NRWision
  • Bild: Julia Seyock
    Sendungen aus Dortmund
     

    Sendungen aus Dortmund

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Time of FUN together - The Delusion of Harry Partch
Dokumentation
18.09.2019 - 85 Min.

Time of FUN together - The Delusion of Harry Partch

Film von Studierenden der Fachhochschule Dortmund

Im Rahmen der "Ruhrtriennale 2013" wird das Musik-Theaterstück "Delusion of the Fury" von Komponist Harry Partch aufgeführt. Studierende der Fachhochschule Dortmund dokumentieren die Vorbereitungen und die Aufführung. Das Besondere an Harry Partch sei dessen Umgang mit Musik und Instrumenten: Der Komponist entwickelte ein eigenes Tonsystem und erfand Instrumente. Das Film-Team begleitet unter anderem den Instrumentenbauer Thomas Meixner bei seiner anspruchsvollen Aufgabe, die Instrumente nachzubauen. Auch die Musiker vom "Ensemble Musikfabrik" aus Köln, die an der Aufführung beteiligt sind, stehen vor einer Herausforderung. Denn bei Harry Partch wird aus Laborgläsern schnell ein gigantisches Glockenspiel. Das Stück wird schließlich von Heiner Goebbels inszeniert und in der "Jahrhunderthalle Bochum" aufgeführt.

1
YOUNGSTERS: "Insel des guten Lebens", Festival in Bochum
Reportage
18.09.2019 - 17 Min.

YOUNGSTERS: "Insel des guten Lebens", Festival in Bochum

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Die "Insel des guten Lebens – Festival für Migration und Wohlbefinden" wird von der "Global Young Faculty" organisiert. Diese gestaltet das Festival gemeinsam mit "HUkultur" und den Künstlern Kerem Halbrecht, Anna Hentschel und Sebastian Quack. Das Team der "YOUNGSTERS" ist vor Ort und befragt Festival-Besucher und Veranstalter nach ihrem Wohlbefinden. Wer sich auf dem Fest in der Hustadt in Bochum trifft, fasst einer der jungen Forscher zusammen: "Wissenschaftler, Künstler und Nachbarn". Anlass für das Festival ist die Untersuchung der Wissenschaftler. Sie wollen herausfinden, wie wohl sich Zugezogene in fremden Ländern und Kulturen fühlen.

2
Stars im Netz: Michael Bittner - "MegaBit", eSports-Spieler
Talk
17.09.2019 - 16 Min.

Stars im Netz: Michael Bittner - "MegaBit", eSports-Spieler

Medien-Talk von Journalistik-Studierenden der TU Dortmund

Michael Bittner aus Bochum ist eSports-Profi - bekannt als "MegaBit". Er gehört zu den besten deutschen Spielern der Fußball-Simulation FIFA und ist als eSports-Profi bei Werder Bremen unter Vertrag. Sein Training zeigt Michael Bittner in Videos auf der Livestream-Plattform "Twitch". Im Interview mit Journalistik-Student Kevin Bindig erzählt Michael Bittner, warum auch eSport ein anstrengender Sport ist und wie er als Gamer mit Computerspielen wie FIFA Geld verdient.

3
Levelmeister: "BINARIUM – Deutsches Museum der digitalen Kultur" in Dortmund
Bericht
17.09.2019 - 18 Min.

Levelmeister: "BINARIUM – Deutsches Museum der digitalen Kultur" in Dortmund

Bericht von Christian Thieme aus Hamminkeln

Das "BINARIUM" in Dortmund ist das Museum der digitalen Kultur. Es zeigt die Geschichte von Computern und Spiele-Konsolen. Christian Thieme und David Helmer von "Levelmeister" besuchen das "BINARIUM". Sie interviewen Nils Kreska, der im Museum arbeitet. Nils Kreska erzählt, wie das "BINARIUM" entstanden ist und was seine Mission ist: Ältere Besucher sollen hier in Erinnerungen schwelgen und ihren Kindern zeigen können, wie Gaming und Computertechnik früher aussahen.

4
Dortmunder Schlagergarten beim Lichterfest 2019 im Fredenbaumpark – Teil 1
Aufzeichnung
17.09.2019 - 87 Min.

Dortmunder Schlagergarten beim Lichterfest 2019 im Fredenbaumpark – Teil 1

Live-Musik aus Dortmund - präsentiert von Sport-Live e.V.

Beim Lichterfest im Fredenbaumpark in Dortmund geht es auch 2019 wieder musikalisch zu. Andy Schäfer präsentiert er seine Interpretation von dem Song "Der Junge mit der Mundharmonika". Außerdem beim "Dortmunder Schlagergarten": Sabrina Torkel. Sie singt ein Medley aus den größten Schlagerparty-Hits – "Griechischer Wein" darf dabei nicht fehlen. Die Newcomerin Lisan kommt aus Bergkamen. Sie steht mit ihrem Song "Bist du es wirklich?" auf der Bühne. Die Moderatoren Uwe Kisker und Nicole Kruse führen durch den ersten Teil des stimmungsvollen Abends.

