NRWision
11.07.2018 - 13 Min.

NRW-Talk: Marcella Hansch, Gründerin "Pacific Garbage Screening"

Talkshow von NRWtv aus Aachen

  • Talk

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/nrw-talk-marcella-hansch-gruenderin-pacific-garbage-screening-180711/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Die Plastikverschmutzung der Weltmeere ist eines der größten Umweltprobleme dieser Zeit. Aber wie kann man es lösen? Marcella Hansch aus Aachen hat in ihrer Masterarbeit im Fach Architektur dafür ein Konzept entwickelt, das mittlerweile von einem Team unter dem Titel "Pacific Garbage Screening" optimiert wird. Denn die Verschmutzung betrifft den Menschen auch direkt: Der Kunststoff sammelt sich durch die starken Meeresströmungen in riesigen Müllstrudeln auf den Ozeanen. Durch die Sonne zersetzt sich das Plastik, wird von Fischen gefressen und landet so auch wieder auf unseren Tellern. Im "NRW-Talk" spricht Marcella Hatsch über ihre Idee und ihre Vision, die Weltmeere eines Tages plastikfrei zu machen.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.