NRWision
  • Bild: Michael Schmitz
    Sendungen aus Duisburg
     

    Sendungen aus Duisburg

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Das Cineastische Quartett: Creed II, Roma, The Highwaymen
Talk
06.05.2019 - 55 Min.

Das Cineastische Quartett: Creed II, Roma, The Highwaymen

Filmmagazin vom Medienforum Duisburg e.V.

"Das Cineastische Quartett" startet seine Sendung direkt mit einem Verriss: "Creed II – Rocky’s Legacy" ist ein Spin-off der berühmten Filmreihe um den Boxer "Rocky" und hat die Filmfreude alles andere als begeistert. Ein weiterer Film, den das Quartett bespricht, ist "Roma". Dieser war bei der "Oscar"-Verleihung 2019 in mehreren Kategorien nominiert und gewann schließlich drei Auszeichnungen. Auch eine "Netflix"-Produktion ist Thema der Sendung. Der Film "The Highwaymen" handelt von den zwei Polizisten, die das Verbrecher-Paar Bonnie und Clyde jagten. Mit Kevin Costner und Woody Harrelson hat der Krimi eine hochkarätige Besetzung.

1
"Gemeinsam am 1. Mai" – Demonstration in Duisburg
Magazin
25.04.2019 - 56 Min.

"Gemeinsam am 1. Mai" – Demonstration in Duisburg

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Am 1. Mai 2019 plant die Partei "Die Rechte" eine Demonstration in Duisburg. Bei dieser spricht sie sich gegen internationale Arbeiter und für bessere Arbeitsrechte aus. Edith Zischke-Siewert und Margarete Wösthoff vom Bündnis "Duispunkt +Wir" finden das nicht in Ordnung. Sie sprechen mit Moderator Jürgen Mickley über die Gegen-Aktionen ihres Bündnis und erklären, warum sie gegen die rechte Demonstration sind. Denn für sie gibt es in Duisburg keinen Platz für Fremdenfeindlichkeit: Edith Zischke-Siewert und Margarete Wösthoff sehen ihre Stadt als weltoffen.

2
UNICEF – Theater der 10.000
Magazin
17.04.2019 - 56 Min.

UNICEF – Theater der 10.000

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Das "Theater der 10.000" ist eine Aktion der Kinderhilfsorganisation "UNICEF". Bei dem Theater-Event sollen an 100 verschiedenen Standorten jeweils 100 verschiedene Menschen an einer deutschlandweiten Performance teilnehmen. Hierfür sind keine Schauspielerfahrungen nötig, lediglich eine Anmeldung muss im Vorfeld erfolgen. Cornelia Beck und Peter Walter von der "UNICEF-Arbeitsgruppe Duisburg" erklären im Interview, was das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen mit dieser Aktion erreichen möchte. Moderator Jürgen Mickley vom "Medienforum Duisburg e.V." erkundigt sich bei seinen Gästen außerdem danach, wie man die Hilfsorganisation noch unterstützen kann.

3
PoLaDu 08: Nadine Kretschmer im Interview, Poetry Slam, Erasmus+
Magazin
11.04.2019 - 17 Min.

PoLaDu 08: Nadine Kretschmer im Interview, Poetry Slam, Erasmus+

Podcast vom Landfermann-Gymnasium Duisburg - produziert mit Unterstützung vom Medienforum Duisburg e.V.

Nadine Kretschmer unterrichtet Deutsch und Englisch am Landfermann-Gymnasium in Duisburg. Im Interview mit den Machern des Schul-Podcasts "PoLaDu" spricht sie darüber, warum sie gerne Lehrerin ist und wie sie digitale Medien im Unterricht einsetzt. Außerdem: Die Stufe Q1 veranstaltet Anfang Mai einen "Poetry Slam", zu dem alle Schülerinnen und Schüler eingeladen sind. Und: Besuch von niederländischen Gästen, die durch das Austausch-Programm "Erasmus+" zeitweise am Landfermann-Gymnasium zur Schule gehen. Im Mai fahren Landfermann-Schüler*innen für einen Gegenbesuch hin.