5
DO-MU-KU-MA: Sommerfest 2019 in Dortmund-Marten
Magazin
12.09.2019 - 72 Min.

DO-MU-KU-MA: Sommerfest 2019 in Dortmund-Marten

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Das diesjährige Sommerfest in Dortmund-Marten steht unter dem Thema Vielfalt. Reporter Klaus Lenser ist beim Auftritt der Cello-Gruppe des Dortmunder Jugendsinfonieorchesters "DOJO" dabei. Monika Rößler vom Martener Forum überreicht der Musikgruppe eine Spende vom "Förderverein Dortmund-Marten und Germania e.V.". Klaus Lenser spricht auch mit Gerhard Stranz, dem Initiator für das Konzert. Weitere Programmpunkte sind einige Kunstprojekte von Künstlerinnen und Künstlern aus Marten. Auch Fred Ape greift mit seiner Musik das Thema Vielfalt wieder auf. Oberbürgermeister Ullrich Sierau erzählt in seiner Rede, dass auch der Titel des Stadtfestes "DORTBUNT!" in Zusammenarbeit mit dem Musiker entstanden sei. Außerdem geht es in "DO-MU-KU-MA" um den ersten Kunst-Kalender von Günter Rückert. Die Motive stammen aus Dortmund-Marten.

6
KlangWelten: David Lynch, Neil Young, Dan Warren – Warten – #351
Magazin
12.09.2019 - 120 Min.

KlangWelten: David Lynch, Neil Young, Dan Warren – Warten – #351

Musikradio mit Achim Zepezauer - produziert bei eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

7
YOUNGSTERS: "Tatort: Zahltag" - Set-Besuch in Dortmund
Reportage
11.09.2019 - 13 Min.

YOUNGSTERS: "Tatort: Zahltag" - Set-Besuch in Dortmund

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Die Krimi-Reihe "Tatort" hat einen Ableger in Dortmund. Die Kinderreporter von "YOUNGSTERS" besuchen die Dreharbeiten zur Tatort-Folge "Zahltag". Die Reporter dürfen den Schauspielern und der Crew eine Menge Fragen stellen. Rede und Antwort steht ihnen unter anderem Regisseur Thomas Jauch. Er gibt ihnen erste Einblicke in den neuen "Tatort" aus Dortmund.

8
Fell am Lenkrad – #24 – Der Kaputte Toaster
Talk
11.09.2019 - 42 Min.

Fell am Lenkrad – #24 – Der Kaputte Toaster

Podcast übers Studentenleben von Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen aus Dortmund

Wie man ein Auto mit unnötigen Accessoires verschandeln kann, ist Thema in "Der Kaputte Toaster". Julian Hilgers und Viktor Mülleneisen sprechen über Auto-Deko, die für sie gar nicht geht. Dazu gehören unter anderem Fell am Lenkrad, ein Kinder-Sonnenschutz an der Autoscheibe und geschmacklose Aufkleber. Auch Sex im Auto und Knöllchen wegen Falschparken sind Themen bei den beiden Podcastern von "Der Kaputte Toaster".

9
Stars im Netz: Ambre Vallet, YouTube-Sängerin
Talk
10.09.2019 - 14 Min.

Stars im Netz: Ambre Vallet, YouTube-Sängerin

Medien-Talk von Journalistik-Studierenden der TU Dortmund

Ambre Vallet ist Musikerin und Sängerin. Sie ist durch die Video-Plattform "YouTube" bekannt geworden. Mit einer Cover-Version des Songs "Was du Liebe nennst" vom Rapper Bausa gelang ihr der Durchbruch. Das Video hat bereits über 2,8 Millionen Klicks. Aber Ambre Vallet produziert auch eigene Musik. Ihren ersten Song "Paranoid" veröffentlichte sie 2018. Johan Brockschmidt trifft die Musikerin für die Sendereihe "Stars im Netz" zum Interview. Dort erklärt Ambre Vallet zum Beispiel, warum sie ihre Musikvideos selbst produziert und weshalb sie gerne auf "YouTube" unterwegs ist.

10
Emschertal Movie Camera: 830. Hafengeburtstag Hamburg 2019
Dokumentation
10.09.2019 - 8 Min.

Emschertal Movie Camera: 830. Hafengeburtstag Hamburg 2019

Beiträge und Reportagen von Jürgen Winkelmann aus Dortmund

Der Hamburger Hafen feiert 2019 seinen 830. Geburtstag. Aus diesem Anlass findet auf den Schiffen und am Ufer der Elbe das weltgrößte Hafenfest statt. Es gibt eine Schiffsparade sowie eine Kirmes und ein buntes Bühnenprogramm. Jürgen Winkelmann besucht die Feierlichkeiten in Hamburg und filmt sie vom Ufer und von Board eines "AIDA"-Kreuzfahrtschiffes.

11
Das Vieraugengespräch: Der Einfluss unserer Sprache
Talk
05.09.2019 - 33 Min.

Das Vieraugengespräch: Der Einfluss unserer Sprache

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Wie beeinflusst Sprache unser Denken? Über die Macht der Sprache und mögliche Folgen sprechen Stefan Seefeldt und Can Keke im "Vieraugengespräch". Euphemismen und neue Begriffe sollen Zustände, Gesetze und soziale Strukturen positiver darstellen. Aber ist das immer gut oder beeinflusst uns dieses Vorgehen negativ im Denken? Die Podcaster nennen Beispiele aus Politik, Werbung und Alltag und zeigen auf, wie Sprache das Denken formen kann.

12

Fernsehen und Radio aus Dortmund: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Dortmund berichten oder von Dortmundern produziert wurden.