ganzen Land. Egal ob künstlerisch, technisch oder musisch begabt: Hier findet jeder einen passenden Kurs für sich. Denn – das lernen die Kinder von Talentscout Suat Yilmaz – in jedem Menschen schlummert irgendein Talent. Man müsse es nur finden.

1
Spottlight: Ehrenamt
Magazin
21.05.2015 - 13 Min.

Spottlight: Ehrenamt

Sendung von Studenten der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen

Ein Ehrenamt - das kann vieles sein. Das Team von "Spottlight" zeigt eine deutsche Zahnärztin, die in Nepal kostenlos die Einheimischen untersucht. Dabei ist diese Tätigkeit auch für sie selbst ein echter Glücksfall. Sie lernt, dass es oft nicht viel im Leben benötigt, um glücklich zu sein. Zu Gast im Studio ist Beate Rafalski, Geschäftsführerin der Ehrenamtsagentur Gelsenkirchen. Außerdem werden die ehrenamtlichen Helfer beim Blindenfußball vorgestellt. Sie wirken etwa als Trainer oder als Organisator mit oder sind aktiv am Spielgeschehen beteiligt, indem sie den Spielern die Entfernung zum Tor zurufen.

2
Spottlight: Maltus der Magier
Magazin
07.05.2015 - 12 Min.

Spottlight: Maltus der Magier

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen

Zauberer sind nicht immer sofort als solche zu erkennen. Das beweist auch Norbert Keltermann alias "Maltus der Magier". Im Matrosen-Outfit zaubert er unter anderem für Kirchengemeinden und geistig oder körperlich eingeschränkte Kinder. Seine Zaubertricks begeistern alle gleichermaßen. Paul Rüther, Einrichtungsleiter im Kinder- und Jugendhaus St. Elisabeth in Gelsenkirchen, berichtet außerdem über seine Arbeit mit den Kindern.

3
Spottlight: Unterwasser-Besuch im Zoo
Magazin
30.04.2015 - 12 Min.

Spottlight: Unterwasser-Besuch im Zoo

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen

20 verspielte Seelöwen und ein gesetzestreuer Spielleiter - Ottmar "Otti" Kolb ist eigentlich Polizist, in der ZOOM Erlebniswelt Gelsenkirchen gibt es für ihn aber nur ein Gesetzbuch: Die Spielregeln beim Tauchgang mit den Seelöwen. Ehrenamtlich reinigt Otti die Becken im Zoo und nutzt die Zeit, um mit seinen anhänglichen Unterwasser-Freunden abzuhängen. Studierende der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen sind für ihre Sendereihe "Spottlight" mit ihm abgetaucht.

4
Schulterblick: Orgelbauer, Orgelrestaurator
Reportage
28.05.2014 - 8 Min.

Schulterblick: Orgelbauer, Orgelrestaurator

Sendereihe der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen

Der Beruf des Orgelbauers ist heute nicht mehr weit verbreitet. Kaum eine deutsche Kirchengemeinde kann noch das Geld für eine komplett neue Orgel aufbringen. Daher ist die Restauration von Orgeln, die in die Jahre gekommen sind, zu einer wichtigen Einkommensquelle der Orgelbauer geworden. Die Sendereihe "Schulterblick" gibt diesmal Einblicke in den momentanen Stand der Branche und begleitet u.a. Orgelbauer Oliver Schulte aus XXX bei seiner Arbeit.

5
Schulterblick: Vom Bergmann zum Hausmeister, Folgen der Zechenschließungen
Magazin
22.05.2014 - 11 Min.

Schulterblick: Vom Bergmann zum Hausmeister, Folgen der Zechenschließungen

Sendereihe der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen

Das Ruhrgebiet stand mal für Zechen, Kumpel und Kohle. Mittlerweile sind die meisten Zechen geschlossen oder abgerissen. Doch was wurde aus den Bergleuten? "Schulterblick" hat einen ehemaligen Zechenarbeiter bei seinem neuen Job begleitet. Bernd Ozimkowski setzt sein technisches Know-How mittlerweile als Hausmeister eines Studentenwohnheims ein. Im Studio erklärt zudem Eugen Palm von der Agentur für Arbeit, welche Auswirkungen die Schließung der Zechen auf die Arbeitswelt hat.

