NRWision
  • Bild: Fred Schmitz
    Sendungen aus Aachen
     

    Sendungen aus Aachen

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Hammerschmidts Wochenkolumne - 37/2011
Kommentar
08.09.2011 - 4 Min.

Hammerschmidts Wochenkolumne - 37/2011

Satirischer Kommentar mit "Jupp Hammerschmidt" aus Aachen

Was würden wir bloß ohne die Finanzkrise machen? Die Wut der Deutschen auf die Griechen, die nicht sparen wollen, wächst von Tag zu Tag. Und wo genau liegt der Weltrekord im Eierweitwerfen? Und was hat der mit Marc Jacobs zu tun? Ein humorvoller Wochenrückblick.

1
Hammerschmidts Wochenkolumne - 36/2011
Kommentar
01.09.2011 - 4 Min.

Hammerschmidts Wochenkolumne - 36/2011

Satirischer Kommentar mit "Jupp Hammerschmidt" aus Aachen

Jupp Hammerschmidt fragt: Sind Westerwelles Tage als Außenminister gezählt? Außerdem: Steve Jobs' Rückzug aus der Apple-Chefetage, die Deutschen zeigen wenig Begeisterung für den anstehenden Papstbesuch, Sebastian Vettels Dominanz, die Faszination der Leichtathletik, die 60-Watt-Glühbirne ist Geschichte, der Korken auf der Weinflasche ebenso … Ein Humorvoller Wochenrückblick.

2
Hammerschmidts Wochenkolumne - 35/2011
Kommentar
25.08.2011 - 4 Min.

Hammerschmidts Wochenkolumne - 35/2011

Satirischer Kommentar mit "Jupp Hammerschmidt" aus Aachen

Wo steckt Libyens entmachteter Tyrann Gaddafi? "Jupp Hammerschmidt" hat seine ganz eigene Vermutung: Gaddafi gibt sich als die afrikanische Waldkuh "Yvonne" aus. Aber auch die CDU, Dominique Strauss-Kahn und der Papst bekommen in dieser Ausgabe der Kolumne ihr Fett weg.

3
Hammerschmidts Wochenkolumne - 29/2011
Kommentar
14.07.2011 - 4 Min.

Hammerschmidts Wochenkolumne - 29/2011

Satirischer Kommentar mit "Jupp Hammerschmidt" aus Aachen

In dieser Woche nimmt Jupp Hammerschmidt die Beckhams aufs Korn. Er erklärt, warum deren neugeborenes Töchterchen Harper Seven und nicht After Eight heißt. Zudem berichtet er über Silvio Berlusconis Vorliebe für Venushügel statt Schuldenberge. Auch Kanzlerin Angela Merkel und DFB-Bundestrainerin Silvia Neid bekommen ihr Fett weg.

4
Hammerschmidts Wochenkolumne - 28/2011
Kommentar
07.07.2011 - 4 Min.

Hammerschmidts Wochenkolumne - 28/2011

Satirischer Kommentar mit "Jupp Hammerschmidt" aus Aachen

Jupp Hammerschmidt macht auch vor dem europäischen Hochadel nicht Halt: Ob Prinz Albert als Rammler oder die Queen als Sparfuchs - keiner bleibt verschont. Die weiteren Themen im satirischen Wochenrückblick: Die Dänen machen die Grenzen dicht, Angela Merkel liefert Panzer an Saudi-Arabien und Strauss-Kahn wird heiliggesprochen.

5
Hammerschmidts Wochenkolumne: Merkel beim Turmspringen, Frauenfußball-WM
Kommentar
30.06.2011 - 4 Min.

Hammerschmidts Wochenkolumne: Merkel beim Turmspringen, Frauenfußball-WM

Satirischer Kommentar mit "Jupp Hammerschmidt" aus Aachen

Angela Merkel im schwarz-gelben Badeanzug, Salto schlagend bei Stefan Raabs Turmspringen? Diese Ideen können nur aus den genial verrückten Vorstellungen von Jupp Hammerschmidt stammen. Und den Frauen der Fußball-WM tritt er noch einmal kräftig gegen das Schienbein.

