NRWision
  • Bild: tv.RUB, Ruhr-Universität Bochum
    Sendungen aus Bochum
     

    Sendungen aus Bochum

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Magazin
06.03.2018 - 14 Min.

Unser Ort: Ruhr-Universität Bochum

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

Die Ruhr-Universität Bochum steht im Fokus der Reporter dieser "Unser Ort"-Sendung. Sie zeigen die schönsten Orte zum Entspannen und Kaffee trinken - denn auch das gehört schließlich zum Uni-Alltag dazu. Außerdem gibt es Geheimtipps für ruhige Lernorte und eine Übersicht, an welchen Orten das W-LAN am besten funktioniert.

1
Bericht
01.03.2018 - 1 Min.

bochum-lokal: Sternwarte zeigt "Bochum empfängt die Welt"

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Ein 1,60 Meter großes Playmobil-Männchen auf Entdeckungstour durch Bochum: In einem Kurzfilm schicken die Filmemacher der Firma "SINUS" das Männchen zu bekannten Orten wie der Jahrhunderthalle oder dem Bahnhof - alles aus der Vogelperspektive gefilmt. Das Ergebnis wurde im Rahmen der Veranstaltung "ErdBall 2011 -Bochum empfängt die Welt" auf das Radom der Sternwarte projiziert.

2
Bericht
15.02.2018 - 12 Min.

bochum-lokal: Bochum entdecken

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

"Wenn du etwas entdecken willst, brauchst du nicht extra nach Ibiza fahren. Das kannst du auch in Bochum erleben". Das findet Tanja Grewing und nennt eine Reihe an Attraktionen und Veranstaltung der Stadt im Ruhrgebiet. Dazu gehört "Bochum Total". Das mehrtägige Festival legt jährlich die halbe Innenstadt lahm: Eine riesige Veranstaltungsmeile entsteht. Neben bekannten Künstlern treten auch immer lokale Acts auf. Bekannt ist auch das "Maiabendfest". Es sei die größte Traditionsveranstaltung in NRW, zahlreiche Vereine würden sich daran beteiligen. Gemeinsam marschieren sie nach Bochum-Harpen. Die Stadt lockt auch mit ruhigeren Angeboten und Erlebnistouren. Diese werden im Reiseführer "Bochum entdecken" von 39 Bochumer Autoren vorgestellt. Hans Hanke und Norbert Konegen beginnen am Bergbau-Museum: Ein Blick auf den Rasen dort lohne sich. Weitere Stationen auf der Route: das Polizeipräsidium samt Gedenktafel, der Stadtpark, der Tierpark mit Aquarium und das Eisenbahnmuseum.

3
Magazin
15.02.2018 - 17 Min.

tv.RUB: Spanien und Lateinamerika

Campus-Magazin der TV-Lehrredaktion an der Ruhr-Universität Bochum

Sehnsucht hat viele Seiten und jeder drückt sie anders aus. Ana Lezama kommt ursprünglich aus Venezuela und denkt immer wieder sehnsüchtig an ihre Heimat - auch wenn sie inzwischen in Deutschland eine neue Heimat gefunden hat. Sie spricht mit Studierenden in Bochum über ihre eigenen Erfahrungen und die von anderen. Das Electro-Duo "Jansky" vereint Poesie und elektronische Musik. Zur Zeit ist es auf Tour an Universitäten und will Studierenden damit eine alternative Art zeigen, Poesie zu übermitteln. Am 18. und 23. Januar 2018 findet an der Ruhr-Universität Bochum das "Linse Kurzfilmfestival" statt. "tv.RUB" stellt die Gewinner vor.

