NRWision
  • Bild: Michael Schmitz
    Sendungen aus Duisburg
     

    Sendungen aus Duisburg

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Dokumentation
14.03.2019 - 7 Min.

com.POTT: Mehr als 90 Minuten – Fußball in Duisburg

Dokumentation der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Fußball geht über das eigentliche Spiel hinaus: Er verbindet und hilft bei der Integration. Welchen Beitrag das "Fanprojekt Duisburg e.V." dazu leistet, zeigt das Team von "com.POTT" in seinem Beitrag. Dabei wird unter anderem die "Streetsoccer Tour" vorgestellt. Das Projekt soll Jugendliche aus unterschiedlichen sozialen Schichten und mit verschiedener Herkunft im sportlichen Wettkampf zusammenbringen. Außerdem in der Sendung: ein Interview mit Robert Komossa, dem Fanbeauftragten des "MSV Duisburg". Er spricht unter anderem über Stadionverbote und Ultras.

1
Magazin
07.03.2019 - 14 Min.

PoLaDu 06: Cafeteria, rationale Zahlen, Anekdote über Donald Trump

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Viele der Schülerinnen und Schüler am Landfermann-Gymnasium in Duisburg gehen regelmäßig in die Cafeteria ihrer Schule. Die Reporter von "PoLaDu" sprechen mit einem Angestellten der Schulcafeteria über seinen Job als Verkäufer und die Umstellung des Sortiments. Gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit stehen nun im Vordergrund. Passend dazu gibt's eine Umfrage unter Schülern zum neuen Angebot der Cafeteria. Neu in "PoLaDu" ist die Rubrik "Moritz, hättest du es gewusst?". Darin geht es um Neues aus dem Schulunterricht. Los geht's in dieser Episode mit rationalen Zahlen. Aufgeklärt wird auch die Mitmach-Geschichte. Nicht nur spannend, sondern auch lustig sind die Anekdoten, die die Schüler der 7. Klasse geschrieben haben. "PoLaDu" stellt eine der Geschichten vor: Was hat Donald Trumps Plan, eine Mauer an der Grenze zu Mexiko zu bauen, bloß mit Lego-Figuren zu tun?

2
Talk
07.03.2019 - 68 Min.

Erstmal Kaffee: Freie Themennacht

Podcast von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg hatten in letzter Zeit mit einer Erkältung zu kämpfen. Aus diesem Grund hatten sie Zwangsurlaub: Beide sind deshalb endlich mal wieder dazu gekommen, sich mit Serien, Büchern und Filmen zu beschäftigen. In "Erstmal Kaffee" reden die Podcaster unter anderem über Bücher von Stephen King, lustige Schauspieler in ernsten Rollen und Thriller-Autor Dan Brown. Ebenfalls Thema ist die Serie "The Walking Dead". Diese finden Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow mittlerweile genauso gruselig wie "Die Schwarzwaldklinik".

3
Magazin
21.02.2019 - 19 Min.

PoLaDu 05: Fairtrade-School, Hendrik Thora im Lehrer-Porträt, Mitmach-Geschichte - Teil 2

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Das Landfermann-Gymnasium Duisburg ist eine "Fairtrade-School". Das bedeutet, dass die Schule Aufklärung über Kinderarbeit und ausbeuterische Arbeitsverhältnisse leisten muss. Außerdem muss es in der Mensa der Schule auch ein Angebot an Fairtrade-Produkten geben. Die Reporter von "PoLaDu" sprechen mit einem Mitglied der Fairtrade-AG an ihrer Schule. Im Lehrer-Porträt wird außerdem Hendrik Thora vorgestellt. Er unterrichtet Englisch und Biologie. Spannend bleibt es bei der Mitmach-Geschichte – für die Hörer steht eine neue Entscheidung an: Was wird die Protagonistin als nächstes tun?

4
Magazin
07.02.2019 - 17 Min.

PoLaDu 04: Eva Keller im Lehrer-Porträt, Geräusch-Rätsel "Hömma", Mitmach-Geschichte

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Die Schülerinnen und Schüler der Podcast-AG am Landfermann-Gymnasium Duisburg interviewen ihre Deutschlehrerin: Eva Keller wollte eigentlich mal Schauspielerin werden. Ihr Lieblingsfach Deutsch zu unterrichten, macht ihr aber genauso viel Spaß. In der neuen Kategorie "Hömma" können Hörerinnen und Hörer ein Geräusch erraten. Auch bei der Geschichte von Tina Tomic aus dem Literatur-Kurs ist die Hörerschaft gefragt: Sie darf entscheiden, wie die Geschichte in der nächsten Folge von "PoLaDu" weitergeht.

5
Reportage
05.02.2019 - 7 Min.

proVo - der Quersender: Mantrailing - Mehr als nur kalte Schnauze

Reportage der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen

Beim Mantrailing werden Hunde darauf trainiert, vermisste Personen oder Gegenstände zu finden. Eine Mantrailing-Gruppe aus Essen trifft sich für das Training mit den Hunden im Landschaftspark Duisburg. Einer der Hunde bereitet sich sogar für die Aufnahmeprüfung in die Rettungshundestaffel vor. Die Reporter von "proVo" sprechen mit der Trainerin, den Teilnehmern und wagen den Selbstversuch, ob der Hund sie findet.

