NRWision
  • Bild: Julia Seyock
    Sendungen aus Dortmund
     

    Sendungen aus Dortmund

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
DO-MU-KU-MA: "Klassik macht Mut – Brahms & Co beflügeln", Konzert in Dortmund
Magazin
05.09.2019 - 70 Min.

DO-MU-KU-MA: "Klassik macht Mut – Brahms & Co beflügeln", Konzert in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Im Rahmen der Reihe "Marten liebt Vielfalt – Musik stärkt den Gemeinsinn" finden verschiedene musikalische Veranstaltungen statt. Eine davon ist das Konzert "Klassik macht Mut – Brahms & Co beflügeln". Der Initiator der Veranstaltungsreihe, Gerhard Stranz, erklärt im Interview, wie Musik die Menschen im Stadtteil Dortmund-Marten zusammenbringen soll. So werden in allen Martener Kirchen Konzerte mit klassischer Musik gespielt. Jeder könne mitmachen, betont der Gemeindevorsteher der Neuapostolischen Kirche, Jörg von Oppenkowski. Dr. Aysun Aydemir vom Projekt "nordwärts" erklärt in "DO-MU-KU-MA" außerdem, wieso sie die Tür zu den Konzerten für die muslimische Gemeinde öffnen will.

1
Media Late Night – Blick hinter die Kulissen
Bericht
05.09.2019 - 2 Min.

Media Late Night – Blick hinter die Kulissen

Beitrag der Mediengestalter Bild und Ton an der TU Dortmund

Die Mediengestalter Bild und Ton an der TU Dortmund haben eine eigene Show im Late-Night-Stil auf die Beine gestellt. Wie die Arbeit zur Sendung "Media Late Night" vor und hinter der Kamera aussah, zeigen sie in einem zusätzlichen Clip. Auch auf die Highlights der Sendung machen sie dabei aufmerksam: Dennis Leiffels vom "Y-Kollektiv", eine Live-Challenge – und Konfetti.

2
YOUNGSTERS: Digitale Woche Dortmund 2018
Reportage
05.09.2019 - 9 Min.

YOUNGSTERS: Digitale Woche Dortmund 2018

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Die "Digitale Woche Dortmund 2018" (#diwodo) zeigt an 50 Orten in der Stadt, was Dortmund im Bereich Digitalisierung zu bieten hat. Die "YOUNGSTERS" vom Heisenberg-Gymnasium Dortmund haben sich aus den 80 Veranstaltungen zwei Projekte ausgesucht. Zuerst sind die Schüler*innen an der Fachhochschule Dortmund und treffen auf einen "Rover". Der kleine Roboter sieht aus wie ein Spielfahrzeug, soll aber das autonome Fahren voranbringen. Seine Entwickler*innen stellen sich vor, wie der "Rover" bald in Restaurants kellnert. Als zweites halten die "YOUNGSTERS"-Reporter am Technologiepark bei der "Lachmann & Rink GmbH". Die Software-Firma arbeitet an Möglichkeiten, Maschinen mit "Augmented Reality" zu steuern – also mit virtueller Unterstützung. So wird etwa Kaffeekochen für die "YOUNGSTERS" zum technologischen Abenteuer.

3
CAS-TV: Kraftwerk Gustav Knepper in Dortmund
Magazin
05.09.2019 - 4 Min.

CAS-TV: Kraftwerk Gustav Knepper in Dortmund

Lokalmagazin aus Castrop-Rauxel

Das Kraftwerk Gustav Knepper in Dortmund war ein Steinkohlekraftwerk. Erbaut wurde es zwischen 1951 und 1971 an der Stadtgrenze zu Castrop-Rauxel. 2014 erfolgte die Stilllegung des Kraftwerks. Vier Jahre später begann der Abriss durch den neuen Eigentümer. 2019 wird das Kraftwerk Gustav Knepper schließlich gesprengt. "CAS-TV" dokumentiert die Geschichte des Kraftwerks Gustav Knepper von seinem Beginn bis zu seinem Ende.

4
Stars im Netz: Christian Solmecke, Rechtsanwalt und YouTuber
Talk
04.09.2019 - 24 Min.

Stars im Netz: Christian Solmecke, Rechtsanwalt und YouTuber

Medien-Talk von Journalistik-Studierenden der TU Dortmund

Christian Solmecke spricht Recht im Netz: Er ist Rechtsanwalt und "YouTuber". In seinen Videos erklärt Christian Solmecke Rechtsfragen, die für Laien so oft nicht verständlich sind. Außerdem macht er Videos zu Alltagsthemen, wie zum Beispiel Verkehrsrecht, Internet- und Medienrecht. Mit seinen "YouTube"-Videos auf dem Kanal "Kanzlei WBS" ist Christian Solmecke eine Internet-Berühmtheit. In der Sendereihe "Stars im Netz" stellt er sich den Fragen von Moderator Oskar Köppen. So erklärt Christian Solmecke zum Beispiel, wieso er sich für Videos und die Plattform "YouTube" als Verbreitungsmedium entschieden hat und wie er seine Community einbindet.