4
Bericht
07.02.2018 - 87 Min.

bochum-lokal: "Film ab" - Weiberfastnacht der KFD - St. Engelbert 2016 - Teil 2

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Musik, Gesang und Tanz - gepaart mit Sketchen, so ist das bunte Bühnenprogramm der Weiberfastnacht vom KFD St. Engelbert in Bochum 2016. Alles unter dem Motto "Film Ab" - zu sehen und hören gibt es also bekannte Klassiker wie "Pretty Woman" oder "Saturday Night Fever". Büttenreden, gemeinsamer Gesang und Schunkeln dürfen bei einer traditionellen Karnevalsveranstaltung natürlich auch nicht fehlen.

5
Beitrag
31.01.2018 - 81 Min.

bochum-lokal: "Film ab" - Weiberfastnacht der KFD - St. Engelbert 2016 - Teil 1

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Das Motto der Weiberfastnacht der KFD St. Engelbert in Bochum 2016 lautet "Film Ab". Passend dazu ist das Bühnenprogramm gestaltet und die Kostüme gewählt. Zu sehen gibt es bunte Sketche, musikalische Einlagen und Tänze - alle unter dem Motto: Film und Fernsehen. Mit dabei eine - nicht ganz ernst zu nehmende - Modenschau und eine musikalische Traumreise speziell für Frauen. Auch Livemusik mit schunkeln darf bei einer traditionellen Karnevalsveranstaltung nicht fehlen …

6
Hörspiel
30.01.2018 - 7 Min.

Abenteuer im Abteil

Hörspiel von "CT das radio", dem Campus-Radio an der Ruhr-Universität Bochum

In der Erzählung "Abenteuer im Abteil" vom russischen Schriftsteller und Satiriker Arkadi Timofejewitsch Awertschenko (1881-1925) offenbart eine Zugfahrt die "Seele der Gesellschaft". Eben noch ist die Reise für eine feine Dame und zwei feine Herren "eintönig und wenig unterhaltsam". Doch als der Vierte im Abteil die anderen bedroht und durch Anspielungen und Fragen durcheinanderbringt, zeigen die Menschen, wie sie wirklich sind. Dabei zwingt der "Spaßmacher dem Trottel, dem Feigling und der mutigen Frau" neue Masken auf, sodass sie die Masken der Anonymität verlieren. Das Hörspiel von "CT das radio" aus Bochum überzeugt durch Ironie und Witz sowie Sprecher, die sich in ihre Rollen eingefunden haben.

7
Hörspiel
11.01.2018 - 10 Min.

Silvesters Bekehrung

Hörspiel von "CT das radio", dem Campus-Radio an der Ruhr-Universität Bochum

Silvester hat genug: Im neuen Jahr will er endlich alles anders machen und sein Lotterleben in Bars, Kneipen und Frauenbetten aufgeben - wieder einmal. In "Silvesters Bekehrung", einer Kurzgeschichte von Fritz Stüber-Gunther aus dem Jahr 1914, rechnet der Autor mit den guten Vorsätzen ab, die Menschen jedes Jahr aufs Neue fassen - und dann doch nicht einhalten. Seiner Hauptfigur, Silvester Heubauer, erscheint eine gute Fee, die ihm zeigt, was aus den Menschen wird, die sich Jahr für Jahr nicht an ihre guten Vorsätze halten. Ein launiges und zuweilen tiefgreifendes Stück von den Machern von "CT das hörspiel".

8
Magazin
04.01.2018 - 56 Min.

Radio Nachgefragt: "Die Bibel - ein Handbuch fürs Leben", Ausstellung in Dortmund

