NRWision
  • Bild: Julia Seyock
    Sendungen aus Dortmund
     

    Sendungen aus Dortmund

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Schlagercouch:  Lyane Hegemann aus Brüggen
Talk
11.03.2020 - 48 Min.

Schlagercouch: Lyane Hegemann aus Brüggen

Schlager-Talkshow von Sport-Live e.V. aus Dortmund

Lyane Hegemann aus Brüggen singt deutschen Schlagerpop. Als Mitglied der Schlagerpop-Band "Xanadu" wurde sie bereits Ende der 1980er Jahre bekannt. Beim deutschen Dancefloor-Projekt "E-Rotic" ist Lyane Hegemann unter dem Namen "Lyane Leigh" seit 1994 Front-Sängerin. Die Einflüsse von Schlagerpop und Dancefloor sind in ihren aktuellen Singles wie "Geheimnisse", "Halt mich fest" und "Besieg mich doch" zu hören. Moderatorin Nicole Kruse spielt einige Lieder von Lyane Hegemann in der Schlager-Talkshow "Schlagercouch" und spricht über die Schlagerwelt von früher und heute. Lyane Hegemann sieht, dass großes Interesse an Schlagermusik besteht: Mit "E-Rotic" tritt sie etwa in Tschechien und Finnland auf. In Deutschland ist sie mit ihrem Solo-Projekt noch nicht auf der Bühne gewesen.

1
Nahaufnahme: Leben unter Leistungsdruck – Wenn dabei sein nicht alles ist
Reportage
05.03.2020 - 10 Min.

Nahaufnahme: Leben unter Leistungsdruck – Wenn dabei sein nicht alles ist

Reportage der TV-Lehrredaktion "KURT" an der Technischen Universität Dortmund

Lisa Brömmel ist Amateur-Radsportlerin und Polizistin. Sie liebt die Geschwindigkeit auf dem Fahrrad und ausgiebiges Krafttraining. Dabei testet sie gerne ihre Grenzen aus. Neben dem Vollzeit-Job als Polizistin nimmt Lisa Brömmel sich etwa 12 Stunden Zeit in der Woche für den Radsport. In der "Nahaufnahme" sprechen Experten über den Amateursport, seine Vorteile und Risiken. Sporthistoriker Marcel Reinold betont die Veränderung des Arbeitsalltags. Sport werde vor allem durch die Zunahme an Bürojobs immer gefragter. Jürgen Walter ist Sportpsychologe und macht in der Sendung auf das Risiko des Leistungsdrucks aufmerksam. Auch viele Amateur-Sportler wollten Erfolg statt Spaß. Frustration trete dann ein, wenn der Erfolg ausbleibe. Lisa Brömmel erklärt, wie sie Entspannung und Sport in ihren Alltag integrieren kann.

2
DO-MU-KU-MA: "Lilly On The Gallows", Rockband aus Dortmund
Magazin
05.03.2020 - 29 Min.

DO-MU-KU-MA: "Lilly On The Gallows", Rockband aus Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Düstere Rock-Töne, viel E-Gitarre und eine melancholisch-raue Stimme, die "Torture" schreit: Die Band "Lilly On The Gallows" aus Dortmund spielt das Gegenteil von Gute-Laune-Musik. Sie erinnert eher an "Metallica" oder "Iron Maiden" und behandelt hauptsächlich die Abgründe der menschlichen Seele. Wenn die Bandmitglieder im Gespräch mit Klaus Lenser locker quatschen und Witze reißen, ist von der düsteren Aura aber nichts mehr zu spüren. Der Moderator besucht die beiden Zahnärzte und die Bibliothekarin im Probenkeller und spricht mit ihnen darüber, wie die Band entstanden ist.

