|lernen| & |wissen|.

keine Artikel verpassen?
Newsletter abonnieren

1
2
3
4
5

Medienrecht in der Praxis (1/5)

Die wichtigsten Tipps und Fragen für Fernsehmacher

  • "Darf ich alles und jeden überall filmen?"
  • "Was ist eigentlich Schleichwerbung?"
  • "Darf ich Videos aus dem Internet für eigene TV-Beiträge verwenden?"

Auf den folgenden Seiten haben wir die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten aus den Praxis-Workshops unserer Fernsehwerkstatt für Dich zusammengefasst - übersichtlich sortiert zum Nachlesen und Nachschlagen.

WICHTIG:
Medienrechtliche Fragen sind immer im jeweiligen Kontext zu betrachten. Die Hinweise und Antworten auf dieser Website können nur als Faustregeln für die journalistische Praxis dienen. Sie ersetzen keine Rechtsberatung.

Medienrecht: Wo und was darf ich filmen?
weiterlesen auf Seite 2

Medienrecht: Was und wie darf ich berichten?
weiterlesen auf Seite 3

Urheberrecht: Fremdes Bildmaterial
weiterlesen auf Seite 4

Urheberrecht: Schutz eigener Ideen und Werke
weiterlesen auf Seite 5

Link-Tipps:

Opens external link in new windowiRights.info
Urheberrecht und kreatives Schaffen
in der digitalen Welt

Opens external link in new windowTelemedicus
Blog zum Recht der
Informationsgesellschaft

mehr Wissen für Fernsehmacher:

Teaserbild:Pressekodex für Journalisten

Pressekodex für Journalisten

Leitlinien vom Deutschen Presserat

Teaserbild:Recherche - aber richtig!

Recherche - aber richtig!

So recherchieren gute Journalisten

Teaserbild:Texten fürs Fernsehen

Texten fürs Fernsehen

... damit jeder Satz sitzt!

Teaserbild:Links für Fernsehmacher

Links für Fernsehmacher

TV-Wissen im Internet

Teaserbild:Ein Thema finden

Ein Thema finden

Von der Idee zur Geschichte


tipps der woche.

lade
lade zufalls-tipp...


neue kommentare.
  • [ 25.09.2017 ]
    Norbert Jeub
    "Sehr spannend dieser außergewöhnlich Blick in die..."

    sendung ansehen

  • [ 24.09.2017 ]
    Margiit Bantle
    "Es hat viel Spaß gemacht, diesen Film anzuschauen...."

    sendung ansehen


facebook.
   
Die Themen Medienrecht für Journalisten und auch Urheberrecht spielen im Journalismus bzw. im journalistischen Alltag eine wichtige Rolle. Wer sich mit medienrechtlichen Fragen auskennt, weiß, was er als Journalist darf - und was nicht. So gibt's vor allem keine Abmahnung oder gar Abmahnungen von einer Anwaltskanzlei. Im Workshop bei der 1. nrwision-Fernsehwerkstatt gab's Antworten auf Fragen zum Thema Medienrecht, u.a. zum Recht am eigenen Bild, zu Persönlichkeitsrechten, zu Fremdmaterial, zu Drehgenehmigungen, u.v.m. Die Antworten haben wir hier online zum Nachlesen und Nachschlagen zusammengestellt - mit vielen Tipps, die nicht nur Rechtsanwälte oder Anwälte für IT Recht verstehen, sondern Einsteiger und Anfänger im Bereich Recht und vor allem Medienrecht und Urheberrecht.