NRWision

Das Ergebnis der Abstimmung steht fest!

Wie soll NRWision in Zukunft aussehen? Darüber konnten alle Menschen in Nordrhein-Westfalen in den vergangenen Wochen abstimmen. Drei Design-Entwürfe standen zur Abstimmung. Jetzt steht der Sieger fest!

Zum Hintergrund: Wir werden die neue Bürgermedienplattform NRW und den TV-Lernsender demnächst unter dem gemeinschaftlichen Namen „nrwision“ führen. Mit einem großen Relaunch wollen wir allen Menschen zeigen, dass hier ein komplett neues Angebot für Bürgerfunk UND Bürgerfernsehen in Nordrhein-Westfalen entsteht. Zu so einem Neustart gehören für uns u.a. auch ein neues Logo und ein neues Design. Über drei Vorschläge für dieses Design konnten die Menschen in NRW in den vergangenen Wochen abstimmen. Wie die Abstimmung ausgegangen ist, verrät unsere Moderatorin Laura Koscholke in diesem Video:

Der gemeinschaftliche Markenauftritt hat das Ziel, beide Projekte zu stärken und Produktionen aus Bürgerfunk und Bürgerfernsehen professionell zu präsentieren. Die neuen Design-Elemente werden u.a. die Gestaltung unserer multimedialen Mediathek sowie das Erscheinungsbild im TV-Lernsender prägen.

Entwickelt haben die drei Entwürfe die professionellen Marken-Experten der Firma RHEINSTRATEGIE in Köln in unserem Auftrag. Einen Einblick in die Entstehung und die Herleitung der drei Design-Ideen, die zur Abstimmung standen, gibt unsere Agentur in dieser vorläufigen Präsentation:

PDF-Download: Corporate Design - Design-Herleitung

Vielen Dank an alle, die sich an der Abstimmung beteiligt haben! Auf Grundlage des Sieger-Entwurfs werden wir das neue Design jetzt Schritt für Schritt entwickeln. Für diesen Prozess brauchen wir etwas Zeit. Währenddessen freuen wir uns wie immer über


Bei der Abgabe Ihrer Stimme ist ein Fehler aufgetreten.

Vielen Dank!

Übrigens: Unsere neue Mediathek befindet sich aktuell im technischen Testbetrieb. Wir freuen uns über Feedback! 

Und: Radio- und Fernsehmacher aus NRW können sich jetzt schon für unser neues Angebot registrieren und selbst produzierte Audio- und Video-Beiträge für die Veröffentlichung einreichen.

Sie haben bereits abgestimmt.

Die Abstimmung ist beendet. Vielen Dank an alle Teilnehmer!