NRWision
10.01.2019 - 116 Min.

12 Zoll: Liquid Drum'n'Bass, Amen Break, DJ "Badlokk" im Interview

Musiksendung der Campusradios "Kölncampus" und "bonnFM"

  • Magazin
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/12-zoll-liquid-drum-n-bass-amen-break-dj-badlokk-im-interview-190110/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

In "12 Zoll" wird nicht nur viel Drum'n'Bass gespielt, in der Sendung gibt es auch einige Infos zum Genre an sich: Als Subgenre stellen die Moderatoren den "Liquid Drum'n'Bass" vor, der seine Ursprünge in Großbritannien hat. Auch der "Amen Break" ist Thema der Sendung. Dieser Beat ist aus einem Schlagzeug-Solo der 1960er Jahre entstanden und hat es geschafft, Bestandteil großer Welthits zu werden. Im Interview ist außerdem "Badlokk" zu hören. Der DJ aus Köln berichtet über sein neu gegründetes Label "HANZOM MUSIC" und erklärt, was für ihn das Wichtige daran ist.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.