NRWision
  • Bild: Michael Schmitz
    Sendungen aus Duisburg
     

    Sendungen aus Duisburg

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Business & Mensch 04: Elisabeth Evertz – Wertschätzende Kommunikation
Interview
16.10.2019 - 7 Min.

Business & Mensch 04: Elisabeth Evertz – Wertschätzende Kommunikation

Podcast vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein

Wertschätzende Kommunikation zwischen Beschäftigten, Kundschaft und der Betriebsführung ist maßgebend für ein funktionierendes Unternehmen. Dieser Meinung ist Elisabeth Evertz, die Inhaberin der Buchhandlung "Scheuermann" in Duisburg. Im Gespräch mit Moderator Tarek Lababidi verrät sie, dass ein offenes Ohr für Angestellte und Kundschaft besonders wichtig sei. Elisabeth Evertz spricht in "Business & Mensch" über die Kunst, den eigenen Beschäftigten zuzuhören. Sie gibt außerdem weitere Tipps für Unternehmerinnen und Unternehmer.

1
Business & Mensch 03: Michaela Verweyen – Alleinerziehende Mutter im Beruf
Interview
16.10.2019 - 5 Min.

Business & Mensch 03: Michaela Verweyen – Alleinerziehende Mutter im Beruf

Podcast vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein

Kann man Arbeit und Familie unter einen Hut bringen? Michaela Verweyen ist Bilanzbuchhalterin und alleinerziehende Mutter. Sie erklärt ihre Situation im Podcast "Business & Mensch". Ihre zwei Kinder gehen in den Kindergarten. Michaela Verweyen will gleichzeitig für sie da sein und ihren Beruf ausüben. Davon musste sie ihren Arbeitgeber überzeugen. Nur mit gesichertem Kita-Platz, Hilfe der Großeltern und flexiblen Arbeitszeiten lassen sich Familie und Beruf für sie vereinbaren. Nicht jeder schafft diesen Sprung: Michaela Verweyen fordert im Gespräch mit Moderator Tarek Lababidi mehr Hilfe von Arbeitgebern.

2
Erstmal Kaffee: Soziale Medien vs. echtes Leben
Talk
16.10.2019 - 69 Min.

Erstmal Kaffee: Soziale Medien vs. echtes Leben

Podcast von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

Wie wäre es, wenn das Verhalten aus den sozialen Medien ins echte Leben übertragen würde? Diese Frage stellen sich die Podcaster Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow. Spoiler zu Filmen, Serien und Büchern findet man im Internet viele. Wie wäre es aber, wenn der Kassierer im Buchladen das Ende des spannenden Buches verrät? In "Erstmal Kaffee" spielen Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow die Kommentare unter Posts in den sozialen Medien nach. Dabei wird zum Beispiel das Essen im Restaurant gelikt, über Stars gemeckert und laut das Aussehen anderer kommentiert. Die beiden diskutieren in ihrem Podcast, wie das im echten Leben wirken könnte.

3
medienbarcamp 2019 in Duisburg
Magazin
15.10.2019 - 54 Min.

medienbarcamp 2019 in Duisburg

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Das Medienforum Duisburg e.V. veranstaltet auch 2019 wieder das "medienbarcamp". Bei einem "Barcamp" diskutieren alle Teilnehmer in sogenannten "Sessions" auf Augenhöhe und finden neue Ideen zu einem bestimmten Thema. In der Sendung erzählen die Teilnehmer, wie ihnen das "medienbarcamp 2019" gefallen hat. Einige der Diskussionsthemen waren zum Beispiel Hate Speech, Simulationen und Künstliche Intelligenz. Auch pädagogische Ansätze im Bereich Digitalisierung und Medien wurden beim medienbarcamp in Duisburg besprochen.

