NRWision
Lade...
Magazin
15.01.2019 - 18 Min.

KURT - Das Magazin: Sexpuppen-Bordell "BorDoll" in Dortmund, Blindenfußballer Jonas Fuhrmann

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Jonas Fuhrmann ist blind, seine Sehkraft beträgt nur noch 0,2% - trotzdem ist er Youngster bei der deutschen Nationalmannschaft, spielt beim BVB und geht in eine normale Schulklasse. "KURT" hat den Blindenfußballer einen Tag lang begleitet. Außerdem sind die Reporterinnen und Reporter zu Besuch im "BorDoll", einem Bordell mit Sex-Puppen. Und: Jana Schmidt erzählt, wie schwer ihr das Leben als Studentin fällt. Sie ist ein "Arbeiterkind", kommt also nicht aus einer Akademikerfamilie. Weitere Themen: Der 16-jährige Peter Telgmann, der sich bereits als Eisunternehmer selbstständig gemacht hat und ein Straßenmusiker, der seinen Lebensunterhalt mit Klavierspielen verdient.

1
Bericht
15.01.2019 - 69 Min.

DO-MU-KU-MA: Ausstellung mit Bildern von Walter Liggesmeyer über Auschwitz

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die Ausstellung "Walter Liggesmeyer: Es drängt die Zeit" stellt 15 Bilder des Künstlers Walter Liggesmeyer aus Dortmund vor. Thematisch drehen sich die Werke um Auschwitz und den Holocaust. Zur Ausstellungseröffnung in Hörde werden Gedichte des Künstlers vorgetragen, die sich mit denselben Themen beschäftigen. Walter Liggesmeyer war politisch engagiert und setzte sich mit seiner Kunst gegen Rassismus und für Toleranz ein. Reporter Klaus Lenser konnte Liggesmeyer vor seinem Tod interviewen: Der Künstler berichtet im Gespräch von seiner Kindheit, davon, wie er zur Kunst kam und woher seine Motivation kommt.

2
Magazin
10.01.2019 - 23 Min.

KURT - Das Magazin: Rap-Battle mit Buddi, Brieftaubenzüchter, Insekten als Fleischersatz, Heiratsantrag

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Ein Rap-Battle ist ein lyrischer Faustkampf. So beschreibt es der Rapper "Buddi", der in Dortmund so ein Battle bestreitet. Das Team von "KURT" begleitet ihn dabei. Außerdem treffen die Reporter und Reporterinnen einen Brieftauben-Züchter und testen Insekten als Fleischersatz. Weitere Themen der Sendung sind die "Fliegenden Bilder" am Dortmunder U und ein Heiratsantrag auf dem Mathe-Tower der TU Dortmund.

3
Magazin
10.01.2019 - 120 Min.

Vinyl Asyl: Übernahme durch DJ Bailey von Metalheadz – #128

Musikradio mit Dash und Nikky Nik - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Bailey vom Label "Metalheadz" übernimmt in dieser Folge von "Vinyl Asyl" die Moderation. Der Brite führt durch die Sendung und beweist dabei seine DJ-Qualitäten. Besonders begeistert ist Bailey von dem Song "Mind Your Own" von "TRAUMATIZE". "Moon in your eyes" von "Serum, Paul T & Edward Oberon" hält er für einen Tanz-Hit. In Gedenken an den kürzlich verstorbenen DJ Spirit spielt Bailey außerdem eine Neuinterpretation seines Songs "Dial Up". Auch Infos zu anstehenden Konzerten und neue Releases sind Thema der Sendung.

4
Magazin
09.01.2019 - 59 Min.

terzwerk: Weihnachtslieder-Alternativen

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

"Stille Nacht, heilige Nacht", "O Tannenbaum" oder "Jingle Bells" sind Weihnachtslieder, die jeder kennt und die jedes Jahr im Radio laufen. Moderatorin Sara Minoris findet, dass das so langsam langweilig wird. Deswegen präsentiert sie in "terzwerk" Alternativen zu den bekannten Weihnachts-Klassikern: von finnischen Weihnachtssongs bis hinzu einer afrikanischen Version von "The Little Drummer Boy". Außerdem erzählt Sara eine Weihnachtsgeschichte, die mit der klassischen Musik verbunden ist.

5
Talk
09.01.2019 - 48 Min.

Der Kaputte Toaster: Der Münz-Millionär – #16

Podcast übers Studentenleben von Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen aus Dortmund

Das Jahr 2018 hatte nicht nur schöne Momente, es gab auch ein paar richtige Aufreger-Themen. Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen sprechen in "Der Kaputte Toaster" unter anderem über den Hambacher Forst, die Wespenplage im Sommer und den ehemaligen Radrennfahrer Jan Ullrich. Die Moderatoren berichten außerdem von ihren ganz persönlichen Enttäuschungen des vergangenen Jahres.

6
Dokumentation
08.01.2019 - 20 Min.

Fredenbaum - ein Nordstadttraum

Dokumentation des Freundeskreis Fredenbaumpark e.V. Dortmund - produziert mit Unterstützung von Sport-Live e.V.

