NRWision
  • Bild: Jörg Paczia
    Sendungen aus Essen
     

    Sendungen aus Essen

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Dirty Talk: Misses Porno, Webcam-Domina – Teil 2
Interview
07.04.2020 - 37 Min.

Dirty Talk: Misses Porno, Webcam-Domina – Teil 2

Podcast über Frauen aus der Webcam- und Amateurdarsteller-Branche von Mario Ricke aus Essen

Im zweiten Teil des Gesprächs mit "Misses Porno" geht es um Fetische. So berichtet die Webcam-Domina unter anderem davon, dass sie Personen so lange etwas essen lässt, bis diese sich übergeben müssten – häufig würde das Erbrochene dann auch wieder gegessen werden. Manche Menschen würden ihr Essen vor dem Verzehr auch "veredeln". Was damit gemeint ist, erklärt "Missi" im Podcast von Mario Ricke. Neben Essensfetischen geht es in "Dirty Talk" auch um andere Vorlieben, Kundenwünsche und Sex an ungewöhnlichen Orten. Die Domina erzählt, weshalb manche Kunden in der Notaufnahme landen und welche Geschichten sie dann den Ärzten erzählen. Außerdem spricht sie über die Bewerbung als Sex-Sklave. Thema des Interviews sind aber nicht nur die Kunden, sondern auch "Misses Porno" selbst: Sie berichtet von ihrer Leidenschaft für Tattoos. Ihr Ziel ist es, irgendwann überall bis auf den Hals tätowiert zu sein. Auch ihre Hobbys und die Wiesn in München werden angesprochen. "Missi" malt zum Beispiel gerne.

1
Dirty Talk: Misses Porno, Webcam-Domina – Teil 1
Interview
07.04.2020 - 42 Min.

Dirty Talk: Misses Porno, Webcam-Domina – Teil 1

Podcast über Frauen aus der Webcam- und Amateurdarsteller-Branche von Mario Ricke aus Essen

"Misses Porno" oder auch "Missi" ist eine Webcam-Domina. Sie ist seit sechs Jahren in der Webcam-Branche aktiv. Eines ihrer Wiedererkennungsmerkmale sind ihre sehr langen Fingernägel: "Knapp 80 Prozent meiner Kunden stehen da drauf", sagt sie. Als Webcam-Domina nimmt sie zum Beispiel Clips auf, in denen sie ihren Kunden Anweisungen gibt. Damit geht sie auch auf die Wünsche ihrer Kunden ein. Im Interview mit Mario Ricke erzählt "Misses Porno" aus ihrem Arbeitsalltag und wie sie zu dem Beruf gekommen ist: Sie hat zum Beispiel auch bei "SPORT1" gearbeitet und war dort in den "Sexy Sport Clips" zu sehen. Außerdem erzählt "Missi", welche Hobbys sie neben dem Beruf hat und wie ein typischer Arbeitstag bei ihr aussieht.

2
Laut Punkt Leise #4: Studiobesuch bei Rebas von "MKA – Mach kein Auge", Label aus Essen
Interview
06.04.2020 - 60 Min.

Laut Punkt Leise #4: Studiobesuch bei Rebas von "MKA – Mach kein Auge", Label aus Essen

Podcast von Fatma, Tobias und Joon aus Essen

Joon, Tobias und Fatma besuchen Rebas im Studio in Essen-Holsterhausen. Rebas gehört dem Label "MKA" an. Die Gruppe besteht aus fünf Künstlern, die zusammen Musik promoten und vertreiben. Im Interview erzählt Rebas, wie die Musiker den Erfolg ihrer Tracks messen und wo sie ihre Musik veröffentlichen. Bei "Spotify" sei ihre Musik beispielsweise sehr erfolgreich. Es geht außerdem um die Gründung von "Mach kein Auge" und die Produktion von Songs. Rebas ist für den Vertrieb der Songs zuständig, die anderen Mitglieder rappen und produzieren. Es geht außerdem um die Lieblings-Hip-Hop-Bands und Künstler der Podcaster und des Interview-Gastes. Die Vier werden auch gemeinsam kreativ und testen einen Reim-Generator. Themen in "Laut Punkt Leise" sind zudem Videos für Instagram, das Studentenleben und die "Odyssee" von Homer. Natürlich gibt es auch Kostproben der Rapper zu hören.

3
Laut Punkt Leise #3: "Literatürk Festival" in Essen, Olympische Spiele im Ruhrgebiet, Flugscham
Talk
06.04.2020 - 55 Min.