5
Sibirien in einem Zug – Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn
Dokumentation
04.09.2019 - 19 Min.

Sibirien in einem Zug – Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn

Dokumentation von Michael Preis aus Dortmund

Die Transsibirische Eisenbahn durchquert die frostige Weite. Die Route: fast 8.000 Kilometer lang, von Moskau über Irkutsk am Baikalsee bis nach Peking. Michael Preis fängt das Leben im "Zug der Züge" ein: Die Mitreisenden backen, erzählen oder genießen den Ausblick und die Stille. Auf seiner Reise steigt Michael Preis ins Auto um und fährt weiter bis zum Baikalsee. Dort spricht er mit einer ehemaligen Lehrerin, die sich inzwischen selbst versorgt. Er trifft außerdem auf Anna, eine Sängerin, die der Reise mit ihrem Lied eine Stimme gibt.

6
DO-MU-KU-MA: Gute Schule 2020 – Kreditprogramm für die Geschwister-Scholl-Gesamtschule
Magazin
03.09.2019 - 61 Min.

DO-MU-KU-MA: Gute Schule 2020 – Kreditprogramm für die Geschwister-Scholl-Gesamtschule

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Mit dem Kreditprogramm "Gute Schule 2020" soll die Geschwister-Scholl-Gesamtschule in Dortmund unterstützt werden. Anlässlich des Kredits lädt Oberbürgermeister Ullrich Sierau Ende August 2019 zur Pressekonferenz ein. Reporter Klaus Lenser spricht vor Ort mit dem Oberbürgermeister über das Projekt. Es sollen unter anderem zwei neue Sporthallen gebaut werden. Außerdem erklärt Schulleiter Klaus Zielonka, dass auch neue Räume eingerichtet würden. Klaus Lenser spricht außerdem mit einem Projektleiter sowie mit Dr. Christina Neder, die für Organisation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule zuständig ist.

7
YOUNGSTERS: Projekte zur Nachhaltigkeit – "FAIR FRIENDS"-Messe 2018 in Dortmund
Reportage
30.08.2019 - 8 Min.

YOUNGSTERS: Projekte zur Nachhaltigkeit – "FAIR FRIENDS"-Messe 2018 in Dortmund

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Auf der "FAIR FRIENDS"-Messe in Dortmund dreht sich alles um Nachhaltigkeit. Christian Graf vom "Institut für Kirche und Gesellschaft" stellt dort 2018 sein Projekt "Wege zur Nachhaltigkeit" vor. Es soll Projekte in Dortmund wortwörtlich miteinander verbinden. Am nächsten Stand präsentieren Neuntklässler der Johann-Gutenberg-Realschule aus Dortmund ihre Arbeit zum Thema "Upcycling": Sie bemalen Briefumschläge, ausgehend vom Motiv einer Briefmarke. Petra Dankelmann von der "YOUNGSTERS akademie" interviewt die Schüler.

8
KlangWelten: Johnny Cash, Richard Dawson, Alice Coltrane – #350 – Spezialausgabe
Magazin
29.08.2019 - 301 Min.

KlangWelten: Johnny Cash, Richard Dawson, Alice Coltrane – #350 – Spezialausgabe

Musikradio mit Achim Zepezauer - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

9
terzwerk: Kontrapunkt
Magazin
29.08.2019 - 58 Min.

terzwerk: Kontrapunkt

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Unter Kontrabass, Kontrafagott und Kontrasaxophon können sich vermutlich die meisten Menschen etwas vorstellen. Aber was ist eigentlich ein Kontrapunkt? Um diesen Begriff aus der Musiktheorie geht es in dieser Folge von "terzwerk". Moderatorin und Reporterin Angelika Steger trifft sich unter anderem mit dem Rektor der Folkwang-Universität Essen, Prof. Andreas Jacob. Mit ihm klärt sie, was es mit Kontrapunkten auf sich hat.

10
terzwerk: Magie der Live-Musik
Magazin
28.08.2019 - 59 Min.

terzwerk: Magie der Live-Musik

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Ob Festival, Rock-Konzert oder klassische Musik – ein Live-Konzert ist immer wieder ein besonderes Erlebnis. Reporterin und Moderatorin Alina Andraczek unterhält sich in "terzwerk" unter anderem mit dem Intendanten des "Konzerthaus Dortmund", Dr. Raphael von Hoensbroech. Sie sprechen darüber, was die Magie eines Live-Konzerts ausmacht und welche Projekte sowie Konzerte es in der Saison 2019/2020 in Dortmund geben wird.

11
Stars im Netz: Joe Laschet, Mode-Blogger
Talk
27.08.2019 - 15 Min.

Stars im Netz: Joe Laschet, Mode-Blogger

Medien-Talk von Journalistik-Studierenden der TU Dortmund

Joe Laschet ist Mode-Blogger und auf der Bilder-Plattform "Instagram" aktiv. Seinen rund 86.000 Abonnenten zeigt Joe Laschet dort neue Outfits und Mode-Trends und gibt Stil-Tipps. Der Mode-Blogger ist der Sohn von Politiker und NRW-Ministerpräsident Armin Laschet. Ab und zu gebe er seinem Vater auch Mode-Tipps, sagt Joe Laschet im Interview. Journalistik-Studentin Janina Röttger trifft den Influencer in der Sendereihe "Stars im Netz" zum Interview. Dort erzählt Joe Laschet auch, was für ihn einen guten Look ausmacht und warum er klassische Herrenmode so mag.

12

Fernsehen und Radio aus Dortmund: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Dortmund berichten oder von Dortmundern produziert wurden.