6
Reportage
30.01.2019 - 6 Min.

proVo - der Quersender: Rohr verlegen! Ein Tag im Kanalbau

Reportage der TV-Lehrredaktion an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen

Wie genau Versorgungsrohre in die Erde kommen, untersucht das Team von "proVo" auf einer Baustelle in Duisburg: Hier wird ein 70 Meter langer Tunnel ausgehoben, um die Rohre verlegen zu können. Reporter Jonathan Wirtz steigt selbst in den Tunnel und packt bei der Arbeit mit an. Im Gespräch mit Vorarbeiter Sascha Schiffer geht es darum, mit welchen Verfahren und Maschinen in der Baustelle unter Tage gearbeitet wird.

7
Magazin
24.01.2019 - 16 Min.

PoLaDu 03: Marcel Langheim im Lehrer-Porträt, Reflexion der Redaktion, Schul-News

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Schülerinnen und Schüler vom Landfermann-Gymnasium Duisburg sprechen mit einem ihrer Sportlehrer: Marcel Langheim erzählt, warum er sich für das Fach Sport entschieden hat. Die Schüler möchten auch von ihm wissen, was er in seiner Freizeit macht und was er gerne kocht. Außerdem stellt sich die Redaktion vor. Die Mitglieder der Podcast-AG erzählen, was ihnen am Radio-Machen gefällt und was sie noch alles in ihrem Podcast vorhaben. Aktuelle Schul-News über das Landfermann-Gymnasium Duisburg sind ebenfalls Thema in "PoLaDu".

8
Talk
16.01.2019 - 51 Min.

Erstmal Kaffee: Glaube

Podcast von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

Der Verlust eines nahestehenden Menschen bringt die Podcaster Mani (Sönke) und Duisi (Björn) zum Thema "Glauben". In "Erstmal Kaffee" sprechen die beiden über ihre Beziehung zu Gott und erklären, welche Rolle Glaube für sie spielt. Mani und Duisi beschäftigen sich außerdem mit skurrilen Glaubensformen wie dem Satanismus und dem Jediismus. Außerdem muss Mani Duisi seinen "Teilzeitglauben" erklären.

9
Magazin
10.01.2019 - 14 Min.

PoLaDu 02: Feiertags-Rückblick, Einblick in den "Tag der offenen Tür", Linda Basha im Lehrer-Porträt

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Die Redaktion von "PoLaDu" tauscht sich über Weihnachtsgeschenke aus: Was gab's vom Christkind? Und was wurde verschenkt? Auch Silvester und Vorsätze für 2019 werden in der Gruppe besprochen. Beim "Tag der offenen Tür" am Landfermann-Gymnasium Duisburg ist einiges los: Interessierte können beispielsweise in den Unterricht hineinschnuppern, einen Sport-Parcours absolvieren oder Roboter bauen. Ein Reporter-Team gibt Einblicke in die verschiedenen Programmpunkte. In der neuen Rubrik "Das Portrait – Lehrer im Rampenlicht der Mikrofone" stellt "PoLaDu" Linda Basha vor. Sie ist Lehrerin für Mathematik, Geographie und Geschichte. Die 27-Jährige berichtet von ihrem Weg zum Beruf, ihrer Fächerauswahl und der Arbeit mit Schülerinnen und Schülern.

10
Magazin
19.12.2018 - 17 Min.

PoLaDu 01: Tag der offenen Tür 2018, Weihnachten

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Am Landfermann-Gymnasium in Duisburg ist "Tag der offenen Tür". Schulleiter Christof Haering erklärt im Interview, was die Interessierten erwartet und welche Aufgaben er selbst am Info-Tag übernimmt. Das Team von "PoLaDu" befragt auch Gäste der Veranstaltung. Die Schülerinnen und Schüler wollen wissen, weshalb die Besucher da sind und was ihnen am "Tag der offenen Tür" in der Schule am besten gefällt. Auch Weihnachten ist ein Thema der Sendung – doch es gibt kein klassisches Gedicht: Zwei Schülerinnen aus dem Literatur-Kurs präsentieren einen Rap "a cap­pel­la", also ohne Instrumente. Außerdem verrät eine weitere Schülerin ihre Gedanken zu Weihnachten. "PoLaDu" ist ein Podcast von Schülerinnen und Schülern am Landfermann-Gymnasium in Duisburg. Er wird im Rahmen einer AG produziert.

11
Interview
11.12.2018 - 30 Min.

"Makerspace", Technik-Werkstatt in Duisburg

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

"DUISentrieb e.V." aus Duisburg hat den "Makerspace" ins Leben gerufen. Diese offene Werkstatt richtet sich an Tüftler und Technikbegeisterte. Oliver Jantz und Florian Brors gehören zu den Vereinsgründern. Sie beschäftigen sich gerne mit technischen Dingen und bauen, reparieren, basteln und erforschen gemeinsam mit anderen. Im Gespräch mit Moderator Tarek Lababidi erklären Oliver Jantz und Florian Brors, dass mit dem Projekt vor allem Menschen angesprochen werden sollen, die zu Hause nicht die Möglichkeiten haben, mit Technik zu basteln. Themen des Interviews sind auch Feinstaubsensoren, die in der Technik-Werkstatt gebaut werden können, und die "MakerNight" im November 2018.

12

Fernsehen und Radio aus Duisburg: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Duisburg berichten oder von Duisburgern produziert wurden.