4
BAERpod – KinderWürde 001: Vom Verstecken, Gesucht- und Gefundenwerden
Interview
25.09.2019 - 6 Min.

BAERpod – KinderWürde 001: Vom Verstecken, Gesucht- und Gefundenwerden

Medienforum Duisburg: Podcast über die Weisheit der Kinder mit Udo Baer

Udo Baer entschlüsselt in diesem Podcast die Verhaltensweisen und Äußerungsformen von Kindern – alltägliche sowie auch die problematischen – und zeigt den dahinter liegenden Sinn. Mit seinem reichen Schatz an Beispielen, aber auch mit praktischen Empfehlungen für Eltern und Erzieher will der Podcast einen Beitrag zu gelingenden Beziehungen in Familie, Kindergarten und Schule leisten. Dr. Udo Baer, Dr. phil. (Gesundheitswissenschaften), Diplom-Pädagoge, ist Mitbegründer des Pädagogischen Instituts Berlin (PIB), Seminarleiter, Leiter von Forschungsprojekten, Mitbegründer der "Zukunftswerkstatt therapie kreativ", Vorsitzender der "Stiftung Würde" sowie erfolgreicher Buchautor zu Themen der Kinderpsychologie und Pädagogik.

5
Das Cineastische Quartett: Yesterday, Blinded by the Light, Aladdin
Magazin
23.09.2019 - 56 Min.

Das Cineastische Quartett: Yesterday, Blinded by the Light, Aladdin

Filmmagazin vom Medienforum Duisburg e.V.

Viele Kinofilme aus dem Jahr 2019 fokussieren sich auf die Musik. Ein Beispiel dafür ist der Film "Yesterday", in dem es um eine Welt ohne die "Beatles" geht. "Das Cineastische Quartett" spricht in seiner Sendung auch über die Tragikomödie "Blinded by the Light", die den Einfluss der Musik von Bruce Springsteen auf einen jungen Pakistani in England zeigt. Die Songs helfen ihm auf seinem Weg zum Schriftsteller. Auch in der Realverfilmung von "Aladdin" mit Will Smith wird viel gesungen und getanzt. Moderator Rainer Krambröckers ist begeistert vom Gesang der deutschen Synchronstimme von "Aladdin". Die Filmliebhaber sprechen außerdem über die Kinofilme "Gloria – Das Leben wartet nicht", "Tolkien", "Once Upon a Time… in Hollywood" sowie die Serien "The Boys" und "Big Little Lies".

6
Die Würfel sind gefallen! – Aventuria 5 Freunde – "Das Schwarze Auge"-Pen and Paper – Teil 11
Talk
19.09.2019 - 114 Min.

Die Würfel sind gefallen! – Aventuria 5 Freunde – "Das Schwarze Auge"-Pen and Paper – Teil 11

Podcast über Gesellschafts- und Pen-and-Paper-Spiele von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

In der finalen Folge von "Die Würfel sind gefallen!" stehen den fünf Freunden in Aventuria nicht nur Wolfsratten, sondern auch dreizehn Kultisten gegenüber. Bei ihnen finden Duisi, Irene, Philipp, Dirk und Tobi auch die schlafende Brionde, die von der Wirtin bedroht wird. In einem epischen Kampf treten die Helden gegen die Kultisten an. Werden alle den Kampf überleben? Und können sie Brionde befreien? Zum Abschluss ziehen die Podcaster ein Fazit zu "Das Schwarze Auge" und sprechen über ihre kommenden Abenteuer.

7
Erstmal Kaffee: Was wäre, wenn … ? – Umweltschutz
Talk
03.09.2019 - 82 Min.

Erstmal Kaffee: Was wäre, wenn … ? – Umweltschutz

Podcast von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

In der neuen Themenkategorie von "Erstmal Kaffee" geht es um Alltagssituationen, die fiktiv weitergesponnen werden. In der ersten Folge "Was wäre, wenn…?" sprechen Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow über den Umweltschutz. Was wäre, wenn sich mehr Leute dafür einsetzen würden? Die beiden Podcaster stört unter anderem die Lebensmittelverschwendung. Es geht außerdem um den Brand im Amazonas im Sommer 2019. Der Regenwald ist für die Produktion eines großen Anteils vom Sauerstoff zuständig. Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow sprechen aber auch über die Entwicklungen direkt vor ihrer Haustür. Sie fragen sich: Kann man demnächst mit dem Boot zur Arbeit fahren?