Der Fredenbaumpark in der Dortmunder Nordstadt und der "Freundeskreis Fredenbaumpark e.V." stehen im Mittelpunkt dieses Films. Der Freundeskreis wird im Jahr 2019 bereits 25 Jahre alt und hat einen großen Anteil an der Entwicklung des Fredenbaumparks. Er ist für viele Freizeitangebote und Musikveranstaltungen bekannt. Aber der Park hat auch eine interessante Geschichte. Seine Bedeutung weiß auch der Dortmunder Oberbürgermeister Ullrich Sierau einzuschätzen. Die Filmemacher sprechen mit dem Lokalpolitiker über die Wichtigkeit des Fredenbaumparks.

7
Magazin
08.01.2019 - 62 Min.

DO-MU-KU-MA: Westfalen-Kolleg Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Das "Westfalen-Kolleg Dortmund" gibt Menschen die Möglichkeit, das Abitur nachzuholen. Klaus Lenser von "DO-MU-KU-MA" besucht die Schule und berichtet über deren Angebote: Beim Bildungsgang "abitur-online" können sich Berufstätige hauptsächlich durch Online-Kurse auf das Abitur vorbereiten. Klaus Lenser spricht mit Schülern dieses Lehrgangs. Er fragt sie, wieso sie sich dafür entschieden haben, noch einmal in die Schule zu gehen. Außerdem erfährt der Reporter von Lehrkräften am Dortmunder Westfalen-Kolleg, was die Schule neben den Abschlüssen noch zu bieten hat und wieso sie sich dort wohlfühlen.

8
Magazin
03.01.2019 - 54 Min.

terzwerk: Nüsse in der Musik - vom Nussknacker bis Aschenbrödel

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Vor allem in der Adventszeit werden viele Nüsse geknackt und gegessen. Simon Schomäcker von "terzwerk" fragt sich, woher dieser Brauch kommt und weshalb sich auch so viele Geschichten um Nüsse drehen. Mit Kulturwissenschaftler Gunther Hirschfelder aus Bonn spricht Simon über die ernährungswissenschaftliche Bedeutung der Nuss, die Verbindung der Nuss zu den weihnachtlichen Festtagen sowie die Thematisierung von Nüssen in Texten und Liedern. Passend dazu gibt's Stücke zu hören, die die Nuss aufgreifen. Mit dabei sind die Titelmusik von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" und ein Stück aus dem Ballett "Der Nussknacker". Außerdem in der Sendung: "SINGALONG! – Das Weihnachtsoratorium zum Mitsingen" in der Dortmunder Reinoldikirche und die Kokosnuss als Musikinstrument.

9
Interview
18.12.2018 - 55 Min.

DO-MU-KU-MA: "Different Inside", Rockband aus Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

"Different Inside" ist eine Rockband aus Dortmund. Die Musiker sind bereits seit 13 Jahren als Band aktiv und eng mit ihrer Heimatstadt verbunden: In der Jugendfreizeitstätte Schüren, im Süden der Stadt, hat die Gruppe erste Live-Erfahrungen gesammelt. 2019 wird sie wieder dort auftreten. Das 2017 erschienene Album "Smell Your Soul" wurde mit einem Konzert im Dortmunder "FZW" veröffentlicht. Warum es die Band "Different Inside" immer wieder zurück zu ihren Wurzeln zieht, erklären die Musiker im Interview mit Reporter Klaus Lenser.

10
Magazin
18.12.2018 - 60 Min.

terzwerk: Musicals abseits des Mainstreams

Klassikmagazin von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Beim Thema "Musicals" denken viele direkt an Klassiker wie "Cats" oder "Das Phantom der Oper". Moderatorin Marie Stapel schaut sich das Genre genauer an und stellt Stücke abseits des Mainstreams vor. Mit dabei sind die Broadway-Musicals "Spring Awakening" und "The Bridges of Madison County". Außerdem in der Sendung: ein Interview mit der freischaffenden Musical-Darstellerin Lena Krommrei. Sie spricht über ihr Studium, das Kennenlernen des eigenen Körpers und ihre Arbeit. Zwischen den Interviews gibt es zahlreiche Songs der vorgestellten Musicals zu hören.

11
Talk
13.12.2018 - 51 Min.

Der Kaputte Toaster: Sei kein Frosch! – #15

Podcast übers Studentenleben von Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen aus Dortmund

Frösche sind grün und springen – so viel haben Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen in "Der Kaputte Toaster" schon festgestellt. Doch wie sind Frösche so drauf? Und woher stammt eigentlich die Redewendung "Sei kein Frosch"? Über diese und andere wichtige Fragen machen sich die beiden Moderatoren in der Sendung Gedanken. Außerdem klären Julian und Viktor, was man tun sollte, wenn der Schlüssel im Schloss feststeckt. Ein Glas Olivenöl hilft jedenfalls nicht.

12

Fernsehen und Radio aus Dortmund: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Dortmund berichten oder von Dortmundern produziert wurden.