6
Schulterblick: Seelsorger im Sterbehospiz
Magazin
15.05.2014 - 13 Min.

Schulterblick: Seelsorger im Sterbehospiz

Sendereihe der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen

Der Tod gehört zu seinem Arbeitsalltag: Jörg Hölser ist Seelsorger und begleitet die Gäste im Emmaus-Hospiz in Gelsenkirchen beim Sterben - Tag für Tag. Studenten der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen haben Jörg Hölser für ihre Sendereihe "Schulterblick" besucht und Einblicke in die Arbeit in einem Hospiz bekommen. Zudem ist Ordensschwester Maria Magdalena Lucassen zu Gast im Studio.

7
Schulterblick: Regie / Regisseur am Theater
Magazin
08.05.2014 - 11 Min.

Schulterblick: Regie / Regisseur am Theater

Sendereihe der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen

In dieser Folge schaut das Team von "Schulterblick" hinab auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Auf ihnen bewegt sich Elisabeth Stöppler, Regisseurin für Opern und Theaterstücke. Sie gewährt einen Einblick in die laufenden Proben zum Stück "Don Quijote". Im anschließenden Studio-Interview verrät Regie-Assistentin Katrin Sedlbauer von den Problemen und Freuden des Berufs.

8
Schulterblick: Gefängnisküche der JVA Gelsenkirchen
Magazin
30.04.2014 - 10 Min.

Schulterblick: Gefängnisküche der JVA Gelsenkirchen

Sendereihe der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen

In der JVA Gelsenkirchen hantieren Häftlinge mit scharfen Messern. Sie drehen aber keinen Horrorfilm und rauben auch nicht ihre Gefängnis-Aufseher aus, sondern bewirten die anderen Insassen. "Schulterblick" ist zu Gast in der Knastküche der JVA Gelsenkirchen. Hier arbeiten fast nur Gefangene, der Job ist sehr beliebt. Als Interviewgast ist Ralf Bothge zu Gast, der stellvertretende Leiter der JVA Gelsenkirchen. Er erklärt, warum die Küchenmesser der Gefängnisküche ganz sicher nicht geklaut werden.

9
NachSpielzeit: Stephan Ehrenteit, Schalke-Museum
Talk
14.02.2013 - 17 Min.

NachSpielzeit: Stephan Ehrenteit, Schalke-Museum

Fußball-Legenden-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Stephan Ehrenteit ist seit seiner frühen Kindheit glühender Schalke-Fan und hat seine große Leidenschaft zum Beruf gemacht. Er leitet das Schalke-Museum und hält damit als Direktor die Geschichte des Traditionsvereins aus dem Ruhrgebiet lebendig. Seine jüngsten Erinnerungen an die „Glück auf"-Kampfbahn in Gelsenkirchen sind in der "NachSpielzeit" ebenso Thema wie seine wertvollsten Ausstellungsstücke im königsblauen Museum. Moderation: Inga Wonnemann

10
NachSpielzeit: Bernd Scheffler, Ex-Stadionsprecher auf Schalke
Talk
07.02.2013 - 14 Min.

NachSpielzeit: Bernd Scheffler, Ex-Stadionsprecher auf Schalke

Fußball-Legenden-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Mehr als 30 Jahre verlieh er dem FC Schalke 04 seine Stimme, wenn es um die Mannschaftsaufstellung, Interviews oder Durchsagen im Stadion ging. Nach der Saison 2011/12 Bernd Scheffler das Mikrophon offiziell an den Nagel, begrüßt als Moderator im Hospitality-Bereich aber weiterhin Gesprächsgäste. Moderation: Linda Zuber

11
NachSpielzeit: Mathias Schipper, FC Schalke 04
Talk
31.01.2013 - 17 Min.

NachSpielzeit: Mathias Schipper, FC Schalke 04

Fußball-Legenden-Talk von Journalistik-Studenten der TU Dortmund

Mathias Schipper wurde mit Schalke 1976 Deutscher A-Jugend Meister, wechselte in den Seniorenbereich der Königsblauen und später zu Alemannia Aachen. 1982 zog es ihn bis zu seinem Karriereende zurück ins Parkstadion, in dem zu jenen turbulenten Zeiten Gegner wie der SC Charlottenburg oder BV Lüttringhausen gastierten. Moderation: Haluka Maier-Borst

12

Fernsehen und Radio aus Gelsenkirchen: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Gelsenkirchen berichten oder von Gelsenkirchenern produziert wurden.