3
Das Vieraugengespräch: Mit Schicksalsschlägen umgehen
Talk
05.03.2020 - 35 Min.

Das Vieraugengespräch: Mit Schicksalsschlägen umgehen

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Wenn sich jemand ein Bein bricht, ist für jeden klar sichtbar, dass derjenige krank ist. Doch wie ist das bei Depressionen? Oder wenn ein naher Verwandter stirbt? Oder man einfach "nur" Liebeskummer hat? All diese Fragen thematisiert Stefan Seefeldt im Gespräch mit Florian Hilf. Die beiden reden außerdem über Ratschläge, die keine sind, über Tabuthemen und darüber, wie man mit Schicksalsschlägen im Beruf umgeht. Zum Schluss geht es auch darum, wie man sich besser auf Schicksalsschläge vorbereitet.

4
Der Kaputte Toaster: Der Abschied
Talk
04.03.2020 - 93 Min.

Der Kaputte Toaster: Der Abschied

Podcast übers Studentenleben von Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen aus Dortmund

Käsebrot, Knoten in den Kopfhörern und ausgewogene Frühstückssessions: Mit den humorvollen Alltagsgeschichten von den Podcastern Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen kann sich vermutlich jeder Student identifizieren. In der letzten Folge von "Der Kaputte Toaster" schauen sie unter anderem auf die besten Themen ihrer Lieblingskategorie "Unsere drei liebsten Vier" zurück. Am Ende gibt es dann noch einen emotionalen Abschied …

5
#GornyMeets: Désirée Vach über Spotify, das Ruhrgebiet und den Brexit
Interview
04.03.2020 - 80 Min.

#GornyMeets: Désirée Vach über Spotify, das Ruhrgebiet und den Brexit

Podcast über Zukunftsvisionen von Dieter Gorny mit Unterstützung vom PodcastStudio.NRW

Was haben Innovation und Kultur gemeinsam? Und inwiefern ist Modedesign ein Kulturgut? Darüber redet Désirée Vach vom "Verband unabhängiger Musikunternehmer*innen e.V." in einem Panel mit verschiedenen Gästen. Fokus ist vor allem der Brexit, der sich bereits auf verschiedene Bereiche in der Kulturwirtschaft ausgewirkt habe. Dieter Gorny, Mitbegründer vom ehemaligen Musiksender "VIVA", interviewt sie vor der Podiumsdiskussion. In "#GornyMeets" spricht er mit Désirée Vach vor allem über Musik, Spotify und das Ruhrgebiet.

6
WohnzimmerslamTV: Locke – "Angst"
Aufzeichnung
03.03.2020 - 6 Min.

WohnzimmerslamTV: Locke – "Angst"

Poetry-Slam-Auftritte - aufgezeichnet von Vanessa Kersten aus Dortmund

Locke ist Poetry-Slammer und trägt seinen Text "Angst" im "Taranta Babu" in Dortmund vor. Er hat viele Ängste. Seine größte Angst ist die Angst vor Verkäufern. Bei der Suche nach der passenden Kleidung flieht Locke vor einer besonders gruseligen Version eines Verkäufers. Im "WonzimmerslamTV" lädt der Poetry-Slammer mit seinem Text zum Gruseln und Lachen ein.

7
WohnzimmerslamTV: Kate – "Eine Liebeserklärung an den Tag"
Aufzeichnung
03.03.2020 - 7 Min.

WohnzimmerslamTV: Kate – "Eine Liebeserklärung an den Tag"

Poetry-Slam-Auftritte - aufgezeichnet von Vanessa Kersten aus Dortmund

Poetry-Slammerin Kate findet es schade, dass ein Tag nur 24 Stunden hat. Man kann doch so viel "planlos spontan" tun: Roadtrips, ohne Schlitten Schlitten fahren und Sternschnuppen zählen … Bei ihrem Auftritt im "Taranta Babu" in Dortmund fordert Kate das Publikum auf, "einfach mal zu machen".