Laut Punkt Leise #3: "Literatürk Festival" in Essen, Olympische Spiele im Ruhrgebiet, Flugscham

Podcast von Fatma, Tobias und Joon aus Essen

Das "Literatürk Festival" ist ein internationales Literaturfestival im Ruhrgebiet. Fatma, Tobias und Joon vom Podcast "Laut Punkt Leise" sprechen über das Festival in Essen. Sie erzählen, wie sie vor Ort in Organisation und Berichterstattung rund ums "Literatürk Festival" eingebunden waren. Außerdem sprechen sie darüber, dass sich die Region Rhein-Ruhr um die Ausrichtung der Olympischen Spiele bewerben will. Da für Fatma und Joon bald eine Reise nach Thailand ansteht, sprechen die drei Podcaster über Flugscham, CO2-Ausgleiche und umweltschützendes Verhalten. Weitere Themen der Ausgabe: Wie Fatma und Joon planen, den Film "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" in Thailand zu schauen, Joons Geschichte über Warentrenner im Supermarkt und der "Cyber Monday" beim Online-Händler "Amazon".

4
DieHausis: Glück und Spiele
Magazin
01.04.2020 - 49 Min.

DieHausis: Glück und Spiele

Spieletest von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

"Ein Spiel ohne Glücksfaktor gibt es nicht!" - Das sagen "DieHausis" in dieser Sonderfolge zum Thema "Glück". Ohne Pech und Glück kommt kein Spiel aus – egal, ob es Würfelspiele sind oder Schach. Außerdem machen Gesellschaftsspiele glücklich, wenn man sie mit der Familie oder Freunden spielt, meinen Tanja und Thorsten Hausmann. "DieHausis" testen in der Glücksfolge die Spiele "Hamstern", "Wolle", "Volle Weide", "Honeymoon" und "The Game – Quick & Easy". Alle Titel sind kurzweilige Spiele aus dem Hause "Nürnberger-Spielkarten-Verlag". Die Spieletester Tanja und Thorsten Hausmann bewerten die Spiele und empfehlen ihre Favoriten.

5
dakrela: Marienkäfer aus Papier – Einfach basteln mit Kindern
Tutorial
31.03.2020 - 4 Min.

dakrela: Marienkäfer aus Papier – Einfach basteln mit Kindern

Bastel-Tipps und Tutorials von Tanja Hausmann aus Essen

Wie man mit Kindern zu Hause einfach einen Marienkäfer bastelt, erklärt Tanja Hausmann in "dakrela". Dazu benötig man nur wenig Utensilien: Papier, Filzstift und Kleber bilden die Grundlage. Tanja Hausmann zeigt auch Alternativen, falls man nicht alle Materialien zu Hause hat. Schritt für Schritt erklärt die Bastel-Expertin, wie ein frühlingshafter Glückskäfer entsteht, mit dem man zum Beispiel seine Fenster dekorieren kann.

6
dakrela: Glückskarte – Feierabendkarte
Tutorial
31.03.2020 - 16 Min.

dakrela: Glückskarte – Feierabendkarte

Bastel-Tipps und Tutorials von Tanja Hausmann aus Essen

Glück kann man auch verschicken. Dazu eignet sich etwa die Glückskarte von Tanja Hausmann. Mit silbernem Fotokarton, Stempel, Stanzteilen und einem 3D-Bogen zaubert Tanja Hausmann in "dakrela" eine besondere Karte. Die Glückskarte ist schnell gebastelt und kann zu Anlässen wie Geburtstagen oder als individueller Gruß an Freunde und Familie verschenkt werden.

7
Plauderecke: "Die Schule der magischen Tiere", Geburtstagsständchen
Magazin
30.03.2020 - 21 Min.

Plauderecke: "Die Schule der magischen Tiere", Geburtstagsständchen

Podcast der Großenbruchschule Essen

In der "Plauderecke" der Großenbruchschule Essen können Kinder und Erwachsene über ihre Erfahrungen während der Corona-Pandemie sprechen. Tipps gegen Langeweile sind ebenfalls erwünscht. In der ersten Folge der "Plauderecke" liest eine Lehrerin der Großenbruchschule aus dem Buch "Die Schule der magischen Tiere – Endlich Ferien 1: Rabbat und Ida" vor. Das Buch von Margit Auer und Nina Dulleck ist im Carlsen-Verlag erschienen. Außerdem wird für die Schulkinder gesungen, die Geburtstag hatten und ihn nicht in der Schule feiern konnten.

