NRWision
04.07.2019 - 14 Min.

"Aussichtslos" – Kurzgeschichte von Brigitte Lamberts aus "Blutspuren auf Mallorca"

Interview von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

  • Interview
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/aussichtslos-kurzgeschichte-von-brigitte-lamberts-aus-blutspuren-auf-mallorca-190704/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Brigitte Lamberts stellt die Krimi-Anthologie "Blutspuren auf Mallorca" vor. Für die Autoren bestand die Aufgabe, in ihrer Geschichte einen historischen Bezug herzustellen. Im Anschluss liest die Autorin ihre Kurzgeschichte "Aussichtslos" vor, die Teil des Buches ist. Durch eine Invasion der Reblaus können viele Winzer im 19. Jahrhundert keinen Wein mehr anbauen. Brigitte Lamberts Geschichte handelt von einem jungen Mallorquiner, der aus diesem Grund nach Kuba auswandert und dort als Schwammtaucher arbeitet. Seine große Liebe Antonia lässt er auf Mallorca zurück.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.