8
Schlagercouch: Peter Reichinger aus Mülheim an der Ruhr
Talk
03.03.2020 - 41 Min.

Schlagercouch: Peter Reichinger aus Mülheim an der Ruhr

Schlager-Talkshow von Sport-Live e.V. aus Dortmund

Peter Reichinger ist Schlagersänger aus Mülheim an der Ruhr. Lange spielte Peter Reichinger als Profi-Fußballer, etwa für "Rot-Weiß Oberhausen". Heute singt der "Gentleman des Pop-Schlagers" auf den Bühnen im Ruhrgebiet und auf der Partymeile auf Mallorca. Im Gespräch mit Moderator Uwe Kisker erzählt Peter Reichinger, wie seine Karriere verlief. Mit der Hilfe des bekannten Produzenten und Sängers Marco Kloss fand Peter Reichinger seinen Platz in der Schlagerszene. Seine Hits "Engel der Nacht" und "Kopf oder Zahl" sind als Musikvideos in der Schlager-Talkshow zu sehen.

9
#heimatruhr 001: Pressetermin zum Projekt "#heimatruhr"
Aufzeichnung
03.03.2020 - 13 Min.

#heimatruhr 001: Pressetermin zum Projekt "#heimatruhr"

Podcast vom PodcastStudio.NRW

Im Oktober 2019 startet das Projekt "#heimatruhr" vom "european centre for creative economy" (ecce) und dem Institut Arbeit und Technik der Westfälischen Universität (IAT). Initiiert wurde das Projekt vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW. Beim Pressetermin stellen Ministerin Ina Scharrenbach, Professor Dieter Gorny vom "ecce" und Dr. Judith Terstriep vom "IAT" das Projekt "#heimatruhr" vor. Bei einer Umfrage können sich Künstler und Kulturschaffende mit eigenen Ideen einbringen. Ein Beispiel dafür sind Kirchen, die für andere kulturelle Zwecke genutzt werden.

10
#GornyMeets: Dr. Kim Lauenroth über Digital Design
Interview
03.03.2020 - 21 Min.

#GornyMeets: Dr. Kim Lauenroth über Digital Design

Podcast über Zukunftsvisionen von Dieter Gorny mit Unterstützung vom PodcastStudio.NRW

Dr. Kim Lauenroth ist Chief Requirements Engineer bei "adesso SE" und leitet den Arbeitskreis "Digital Design" von "Bitkom". Im Interview mit Podcaster Dieter Gorny erklärt er, warum es im digitalen Bereich einen neuen gestalterischen Ausbildungszweig geben sollte. Bisher beschränken sich die Ausbildungen eher auf die Technik. In einem Impulsvortrag spricht er über die Digitalisierung und die Entwicklung digitaler Technologien. Neue Ausbildungen könnten sich dabei am Bauhaus orientieren, das Technik und Gestaltung zusammenbringt. Die Aufnahme des Vortrags im Rahmen einer Veranstaltung zum Thema "Zukunft Kreativwirtschaft" ist auf Englisch.

11
Vinyl Asyl: Wu-Tang Clan, Elkka, Coda & Coy – #139
Magazin
27.02.2020 - 120 Min.

Vinyl Asyl: Wu-Tang Clan, Elkka, Coda & Coy – #139

Musikradio mit Dash & Nikky Nik - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Der Hip-Hop-Klassiker "Wu-Tang Clan Ain't Nuthin' To Fuck With" kommt im neuen Gewand daher. Dash und Nikky Nik spielen die Single vom "Wu-Tang Clan" im "Altered Tapes Remix". "Featured Female Artist" der Woche ist Musikerin "Elkka" aus London. Ihr Plattenlabel "Femme Culture" versteht sich als weibliches Künstler-Kollektiv. In "Vinyl Asyl" spielen die Moderatoren den Song "Every Body Is Welcome" von "Elkka". In der Kategorie "Dash in the Mix" vermischt Dash unter anderem Gospel und House. Aber auch Drum'n'Bass ist im Mix durch den Track "Drift" von "Coda & Coy" vertreten.

12

Fernsehen und Radio aus Dortmund: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Dortmund berichten oder von Dortmundern produziert wurden.