4
Die Weisheit der Kinder: Lügen und Goldnuggets
Beitrag
10.04.2019 - 6 Min.

Die Weisheit der Kinder: Lügen und Goldnuggets

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Im dritten Teil des Mini-Podcasts "Die Weisheit der Kinder" geht es um das Thema Lügen. Dr. Udo Baer von der "Zukunftswerkstatt therapie kreativ" erklärt, wieso das Lügen in manchen Situationen angebracht ist und in welchen Situationen die Wahrheit doch die bessere Alternative ist. Mit Moderator Tarek Lababidi spricht er auch über die Erfahrungen mit seinen Kindern.

5
Die Weisheit der Kinder: Unzulänglichkeit
Beitrag
10.04.2019 - 4 Min.

Die Weisheit der Kinder: Unzulänglichkeit

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Die Pubertät ist für viele Jugendliche eine schwierige Phase. Oft fühlen sie sich missverstanden von ihren Eltern oder sind unzufrieden mit sich selbst. In der zweiten Folge des Mini-Podcasts "Die Weisheit der Kinder", spricht Dr. Udo Baer von der "Zukunftswerkstatt therapie kreativ" in Duisburg über das Gefühl der Unzulänglichkeit. Gleichzeitig gibt er Tipps, wie man ein besseres Verhältnis zu Kindern und Jugendlichen aufbauen kann und diese Beziehung besser fördert.

6
Die Weisheit der Kinder: Scham und Transfer
Beitrag
10.04.2019 - 5 Min.

Die Weisheit der Kinder: Scham und Transfer

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

In der ersten Folge des Mini-Podcasts "Die Weisheit der Kinder" geht es um das Schamgefühl bei Mädchen und Jungen. Mit diesem Thema kennt sich der Studiogast Dr. Udo Baer von der "Zukunftswerkstatt therapie kreativ" aus. Der Experte gibt Tipps zum Umgang mit den Kindern, die zum Beispiel aufgrund eines Traumas Scham empfinden. Im Interview erzählt Dr. Udo Baer außerdem über eine persönliche Geschichte, die ihn inspiriert, sich mit dem Thema zu beschäftigen.

7
Ein Türöffner für die Zukunft
Interview
09.04.2019 - 22 Min.

Ein Türöffner für die Zukunft

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Wenn Menschen verstummen, dann hilft eine klassische Gesprächstherapie oft nicht weiter. Die "Zukunftswerkstatt therapie kreativ" in Duisburg setzt deshalb auf alternative Therapiemethoden wie Musik- und Tanztherapie. Im Gespräch mit Gründer Dr. Udo Baer erfährt Moderator Tarek Lababidi, wie die "Zukunftswerkstatt therapie kreativ" arbeitet.

8
DieHausis: SPIEL DOCH! 2019 – Spielemesse in Duisburg
Reportage
04.04.2019 - 13 Min.

DieHausis: SPIEL DOCH! 2019 – Spielemesse in Duisburg

Beitrag von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

Die Spielemesse "SPIEL DOCH! 2019" findet Ende März im Landschaftspark Duisburg-Nord statt. Thorsten und Tanja Hausmann alias "DieHausis" sind vor Ort und dokumentieren die Messe. Das Ehepaar testet unter anderem Spieleneuheiten: "Paco Ŝako" sieht aus wie Schach und folgt auch grob den Spielregeln des Brettspiels, allerdings geht es bei dem neuen Spiel nicht ums Schlagen. Die Figuren kuscheln miteinander, weshalb die Übersetzung des Spielnamens auch "Friedensschach" lautet. "DieHausis" interviewen außerdem Tim Nostheide vom "w. nostheide verlag", der die Messe ausrichtet und die Spielezeitschriften "SPIEL DOCH!" und "spielbox" veröffentlicht.

