NRWision
14.06.2018 - 71 Min.

Historia Universalis: Die Freimaurer – HU009

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

  • Talk

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/historia-universalis-die-freimaurer-hu009-180614/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Beherrschen sie hinter verschlossenen Türen schon längst die Welt? Die Freimaurer sind auch heute noch der wohl größte Geheimbund der Welt. Viele kennen Bünde wie die Freimaurer aus Romanen – zum Beispiel aus den Büchern vom US-amerikanischen Autor Dan Brown. Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut berichten in "Historia Universalis" über die Anfänge und Geschichte der Freimaurer. Die Freimaurer gelten als "Antreiber der Aufklärung" – sie sind schon immer sehr tolerant gewesen. Daher stehen sie auch häufig in Konflikt mit der Kirche. Die Ideale der Freimaurer sind Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Toleranz und Humanität.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.

Tipps der Woche