NRWision
  • Bild: Jörg Paczia
    Sendungen aus Essen
     

    Sendungen aus Essen

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
DieHausis: Hoch die Becher – Brettspiel im Test
Bericht
10.10.2019 - 13 Min.

DieHausis: Hoch die Becher – Brettspiel im Test

Spieletest von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

"Hoch die Becher" ist ein Brettspiel für zwei bis zwölf Spieler. Thorsten und Tanja Hausmann haben das Spiel getestet. In "DieHausis" erzählen sie, wie es gespielt wird und was ihnen daran gefallen hat. Bei dem Spiel hat jeder Spieler einen Becher. Das Ziel ist es, seinem Mitspieler dort "Gift" hineinzumogeln. Thorsten und Tanja Hausmann haben das Spiel in einer größeren Gruppe gespielt und finden, so macht es am meisten Spaß. Bei der Review von "Hoch die Becher" stellen sie außerdem fest, dass man gut vorausplanen muss. Menschenkenntnis dürfe auch nicht fehlen.

1
com.POTT: Von Licht zu Schatten. Metropole Ruhr – mit einem Gedicht von Max Haushofer
Kurzfilm
09.10.2019 - 9 Min.

com.POTT: Von Licht zu Schatten. Metropole Ruhr – mit einem Gedicht von Max Haushofer

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Das Großstadtleben hat viele Seiten. Einige sind hell, andere dunkel. Genau das zeigt der Kurzfilm "Von Licht zu Schatten. Metropole Ruhr" von Kim-Vivien Schröder und Hannah Schwittmann. Verschiedene charakteristische Merkmale der Großstadt werden darin mit dem Gedicht "Die Großstadt bei Nacht" von Max Haushofer untermalt. Das Gedicht wird von einer Computerstimme vorgetragen. Entstanden ist der Film im Rahmen des Seminars "Videopraxis" des Studiengangs "Literatur und Medienpraxis" an der Universität Duisburg-Essen.

2
GBS-Radiokids: Stadtteilfest an der Großenbruchschule in Altenessen
Magazin
08.10.2019 - 54 Min.

GBS-Radiokids: Stadtteilfest an der Großenbruchschule in Altenessen

Sendung der Radio-AG an der Großenbruchschule in Essen

In Essen-Altenessen findet auf dem Gelände der Großenbruchschule ein Stadtteilfest statt. Die "GBS-Radiokids" der Radio-AG der Großenbruchschule berichten über das Fest. Sie sprechen unter anderem mit Schulleiterin Barbara Wittenberg, verschiedenen Standbetreibern und Besuchern. Es gibt auf dem Fest unter anderem Stände, an denen man basteln und sich schminken lassen kann. Außerdem stellen sich verschiedene Vereine und Organisationen vor.

3
Len Mette, Autor und Musiker – Comedy und Depression
Magazin
08.10.2019 - 51 Min.

Len Mette, Autor und Musiker – Comedy und Depression

Sendung von "Welle Werden" aus Essen

"Radio Werden" wird zu "Welle Werden". Wolfgang Hey moderiert die erste Sendung der "Welle Werden". Darin sind Ausschnitte aus dem Comedy-Programm "#langsambidde – Schwebetipps für Angespannte" von Len Mette zu hören. Der Comedian, Musiker und Autor Len Mette singt und spricht über Depression und Burn-out. Seine Erlebnisse in der psychiatrischen Klinik und seine Erfahrungen mit den Krankheiten sind für ihn auf der Bühne kein Tabu. Nach einer Vorstellung in Werden befragt Uli Tonder den Comedian und auch die Besucher zu ihren Eindrücken. Die Resonanz ist positiv: Über das Thema solle man auch lachen dürfen.

4
Lea, "Fossil Free Münster" – Klima-Aktivistin im Interview
Reportage
02.10.2019 - 8 Min.

Lea, "Fossil Free Münster" – Klima-Aktivistin im Interview

Reportage der ImpulsRedaktion aus Dortmund

Die Initiative "Fossil Free" demonstriert in Essen für mehr Klimaschutz, u.a. vor der Zentrale des Energiekonzerns RWE. RWE steht in der Kritik, zum Beispiel wegen der Abholzungen im Hambacher Forst und des Betriebs von Kohlekraftwerken. "Fossil Free" fordert, dass Städte, Stiftungen und Universitäten nicht mehr in Unternehmen wie RWE investieren. Die "ImpulsRedaktion" begleitet Klima-Aktivistin Lea aus Münster auf der Demonstration. Sie erzählt im Interview, wie "Fossil Free" diese Ziele erreichen möchte.

5
com.POTT: rheingucken - nach einem Text von Heinrich Böll
Porträt
02.10.2019 - 10 Min.

com.POTT: rheingucken - nach einem Text von Heinrich Böll

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Der Rhein ist die natürliche und wirtschaftliche Schlagader für eine ganze Region. Für die einen ist er nur ein Fluss, der durch Städte wie Düsseldorf und Duisburg fließt. Für die anderen ist der Rhein ein Ort sozialer und kultureller Begegnungen. Das Team von "com.POTT" hat ein Porträt über den Rhein produziert. Als Inspiration dient der Text "Undines gewaltiger Vater" von Heinrich Böll.