8
DieHausis: Daddy Winchester – Brettspiel im Test
Kommentar
25.03.2020 - 32 Min.

DieHausis: Daddy Winchester – Brettspiel im Test

Spieletest von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

"Daddy Winchester" ist laut Tanja und Thorsten Hausmann ein Spiel für die Familie. Das Brettspiel eignet sich für drei bis fünf Spieler. Die beiden Spiele-Fans haben das Brettspiel getestet und stellen es in "DieHausis" vor. In "Daddy Winchester" geht es um den Tod eines Verwandten aus dem Wilden Westen. Die Spieler sind dessen Erben, sie bekommen alle 8.000 Dollar, zehn Cowboy-Hüte und Duell-Pistolen. Im Spiel müssen die Spieler die Ländereien von Daddy Winchester ersteigern. Tanja Hausmann gefällt das Design des Brettspiels, es sei sehr übersichtlich. Für sie ist "Daddy Winchester" ein Spiel, dass man nicht nur mit Kindern spielen könnte, sondern auch mit Menschen, die selten spielen. Trotzdem könnte man strategisch an das Spiel herangehen. Thorsten Hausmann merkt an, dass man den Überblick über das Geld behalten müsste. Denn jeder Spieler hat einen Geheimauftrag, den er innerhalb des Spiels erfüllen muss. Für die beiden ist das Spiel aufgrund des Spielgelds eine gute Alternative zu "Monopoly".

9
dakrela: Fünf Bastelprojekte gegen Langweile – Untersetzer aus Filz, Serviettentechnik, Karten
Tutorial
25.03.2020 - 30 Min.

dakrela: Fünf Bastelprojekte gegen Langweile – Untersetzer aus Filz, Serviettentechnik, Karten

Bastel-Tipps und Tutorials von Tanja Hausmann aus Essen

Basteln ist eine gute Möglichkeit, die Langweile zu Hause zu bekämpfen. Tanja Hausmann stellt in "dakrela" fünf Bastelprojekte vor, die gegen Langeweile helfen sollen. Darunter sind Untersetzer aus Filz und eine Geschenkidee zur Kommunion oder Konfirmation mit Serviettentechnik. Tanja Hausmann präsentiert außerdem Anleitungen für individuell gestaltete Karten. Mit Stempeln, Perlen, Karton und viel Kreativität wird die Glückwunsch-Karte zu einem besonderen Hingucker. Da Ostern vor der Tür steht, gibt es in "dakrela" auch Ideen für schöne Karten zum Osterfest, die man an Verwandte und Freunde verschicken kann. In der Technik-Serie erklärt Tanja Hausmann, wie man mit Prägefolder und Stempelfarben Kartenaufleger gestalten kann.

10
com.POTT: Hermann Welp, Bäcker in Essen
Porträt
25.03.2020 - 6 Min.

com.POTT: Hermann Welp, Bäcker in Essen

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Hermann Welp betreibt die Bäckerei "Welp" in Essen bereits in dritter Generation. Über seine Arbeit hat Hermann Welp das Buch "Papa ist Bäcker und Erfinder" geschrieben. Das ist jedoch nicht das einzig Außergewöhnliche an der Bäckerei: Auf einer Reise nach Sizilien lernte Hermann Welp die Süßigkeit "Pasta di Mandorle" kennen. Wie dieses Gebäck und der italienische Touch, den er seiner Bäckerei gegeben hat, seinen Betrieb veränderten, erzählt Hermann Welp im Interview.

11
Blind Date: AndyLIVE, YouTube-Comedian im Interview
Talk
25.03.2020 - 58 Min.

Blind Date: AndyLIVE, YouTube-Comedian im Interview

Sendereihe von Jan-Patrick Wilhelm aus Essen

"AndyLIVE" ist ein YouTuber, der Comedy macht. "Der Wilhelm" und "Der Wahl" interviewen ihn in ihrer Sendung "Blind Date". Gemeinsam reden sie über Authentizität bei "YouTube", Trinkgelage und Ideen für zukünftige Videos. Auch "Let's Plays", ein Videoformat, bei dem man sich beim Computerspielen filmt, sind Thema in der Sendung. Das "Blind Date"-Team spricht mit "AndyLIVE" außerdem über die Corona-Krise und das damit verbundene Arbeiten von zu Hause aus.

12

Fernsehen und Radio aus Essen: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Essen berichten oder von Essenern produziert wurden.