NRWision
06.12.2022 - 98 Min.
QRCode

KulturHochZwei: "Naturtrüb" - Feministisches Kollektiv aus Bielefeld

Kultursendung von Kanal 21 aus Bielefeld

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/kulturhochzwei-naturtrueb-feministisches-kollektiv-aus-bielefeld-221206/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Naturtrüb" ist ein feministisches Künstlerinnenkollektiv aus Bielefeld. Die Künstlerinnen bringen auch ihr eigenes Magazin heraus. Mareike und Janice gehören zum Kollektiv "Naturtrüb". In der Kultursendung "KulturHochZwei" berichten sie, wie das feministische Kollektiv entstanden ist. Für ihr Projekt arbeiten sie auch mit anderen Autor*innen und Wissenschaftler*innen zusammen. Außerdem lesen die Autorinnen Auszüge aus ihrem Magazin vor. Ein Thema im Heft ist "Dunkelheit". Es dreht sich um Bedrohungen, Trauer und sexuelle Gewalt. Das Magazin enthält zudem Gedichte, Zeichnungen und Comics. Mit seinem Magazin möchte das Kollektiv "Naturtrüb" seine Leser*innen zum Nachdenken anregen.

Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.