6
Hammerschmidts Wochenkolumne - 26/2011
Kommentar
22.06.2011 - 4 Min.

Hammerschmidts Wochenkolumne - 26/2011

Satirischer Kommentar mit "Jupp Hammerschmidt" aus Aachen

Die Frauenfußball-WM, O-Beine bei Männern und warum es in Köln kaum Haarausfall gibt: über das und noch viel mehr spricht "Jupp Hammerschmidt" in der neuen Ausgabe seiner Kolumne.

7
Hammerschmidts Wochenkolumne - 25/2011
Kommentar
16.06.2011 - 4 Min.

Hammerschmidts Wochenkolumne - 25/2011

Satirischer Kommentar mit "Jupp Hammerschmidt" aus Aachen

Warum stehen Männer auf die Frauen-Fußball-WM? Warum wird die Prinzessinnen-Schwester Pippa Middleton bestimmt niemals nach Italien ziehen? Und was haben Ex-Handballtrainer Heiner Brand und Comic-Bengel Bart Simpson gemeinsam? Jupp Hammerschmidt klärt in seiner aktuellen Wochenkolumne auf und lässt sich dabei auch nicht vom großen "Dirkules" Nowitzki einschüchtern.

8
Hammerschmidts Wochenkolumne - 24/2011
Kommentar
09.06.2011 - 4 Min.

Hammerschmidts Wochenkolumne - 24/2011

Satirischer Kommentar mit "Jupp Hammerschmidt" aus Aachen

Jupp Hammerschmidt aus Aachen lässt in seiner Kolumne kaum ein aktuelles Thema aus. In dieser Ausgabe geht es u.a. um Deutschlands Ausstieg aus dem Salat und den möglichen Einstieg von Jens Lehmann bei Schalke 04.

9
Hammerschmidts Wochenkolumne - 23/2011
Kommentar
01.06.2011 - 4 Min.

Hammerschmidts Wochenkolumne - 23/2011

Satirischer Kommentar mit "Jupp Hammerschmidt" aus Aachen

Jupp Hammerschmidt aus Aachen lässt in seiner Kolumne kaum ein aktuelles Thema aus. Diesmal geht es um Kachelmanns neues Buch, das „Kachelmasutra“, den EHEC-Keim, Griechenlands größten Absturz seit Ikarus, den Schlächter vom Balkan, Vettels Sieg, das Schmierentheater in der FIFA, den Vegetarier Mark Zuckerberg – und die neuesten Eskapaden von "Arnold Samensprenkler" alias Meister Popper.

10
Hammerschmidts Wochenkolumne - 22/2011
Kommentar
26.05.2011 - 4 Min.

Hammerschmidts Wochenkolumne - 22/2011

Satirischer Kommentar mit "Jupp Hammerschmidt" aus Aachen

Asche aus Island, Magen-Darm-Probleme, Angela Merkel und die Griechen, Obama bei der Queen, Victoria von Schweden in Deutschland und die lustvolle Hamburg-Mannheimer: das sind nur einige der Themen der Woche von Jupp Hammerschmidt. Der "Nordic Walking"-Fan kommentiert in seiner Kolumne wieder aktuelle Aufreger.

11
Hammerschmidts Wochenkolumne - 21/2011
Kommentar
19.05.2011 - 4 Min.

Hammerschmidts Wochenkolumne - 21/2011

Satirischer Kommentar mit "Jupp Hammerschmidt" aus Aachen

Mit "Promi-Sperma" und den Folgen beschäftigt sich Jupp Hammerschmidt in dieser Woche: Dominique Strauss-Kahn, Schwarzeneggers uneheliche Vaterschaft und auch Carla Brunis Babybauch dürfen in seiner Kolumne genauso wenig fehlen wie Angela Merkel: Nein, die ist nicht schwanger, sondern angeblich bei der BVB Meisterfeier gesichtet worden. Obwohl - wer weiß?

12

Fernsehen und Radio aus Aachen: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Aachen berichten oder von Aachenern produziert wurden.