NRWision
  • Bild: tv.RUB, Ruhr-Universität Bochum
    Sendungen aus Bochum
     

    Sendungen aus Bochum

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
canalegrande: Weihnachtsbasar an der Werner-von-Siemens-Schule in Bochum
Umfrage
24.12.2018 - 54 Min.

canalegrande: Weihnachtsbasar an der Werner-von-Siemens-Schule in Bochum

Beitrag der "Ruhrporter", Servicestelle Bürgerfunk Bochum

Leckere Wurst, eine Bastelecke, verschiedene Ausstellungen und eine Theateraufführung: Der Weihnachtsbasar an der Werner-von-Siemens-Schule in Bochum-Harpen hat ein volles Programm. Das haben die Schülerinnen aus der Radio-AG genutzt, um sich bei den Besuchern umzuhören: Was mögen sie an Weihnachten? Und was gefällt ihnen auf dem Basar am besten? Die Sendung wurde unter Leitung von Medientrainer Frank Hartung von Schülerinnen einer 5. Klasse produziert. Der betreuende Lehrer war Simon Jeckel.

1
tv.RUB: Leben auf dem Mars, Macher Slam 2018 bei NRWision
Magazin
13.12.2018 - 16 Min.

tv.RUB: Leben auf dem Mars, Macher Slam 2018 bei NRWision

Campus-Magazin der TV-Lehrredaktion an der Ruhr-Universität Bochum

Der Mythos Mars: Gibt es Leben auf dem roten Planeten oder wäre das in Zukunft möglich? Astrophysiker Dr. Jens Teiser von der Universität Duisburg-Essen beantwortet die wichtigsten Fragen zum Mars. Außerdem ist ein Team von tv.RUB beim "Macher Slam 2018" von NRWision zu Gast. Christopher Wulf erklärt dort den Fernseh- und Radiomachern, wie Einsteiger ihre eigenen Filme produzieren können. Die wichtigsten Schritte bei Themenfindung, Technik und Schnitt zeigt er in einer Präsentation.

2
AERA: Rainer Hillebrand, Künstler im Selbstporträt
Porträt
11.12.2018 - 19 Min.

AERA: Rainer Hillebrand, Künstler im Selbstporträt

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Rainer Hillebrand ist Künstler und malt im Stil des Realismus. Er ist Mitbegründer der "Association Embracing Realist Art" - kurz "AERA". In seinem Selbstporträt erklärt Hillebrand, wieso er die Kunstform des Realismus spannend und wichtig findet. Außerdem stellt er eine Ausstellung in London Borough of Barking and Dagenham vor. Dieser Londoner Vorort ist eine Partnerstadt von Witten. Die Ausstellung zeigt Bilder von Rainer Hillebrand, die Sehenswürdigkeiten der Städte und ihre gemeinsame Geschichte darstellen.

3
Vorsätze fürs neue Jahr 2019
Umfrage
03.12.2018 - 1 Min.

Vorsätze fürs neue Jahr 2019

Umfrage von Robin Leyendecker, angehender Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

Der Jahreswechsel ist auch 2019 ein Anlass, über persönliche Vorsätze fürs neue Jahr nachzudenken. Was sich die Bochumer vornehmen, hat NRWision-Mediengestalter Robin Leyendecker an der Ruhr-Universität gefragt. Die Antworten überraschen uns kaum …

4
Concerttalk: "annisokay", Hardcore-Band aus Halle in Sachsen-Anhalt
Interview
03.12.2018 - 93 Min.

Concerttalk: "annisokay", Hardcore-Band aus Halle in Sachsen-Anhalt

Sendung über Konzerte und Festivals von Janis Hinz und Natalie Fuß aus Wuppertal

"Annisokay" ist eine Post-Hardcore-Band aus Halle in Sachsen-Anhalt. Die Gruppe ist 2018 mit ihrem Album "Arms" auf Deutschland-Tour. Janis Hinz und Natalie Fuß von "Concerttalk" sprechen mit den Musikern vor ihrem Konzert in der "Matrix Bochum". Dave Grunewald und Norbert Rose von "annisokay" erzählen, wie die Band ihre Songs schreibt. Auch die Unterschiede zwischen Konzerten in den USA und in Europa sind Thema des Gesprächs, ebenso wie die anstehende Japan-Tour der Band.

5
Folkwang UDK, was machen die da? – Teil 7
Magazin
29.11.2018 - 56 Min.

Folkwang UDK, was machen die da? – Teil 7

Gespräche mit Lehrenden und Ehemaligen der Folkwang Universität der Künste. Teil 7: Hans Nieswandt, künstlerischer Leiter des Instituts für Populäre Musik

Hans Nieswandt ist seit 2014 künstlerischer Leiter des Instituts für Populäre Musik der Folkwang Universität der Künste in Bochum. Im Interview mit Uli Tonder von "Radio Werden" erzählt Nieswandt unter anderem über die Popmusik-Szene im Ruhrgebiet und den Qualitätsverlust bekannter Bands. Hans Nieswandt, der auch als DJ und freier Musiker erfolgreich ist, erklärt außerdem, was für ihn Unterhaltungsquatsch ist und was Massenmedien mit Subkultur zu tun haben.

