NRWision
05.10.2017 - 62 Min.

Fernsehkonzert: "Luderlieder" von "Marta & Harri"

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

  • Aufzeichnung

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/fernsehkonzert-luderlieder-von-marta-harri-171005/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

"Marta & Harri", alias Annick Klug & Oliver Gross präsentieren bei "Luderlieder" selbstkomponierte Swing-Songs im Stil der 30er und 60er Jahre auf komödiantische Art. Dabei erzählen die Musiker die Geschichte von Marta, die nach "ganz oben will". Die Frau beschließt, richtig fies und gemein zu werden, denn man hält sie für zu nett. Marta versucht sich dabei an verruchten Vorbildern wie Lucrezia Borgia, Mata Hari und anderen historischen Biestern. Marta alias Annick Klug ist Schauspielerin, die bereits an diversen Theatern gespielt und gesungen hat. Harri alias Oliver Gross spielt bereits seit seinem neunten Lebensjahr Piano und hat Musik studiert. Annick Klug und Oliver Gross haben bisher "alte Lieder" neu arrangiert. Jetzt spielen die beiden in ihrem neuen Programm fast ausschließlich Stücke aus der eigenen Feder.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.