6
dakrela: Grußkarte mit Igel – Feierabendkarte
Tutorial
02.10.2019 - 7 Min.

dakrela: Grußkarte mit Igel – Feierabendkarte

Bastel-Tipps und Tutorials von Tanja Hausmann aus Essen

Wie man eine herbstliche Grußkarte mit Igel-Motiv bastelt, zeigt Tanja Hausmann in ihrem neusten Tutorial. Die Karte lässt sich laut der Bastel-Expertin sehr schnell gestalten und ist daher super als Feierabendbeschäftigung geeignet. Für die Karte werden Motivlocher, Designpapier, Fotokarton, verschiedene Kleber, Kreidestift, Acrylstift und eine Jute-Kordel benötigt.

7
Blind Date: Omas Zwerge Festival 2019 in Essen – Trailer
Talk
02.10.2019 - 5 Min.

Blind Date: Omas Zwerge Festival 2019 in Essen – Trailer

Sendereihe von Jan-Patrick Wilhelm aus Essen

Im Oktober 2019 findet wieder das "Omas Zwerge Festival" in Essen statt. "Der Wilhelm" und "Der Wahl" von "Blinddate" freuen sich schon und zeigen in ihrer Sendung Eindrücke vom vergangenen Jahr. In einem Trailer haben sie die Festival-Highlights von 2018 zusammengestellt. Die Punk-Band "Omas Zwerge" kommt aus Essen und ist eine lokale Berühmtheit. Der Erlös aus ihrem Festival in der Zeche Carl unterstützt die Arbeit für Sehbehinderte beim Fußballverein Rot-Weiss Essen.

8
DieHausis: Woodlands - Brettspiel im Test
Kommentar
02.10.2019 - 18 Min.

DieHausis: Woodlands - Brettspiel im Test

Spieletest von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

Das Spiel "Woodlands" vom Ravensburger-Verlag ist ein Brettspiel mit dem Thema "Märchen". Thorsten und Tanja Hausmann haben das Spiel getestet. Für "Woodlands" braucht man Schnelligkeit und logisches Denken. Es gibt vier verschiedene Märchen, die als Setting dienen. Mit Karten muss man den Figuren unter Zeitdruck einen Weg zu ihrem Ziel legen. Thorsten und Tanja erinnert das ein wenig an das berühmte Brettspiel "Das verrückte Labyrinth". Doch "Woodlands" hat eine Besonderheit: Eine durchsichtige Folie als Hilfsmittel ist eine Spielerei, die die beiden so noch nicht kannten.

9
Scott & Gott: E-Mail von Paul – Glaube und Wissenschaft
Kommentar
02.10.2019 - 6 Min.

Scott & Gott: E-Mail von Paul – Glaube und Wissenschaft

Sendereihe von Wunderwerke e.V. aus Essen und bibletunes.de ODER Radio MK

Podcaster Martin Scott bekommt eine E-Mail von seinem alten Schulfreund Paul. Darin erzählt dieser von seinem Leben nach der Schulzeit – und dass er aktuell in einer Krise steckt. Früher habe er Menschen belächelt, die glaubten, dass die Welt eine Schöpfung Gottes sei. Heute wisse Paul nicht mehr, ob Wissenschaften alles erklären können. Die offenen Fragen an das Leben sind dieses Mal Thema in "Scott & Gott".

10
Steele TV: Hofmärkte, Grafikdesigner Tom Gamper, Arschbomben-Wettbewerb auf Zollverein
Magazin
01.10.2019 - 31 Min.

Steele TV: Hofmärkte, Grafikdesigner Tom Gamper, Arschbomben-Wettbewerb auf Zollverein

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Hofmärkte sind eine beliebte Form von Flohmärkten. Sie finden zum Beispiel in den Vorgärten der Anwohner benachbarter Straßenzüge statt. Das Team von "Steele TV" stellt die Hofmärkte in Essen-Steele vor. Außerdem: Grafikdesigner Tom Gampler zeigt seine Design-Garage, in der er jungen Zeichnern sein Handwerk beibringt. Zudem besuchen die Reporter den "Splashdiving"-Wettbewerb in der Zeche Zollverein. Im dortigen Werkschwimmbad läuft die Suche nach der perfekten Arschbombe.

11
DieHausis: Nox – Kartenspiel-Review
Bericht
26.09.2019 - 14 Min.

DieHausis: Nox – Kartenspiel-Review

Spieletest von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

Das Spiel "Nox" ist ein Kartenspiel vom Verlag "HUCH! & friends". Thorsten und Tanja Hausmann haben es getestet. In "DieHausis" stellen sie fest: "Nox" ist ein kurzes Spiel ohne große Herausforderungen. Um zu gewinnen, muss man bei dem Kartenspiel schnell und gut im Kopfrechnen sein. Neben der normalen Variante gibt es auch noch eine Profi-Spielweise. Tanja und Thorsten Hausmann haben die Vermutung, dass sich das Spiel "Nox" besser für größere Gruppen und Spiel-Anfänger eignet.

12

Fernsehen und Radio aus Essen: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Essen berichten oder von Essenern produziert wurden.