Sendung von und mit Jehovas Zeugen aus Bochum

"Die Bibel - ein Handbuch fürs Leben" ist eine Wanderausstellung, die zum Jahreswechsel 2017/2018 auch in Dortmund Halt macht. "Radio Nachgefragt" informiert über diese. Bärbel und Nobert Wittig aus Bochum, die die Ausstellung bereits besucht haben, sind von ihrer Vielseitigkeit begeistert. Sie zeige, dass die Bibel ein ganz besonderes Buch sei. Auch Mitorganisatoren und Guides der Veranstaltung werden in der Sendung befragt: Sie erklären, dass die Ausstellung multimedial und sehr aufwendig gestaltet sei. Für Besucher jeder Altersklasse halte sie etwas bereit. Ganz besonders seien die Repliken vom Mesa-Stein, dessen Original im weltbekannten Museum "Louvre" in Paris ausgestellt ist, vom Soleb-Stein und der Jesajarolle. Passend zum Namen beleuchtet die Ausstellung auch, wann und wie sich heutzutage noch auf die Bibel bezogen wird und wie diese im Alltag helfen kann. In der Sendung gibt es zudem zehn interessante Fakten über die Bibel, die manch einer vielleicht noch gar nicht kannte.

9
Bericht
21.12.2017 - 120 Min.

Die ganz besondere Schicht: Rückblick aufs Musikjahr 2017

Sendung von "CT das radio", dem Campusradio an der Ruhr-Universität Bochum

"Die ganz besondere Schicht"-Moderatoren Benedict Weskott und Robert Frambach finden: 2017 war ein verdammt gutes Jahr - zumindest musiktechnisch. Und das beweisen sie, indem sie ihre musikalischen Highlights auspacken. Da ist viel Rock, Pop, Indie und auch Elektronisches dabei – zum Beispiel, wenn es um die Musik von den "Giant Rooks", "Bonobo" oder "Husky" geht. Außerdem gibt es ein Interview mit dem französisch-kubanisches Musik-Duo "Ibeyi" zu hören. Es geht auch um die gefühlten Comebacks des Jahres, wie das von der US-amerikanischen Band "The Drums". Um den sperrigsten Albumtitel, um musikalische Reaktionen auf politische Themen und um Alben, die im Laufe des Jahres besser geworden sind - wie das von der Band "Bilderbuch" aus Österreich. Natürlich darf auch der geheime Favorit der "CT"-Redaktion nicht fehlen: "Romano". Heißt: Auch Rap- und Hip-Hop-Künstler sind in der Sendung mit dabei. Zum Jahresrückblick gehört definitiv auch ein Song aus einer "CT"-Akustik-Session.

10
Hörspiel
21.12.2017 - 14 Min.

Die Weihnachts-Bowle - nach Otto Julius Bierbaum

Hörspiel von "CT das radio", dem Campus-Radio an der Ruhr-Universität Bochum

"Humor ist, wenn man trotzdem lacht." - Dieses Motto wird dem Schriftsteller und Journalisten Otto Julius Bierbaum zugeschrieben. Ob es auch zu seiner Kurzgeschichte "Die Weihnachts-Bowle" passt, hat das Campus-Radio an der Ruhr-Universität Bochum überprüft - und die Geschichte als Weihnachtshörspiel vertont.

11
Bericht
13.12.2017 - 83 Min.

bochum-lokal: Weihnachtserinnerungen - Teil 2

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Erinnerungen aus der Weihnachtszeit: Gedichte und Musik. Darum geht es in der Weihnachtsstube von Tanja Grewing. Zu Gast sind Lothar Drechsler, Otto Dudek und Detlef Oleszak, sowie eine musikalische Begleitung in der Weihnachtsstube von "The Swing Oldys". Lothar Drechsler wuchs in Dresden auf und erlebte Weihnachten in Kriegs- und Nachkriegszeiten. Otto Dudek wuchs in Oberschlesien auf, ebenfalls in der Kriegszeit. Beide berichten über ihre Erinnerungen an die Festtage in schweren Zeiten. Detlef Oleszak ist zwar im Karneval bekannt, hat aber auch eine besondere Verbindung zu Weihnachten: er hat am 25.12. Geburtstag. Allerdings, so sagt er selbst, geht so ein Geburtstag an Weihnachten gerne mal unter. Abschluss der Weihnachtsstube ist ein Musikstück mit Michael Wurst und der "Spielbühne Bochum": Papi wenn ich in den Himmel komme".

12

Fernsehen und Radio aus Bochum: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Bochum berichten oder von Bochumern produziert wurden.