NRWision
27.02.2019 - 50 Min.

Open Talk Podcast: Toleranz und soziales Engagement – #24

Interview-Reihe von Fabio Greßies aus Düsseldorf

  • Talk

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/open-talk-podcast-toleranz-und-soziales-engagement-24-190227/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Raúl Krauthausen ist Gründer von "SOZIALHELDEN e.V.". Mit seinem Cousin Jan Mörsch hat er das Projekt "Pfandtastisch helfen!" entwickelt. Im "Open Talk Podcast" spricht Raúl mit Fabio Greßies über die Geschichte seines gemeinnützigen Vereins. Er erklärt dabei auch, wie wichtig ihm soziales Engagement ist. Raúl Krauthausen leidet an der Krankheit Osteogenesis imperfecta, welche auch "Glasknochenkrankheit" genannt wird. Er berichtet im "Open Talk Podcast" über sein Leben mit Behinderung und seine Erfahrungen mit Inklusion.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.