6
com.POTT: Manifest Of An Actor - Tim-Fabian Hoffmann, Schauspieler
Porträt
07.11.2018 - 6 Min.

com.POTT: Manifest Of An Actor - Tim-Fabian Hoffmann, Schauspieler

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Tim-Fabian Hoffmann ist Schauspieler aus Leidenschaft. Er spielt hauptsächlich am Schauspielhaus Bochum. Im Gespräch mit den Reporterinnen Frederike Hauser und Nadine Aniol von "com.POTT" erzählt er, wie er sich auf seine Auftritte vorbereitet. Außerdem erklärt Tim-Fabian Hoffmann, welches "Manifest" er sich selbst gesetzt hat. Der Beitrag entstand im Rahmen des Seminars "Literatur im Bewegtbild" an der Universität Duisburg-Essen.

7
AERA: Jill Poyerd, US-amerikanische Künstlerin
Porträt
07.11.2018 - 22 Min.

AERA: Jill Poyerd, US-amerikanische Künstlerin

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Jill Poyerd ist eine US-amerikanische Künstlerin. Ihre Stilrichtung gehört zum Realismus - mit einer modernen Prägung. In dieser Episode von AERA stellt Rainer Hillebrand sie und ihre Kunst vor. Er erklärt, welche Inspirationen hinter ihren Kunstwerken stecken. In einem Film der Künstlerin selbst erklärt sie außerdem, wie sie beim Erstellen eines neuen Kunstwerkes vorgeht. "AERA" ist eine Gemeinschaft zur Förderung des modernen Realismus. Die Mitglieder glauben, dass der künstlerische Realismus eine universelle Sprache ist, die überall verstanden wird und viel über die Vergangenheit lehren kann. Deswegen hat die Gemeinschaft es sich zur Aufgabe gemacht, jeden Monat einen Kunstschaffenden aus dem modernen Realismus vorzustellen.

8
tv.RUB: Fleißige Chinesen, Nydus One, KEMIE – Chemie für Kinder
Magazin
31.10.2018 - 27 Min.

tv.RUB: Fleißige Chinesen, Nydus One, KEMIE – Chemie für Kinder

Campus-Magazin der TV-Lehrredaktion an der Ruhr-Universität Bochum

Sind Chinesen wirklich so fleißig, wie immer behauptet wird? "tv.RUB" nimmt das stereotype Bild unter die Lupe. Dazu sprechen die Reporter mit chinesischen Studierenden an der RUB sowie der Professorin Dr. Christine Moll-Murata. Sie forscht in der Sektion "Geschichte Chinas" an der Fakultät für Ostasienwissenschaften. Außerdem: Wo kann man an der Uni eigene Projekte starten? "Nydus One" ist ein sogenanntes Maker-Forum an der Ruhr-Universität Bochum. Dort werden Projektideen der Studierenden umgesetzt. Und: "KEMIE" ist ein Programm an der RUB, bei dem Kinder mit ihren Eltern Chemie erleben. Das Projekt gibt es bereits seit 10 Jahren. "tv.RUB" spricht mit den Veranstaltern, Kindern und Eltern.

9
AERA: Eric Armusik, US-amerikanischer Künstler
Porträt
25.10.2018 - 18 Min.

AERA: Eric Armusik, US-amerikanischer Künstler

Künstlerporträt von Rainer Hillebrand aus Bochum

Eric Armusik ist ein US-amerikanischer Künstler aus dem Realismus mit moderner Prägung. Inspiriert wurde der Künstler durch die Gemälde in den Kirchen seiner Heimat Pennsylvania. Heute hängen Eric Armusiks Gemälde in Museen und Galerien in Europa und den USA. "AERA" ist die Gemeinschaft zur Förderung des modernen Realismus". "AERA" glaubt, dass der künstlerische Realismus eine universelle Sprache ist, die überall verstanden wird und uns viel über die Vergangenheit lehren kann. Deswegen hat "AERA" es sich zur Aufgabe gemacht, jeden Monat einen Künstler aus dem modernen Realismus vorzustellen.

10
Die ganz besondere Schicht: Reeperbahn Festival 2018 in Hamburg
Bericht
24.10.2018 - 120 Min.

Die ganz besondere Schicht: Reeperbahn Festival 2018 in Hamburg

Musiksendung von "CT das radio", dem Campusradio an der Ruhr-Universität Bochum

Benedict Weskott von "CT das Radio" schaut ganz genau auf das Programm des "Reeperbahn Festival" 2018. Auf St. Pauli interviewt der Reporter den französischen Sänger Flavien Berger und die Pariser Band "L'Impératrice". In "Die ganz besondere Schicht" werden verschiedene Genres des diesjährigen Länderschwerpunkts Frankreich präsentiert. Daneben gibt es alle Informationen zum Festivalalltag und Highlights aus vier Tagen voller Musikabenteuer in Hamburg.

11
com.POTT: Von Farbe und Ton - Musisches Zentrum der Ruhr-Universität Bochum
Porträt
26.09.2018 - 7 Min.

com.POTT: Von Farbe und Ton - Musisches Zentrum der Ruhr-Universität Bochum

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Im Musischen Zentrum der Ruhr-Universität Bochum können Studierende und Mitarbeiter sich künstlerisch ausleben. Ortrud Kabus, die kommissarische Leiterin im Bereich Bildende Kunst des Musischen Zentrums, bietet beispielsweise einen Malkurs an. Für sie geht es dabei um mehr als Freizeitbeschäftigung: Künstlerische Entwicklung bedeutet für sie auch gleichzeitig menschliche Entwicklung. Menschlich geht es auch bei Ralf D'Atri zu. Als ehrenamtlicher Mitarbeiter in der Tonwerkstatt hat er schon Freundschaften dort geknüpft. Auch nach den Kursen erinnern sich die Studierende gerne an ihn zurück.

12

Fernsehen und Radio aus Bochum: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Bochum berichten oder von Bochumern produziert wurden.