9
"Die Hornitexter" – Bürgerinitiative gegen die Erweiterung des Logistikzentrums in Duisburg
Magazin
02.04.2019 - 58 Min.

"Die Hornitexter" – Bürgerinitiative gegen die Erweiterung des Logistikzentrums in Duisburg

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

"Die Hornitexter" sind eine Bürgerinitiative aus Duisburg. Ihr Name lehnt sich an das ehemalige Spanplattenwerk "Hornitex" an. "Hornitex" schloss sein Werk in Duisburg im Jahr 2009. Dadurch entstand ein Freiraum von 2,4 Hektar. Ein Großteil der Bürger der Stadt Duisburg hatte sich gewünscht, dass diese neue Freiluftschneise erhalten bleibt – doch die Stadt hatte andere Pläne. Das ehemalige Gelände entwickelt sich zu einem Logistikzentrum und soll weiterhin vergrößert werden. Zu Gast bei Moderator Jürgen Mickley sind Jürgen Hagenguth, Kirsten König und Michael Höhnerbach. Alle drei sind Mitglieder der Bürgerinitiative und sprechen über die weiteren Bebauungs- und Erweiterungspläne des Zentrums. Sie erklären die biologischen Folgen einer Erweiterung und begründen, wie diese der Gesundheit der Bewohner schadet.

10
Das Cineastische Quartett: "Der Goldene Handschuh", "Green Book", "Arthurs Gesetz"
Talk
02.04.2019 - 57 Min.

Das Cineastische Quartett: "Der Goldene Handschuh", "Green Book", "Arthurs Gesetz"

Filmmagazin vom Medienforum Duisburg e.V.

Regisseur Fatih Akin hat den Roman "Der goldene Handschuh" von Heinz Strunk verfilmt. Darin geht es um Fritz Honka, einen alkoholkranken Serienmörder im Hamburg der 1970er Jahre. Das Team von "Das Cineastische Quartett", welches in dieser Ausgabe nur aus einem Trio besteht, spricht in seiner Sendung über die Brutalität des Films und die Umsetzung der Gewaltszenen. Die Filmkritiker analysieren außerdem den mit einem Oscar prämierten Film "Green Book". Das Trio diskutiert über die Vorhersehbarkeit der einzelnen Szenen und über die Bedeutung des Ende. Im Bereich der TV-Serien unterhalten sich die Moderatoren über die deutsche Serie "Arthurs Gesetz". Diese ist angelehnt an die Erfolgsserie "Fargo". Sie vergleichen die beiden Serien und schauen, ob die deutsche Variante mit dem Original mithalten kann.

11
Hambacher Wald – wie geht es weiter?
Magazin
28.03.2019 - 57 Min.

Hambacher Wald – wie geht es weiter?

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Anfang April 2019 findet in Duisburg eine Talkshow unter dem Titel "Hambacher Wald und Dörfer erhalten – Kohlekompromiss einhalten" statt. Auch in der Radiosendung vom "Medienforum Duisburg e.V." ist der Hambacher Wald Thema. Zu Gast im Studio ist Kerstin Ciesla. Sie ist die 1. Vorsitzende der "BUND Kreisgruppe Duisburg". Kerstin Ciesla spricht mit Jürgen Mickley über die Geschehnisse rund um den Hambacher Forst und den Kohlekompromiss. Anschließend unterhält sich der Moderator mit Fotograf Hubert Perschke über dessen Ausstellung "Bilder aus dem Revier" im "Grammatikoff" in Duisburg. Ebenfalls zu Gast bei Jürgen Mickley ist Helena Hayer. Sie ist Mitglied im Organisationsausschuss der "Fridays for Future"-Demonstrationen in Duisburg und berichtet über die Ziele der Klimabewegung. In der Sendung gibt es außerdem einen Auszug aus einer Rede von Hanna Schauer zu hören. Ihre Themen: der Klimawandel und die Einstellung der deutschen Bürger zum Klima.

12

Fernsehen und Radio aus Duisburg: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Duisburg berichten oder von Duisburgern produziert wurden.