8
Erstmal Kaffee: Freie Themennacht 2 – Netflix, Kinofilme, Porno-Podcast
Talk
29.08.2019 - 65 Min.

Erstmal Kaffee: Freie Themennacht 2 – Netflix, Kinofilme, Porno-Podcast

Podcast von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

Wenn es um "Netflix" geht, hört der Spaß auf. Zu diesem Entschluss kommt Sönke Pinnow alias "Mani", der sich dazu entschieden hat, sein "Netflix"-Konto zu kündigen. Mit Co-Podcaster Björn Pöhlsen alias "Duisi" unterhält er sich darüber, wie viel Geld sie für Entertainment-Angebote und Streaming-Dienste im Monat ausgeben. Die beiden reden in "Erstmal Kaffee" außerdem über die Filme "Yesterday" und "Spider-Man: Far From Home" sowie über die Neuverfilmung von "Arielle". Weitere Themen der Sendung sind die 50. Folge des Podcasts "Taschenuschis", die "Kelly Family", "Madonna" und Porno-Podcasts.

9
Podcast-Feriencamp in Duisburg
Magazin
28.08.2019 - 54 Min.

Podcast-Feriencamp in Duisburg

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Im Podcast-Feriencamp vom "Medienforum Duisburg e.V." lernen Kinder an fünf Tagen, wie sie gute Umfragen und Interviews führen. In Duisburg fragen sie Passanten, was sie unter dem Begriff "Heimat" verstehen und wie viel Fleisch sie konsumieren. Außerdem besuchen die jungen Reporter die Berufsfeuerwehr und die Redaktion von "Radio Duisburg". Von Moderator Jens Voßen und seiner Kollegin lernen die Kinder etwas über die Arbeit beim Radio. Moderatorin Jannine Köksalan-Kolecki berichtet im Interview außerdem über die Hörerinnen und Hörer und erklärt, wann diese einschalten.

10
Diabetes mellitus, Deutsche Diabetes-Hilfe NRW
Magazin
19.08.2019 - 57 Min.

Diabetes mellitus, Deutsche Diabetes-Hilfe NRW

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Diabetes mellitus ist eine chronische Stoffwechselerkrankung, die zu erhöhten Blutzuckerwerten führt. Die Patientinnen und Patienten haben einen Mangel am Hormon Insulin oder die Wirkung des Hormons ist vermindert. Umgangssprachlich wird die Stoffwechselstörung auch Zuckerkrankheit genannt. Norbert Kuster und Thomas Damaschke sind beim Landesverband NRW e.V. der "Deutschen Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes" aktiv. Im Gespräch mit Moderator Markus Peifer erklären sie die Unterschiede zwischen Typ 1- und Typ 2-Diabetes. Nur etwa zehn Prozent der Betroffenen sind am angeborenen Typ 1 erkrankt.

11
SDIpodcast 001: SDI-Vorbereitungsseminar 2019
Magazin
06.08.2019 - 58 Min.

SDIpodcast 001: SDI-Vorbereitungsseminar 2019

Podcast vom Medienforum Duisburg e.V.

Der "Verein für Soziale Dienste International e.V." (SDI) bietet Jugendlichen die Möglichkeit, einen "Internationalen Jugendfreiwilligendienst" zu leisten. Im "SDIpodcast" geht es vor allem um das Vorbereitungsseminar 2019. Das Seminar soll die Jugendlichen auf ihren Aufenthalt im Ausland vorbereiten. Die Jugendlichen erzählen im Podcast, wieso sie sich gerne sozial im Ausland engagieren möchten. Auch ehemalige Teilnehmer kommen zu Wort und sprechen über ihre Erfahrungen mit dem "SDI".

12

Fernsehen und Radio aus Duisburg: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Duisburg berichten oder von Duisburgern produziert wurden.